Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win 2003 Server in Heterogenen Netzwerk einrichten

Frage Internet Server

Mitglied: winwin

winwin (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2009 um 18:36 Uhr, 2899 Aufrufe, 4 Kommentare

Hey Leute, ich bräuchte hier mal eure Hilfe bei folgendem Problem:

Ausgangssitutation ist folgende:

Ein Netzwerk mit 2 Routern.

Der erste Router stellt das Internet zur Verfügung und verteilt es ans Stromnetz.
Dieser Router ist als DHCP Server eingerichtet.
Im Haus befinden sich nun mehere PCs (jeweils Win XP).
Gleichzeitig befindet sich in meinem Zimmer noch ein zweiter Router. Dieser dient aber lediglich als weitere Verteiler.
An ihm sind ein Apple Airportexpress (Wlan Router für eine Person) und ein PC angechlossen (nenne ich im weiteren Verlauf "Server" auch wenn er noch weit davon entfernt ist)
Mein persönlicher Rechner (ein Macbook) ist per Wlan verbunden mit dem Netzwerk.

Folgendes war nun die Überlegung:

Der "Server" (P4, 3Ghz, 2gb Ram 200Gb HDD) sollte als zentraler Datenspeicher organisiert werden.
Ich habe auf ihm nun Win 2003 Server installiert und wollte nun eine Dateifreigabe so anlegen, dass die verschiedenen anderen PC's und das Macbook auf jeweils verschiedene Ordner auf dem Server zugreifen können.
Leider scheitere ich daran jetzt, ich weiß nicht genau welchen Dienst ich aktivieren muss. Wie ich Benutzer bzw. Gruppen anlege, damit jeder PC wenn er sich am Server anmeldet auch nur die Ordner sieht die er sehen darf.

Jeder soll seinen eigenen Backup Ordner bekommen und dann noch einen Ordner auf den alle zugreifen können.

Wichtig ist aber auch, dass der Server nicht 24/7 laufen soll. Ich kann ihn deshalb schlecht als DHCP Server konfigurieren...

Es wäre sehr nett, wenn jemand mir da bissle unter die arme greifen könnte bzw. mir sagen könnte wo ich es nachlesen kann.

Eigentlich will ich nur erreichen, dass jeder Client der auf den Server zugreift bestimmte Ordner sehen kann und andere eben nicht.


PS: Ich hätte noch eine Frage zur Sicherheit.
Mein Server soll nur Lokal laufen. Im "Hauptrouter" als der auch als DHCP fungiert, sind keine Ports freigegeben und im zweiten Router nur ein paar (FTP, VNC etc)
Ich habe bisher immer nur Antivir benutzt als Abwehr, dies ist aber nicht verfügbar für Win Server 200.
Was kann ich den Freeware mäßig tun, um meinen Server sicherer zu machen, noch mal er soll keine Dienste ins internet stellen!
Mitglied: wiesi200
29.10.2009 um 20:18 Uhr
Also wenn's dir nur um Freigaben geht. FreeNAS währ ne alternative zum Windows Server
Bitte warten ..
Mitglied: winwin
29.10.2009 um 20:24 Uhr
Ja darauf bin ich auch schon öfters gestoßen....

Aber ich habe später auch vor noch andere Dienste zu nutzen: FTP, Webserver (apache), Excess (vll) etc...
und dann ist nix mit FreeNas^^
Bitte warten ..
Mitglied: Seelbreaker
30.10.2009 um 00:58 Uhr
Nachdem der "Server" nicht 24/7 läuft geht schonmal kein AD (wobei es ja bei MAc dann noch teures Extrazeug braucht). Daher auf allen Rechnern die gleichen Benutzer mit gleichen Passwörtern einrichten.

Bei den jeweiligen Freigaben, die User dann entsprechend eintragen und mit Freigabe-Rechten ausstatten.(Freigabe-Berechtigung <-- Recht um auf die Freigabe zuzugreifen).
Im Reiter Sicherheit, den jeweiligen User hinzufügen und entsprechend Rechte vergeben. (NTFS-Berechtung <-- Recht um auf Ordner/Datei zuzugreifen).
Bitte warten ..
Mitglied: winwin
30.10.2009 um 19:03 Uhr
Also ich versteh das ganze jetzt nicht so ganz...

also Active Directory (AD???), DHCP und DNS brauch ich alles nicht oder wie?

Was ich jetzt nicht verstehe:
"Daher auf allen Rechnern die gleichen Benutzer mit gleichen Passwörtern einrichten."
Die Clienten sind ja bereits eingerichtet, mit Benutzern und Passwörtern, dass kann und will ich ja nicht ändern


Und den unteren Teil versteh ich jetzt auch nicht ganz, könntest du das ganze noch mal anderst und vll logisches erklären?^^
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
Externer SMTP-Server in UTM einrichten (19)

Frage von Mr.Heisenberg zum Thema Firewall ...

Server-Hardware
gelöst Fujitsu Server RX300 S5 einrichten (10)

Frage von samkr1 zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...