Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Win 2003 SBS - auf neuer Partiton installieren und Backup auf alter Partition

Mitglied: surffix

surffix (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2009, aktualisiert 20:30 Uhr, 3362 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Status qou: Windows 2003 Server SBS mit DNS, ADS, DHCP und Exchange
Da das System mittlerweile etwas langsam geworden ist, wollte ich auf dem gleichen Gerät ein neues aufsetzten. Um einen Ausfall auszuschließen, hatte ich vor auf einer neu erstellten Partition (Bsp: Laufwerk G das neue Win 2003 SBS zu installieren und alle Dienste (ADS, DNS und Co.) einzurichten. Soweit das neue System sicher läuft, sollte der Laufwerksbuchstabe G nach C geändert und das alte System gelöscht werden.
Ist dies so ohne weiteres möglich?
Könnte es Probleme beim Booten geben?
Muss man bei einer Installation auf einer anderen Partition als C etwas beachten?
Danke für Informationen.
Gruß
Mitglied: 51705
28.04.2009 um 21:47 Uhr
Hallo surffix,

das wird so nicht funktionieren.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
28.04.2009 um 21:57 Uhr
Das geht komplett in die Hose. Aber warum denn bitte auf der selben Hardware neu installieren wenn das System zu langsam geworden ist? Das ist ehrlich gesagt eine ziemlich blödsinnige Idee bei einem SBS
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
28.04.2009 um 22:00 Uhr
Hallo Andreas,

wo wäre es denn keine blödsinnige Idee (außer SBS)?

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
28.04.2009 um 22:02 Uhr
alles aus der Win 9X-Serie einschliesslich ME
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
28.04.2009 um 22:09 Uhr
Ich könnte ja nun schreiben, daß es aus der NT-Serie kommt (bzw. alles betrifft, was Laufwerksbuchstaben verwendet), aber ich sehe den Konsens auch so.

Beste Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: surffix
01.05.2009 um 17:08 Uhr
Hallo,

ich bin überrascht.
Die Hardware ist noch ausreichend.... nur leider wurde von verschiedenen - die noch weniger Ahnung haben als ich - an dem Betriebssystem herumgefummelt, dass sie nun einige Laufzeitfehler eingeschlichen haben.
Durch das Aufsetzten eines zusätzlichen Systems - dachte ich - die Fehler beseitigen zu können.

Also muss ich den Server ganz neu aufsetzten? (C formatieren und dann in dieser das System installieren)?

Wie lange braucht man um einen Win 2003 SBS zu installieren?
Meint ihr zwei Tage sind ausreichend? (mit DNS, ADS, Exchange) Benutzerprofile müssen nicht übertragen werden.

thx
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
01.05.2009 um 21:33 Uhr
Zitat von surffix:
Hallo,

ich bin überrascht.

Ich bin auch oft überrascht! Ehrlich.

Die Hardware ist noch ausreichend.... nur leider wurde von
verschiedenen - die noch weniger Ahnung haben als ich -

das ist nicht gut!

>an dem
Betriebssystem herumgefummelt, dass sie nun einige Laufzeitfehler
eingeschlichen haben.

Gibts denn keine Sicherung des Systems von vor dem rumfummeln?

Durch das Aufsetzten eines zusätzlichen Systems - dachte ich -
die Fehler beseitigen zu können.

Ein zusätzliches System beseitigt den Fehler doch nicht. Es ersetzt nur das fehlerhafte.


Also muss ich den Server ganz neu aufsetzten? (C formatieren und dann
in dieser das System installieren)?


Ja!

Wie lange braucht man um einen Win 2003 SBS zu installieren?

Auf einigermassen aktueller Hardware mit TreiberCD und den notwendigen Angaben?

Meint ihr zwei Tage sind ausreichend? (mit DNS, ADS, Exchange)
Benutzerprofile müssen nicht übertragen werden.

thx




Also wenn keine Daten übertragen werden müssen würde ich mal 1/2 Tag schätzen. Dann steht das System. Shares, User undsoweiter können noch ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen. Aber keine 2 Tage
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Partitonen werden nicht angezeigt
Frage von Alex.SpWindows 102 Kommentare

Guten Tag, ich habe das Problem, dass seit dem ich ein neues Beutzerprofil angelegt habe, bei dem Nutzer die ...

Windows Server
Backup Lösung für SBS 2003
Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Windows Installation
Win 10 neu instalieren auf ssd (Partition gelöscht)
Frage von Immortep99Windows Installation13 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein Großes Problem ich habe einen Laptop gehabt weil er auseinander viel holte ich mir ...

Windows 10
Windows 10 Sauber und neu Auf einen Win 8.1 Installieren
gelöst Frage von KabadeluxeWindows 103 Kommentare

Hallo, Ich wurde von unserem Chef beauftrag unsere 10 Toschiba Notebooks (Nobtebook für unterwegs) von Win 8.1 auf Win ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...