Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win 2k look and feel unter XP via GPO oder Login Skript in Windows 2000 Server Domäne erzwingen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chaincom

chaincom (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2006, aktualisiert 14.09.2006, 5013 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich würde gerne das Look & Feel der XP Workstations in unserer Firma einheitlich auf Windows 2000 umstellen.

Der Domainserver ist ein Windows 2000 SBS.

Auf allen Workstations ist Windows XP SP2 installiert.

Kann man das 2000 Design via GPO, Login Skript oder Registry Schlüssel automatisch bei allen Rechnern in der Domäne erzwingen?

Ruft man lokal auf den XP Rechnern den Gruppenrichtlinieneditor auf, so findet man hier einen Eintrag zum Erzwingen des 2000 look & feel.

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: gemini
13.09.2006 um 12:02 Uhr
Hi Chris,

dazu musst du zuerst die ADMs von Windows XP SP2 auf dem Server importieren.
Die ADMs gibts unter anderem hier: http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/WindowsXPSP2.zip
Wie sie importiert werden ist hier beschreiben: http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/Wie_funktioniert_ein_ADM_Template. ...

Nun findest du in der GPO-Verwaltung die entspr. Einstellmöglichkeiten bezügl. Optik, Themes etc.

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Raphael
13.09.2006 um 12:22 Uhr
welcher punkt bei den GPOs wäre das? (konnte dies bis jetzt nicht finden)
Weiss grad jemand ob man da auch "Performence"-Einstellungen für die Optik ändern kann?
Bitte warten ..
Mitglied: chaincom
13.09.2006 um 12:32 Uhr
Hi Raphael,

die Policy findest Du unter XP hier:

Richtlinien für Lokaler Computer -> Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Starmenü und Taskleiste -> Klassisches Starmenü erzwingen

Laut anderen Foreneinträgen ändert man hiermit das gesamte look & feel auf Windows 2000.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: chaincom
13.09.2006 um 12:54 Uhr
OK, die vorhin erwähnten anderen Foreneinträge lagen leider falsch.
Die oben genannte Richtlinie ändert nur das Startmenü, nicht aber das restliche look & feel

Hat jemand eine Idee, wie man das auch noch umstellen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.09.2006 um 13:31 Uhr
@chris
Der Einsatz lokaler Richtlinien auf den Clients ist in einer Domänenumgebung nicht sinnvoll.

Ich habe momentan nicht die Zeit und auch nicht die Lust die Policies zu durchsuchen.
Es schadet aber keineswegs sich da mal durchgeklickt zu haben; zumal jede Richtlinie auch relativ gut erklärt wird.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: chaincom
13.09.2006 um 15:25 Uhr
@gemini
Die Richtlinien werde nicht lokal eingesetzt. Wie Du vorgeschlagen hast, habe ich die XP Richtlinien auf dem 2000 Server importiert. Hier findet sich dann auch die erwähnte Richtlinie wieder. Leider finde ich keine weiteren sinnvollen GPOs, mit denen man das look & feel wie gewünscht verändern kann.

Trotz allem schon mal vielen Dank.
Vielleicht hat jemand anderes ja auch noch eine Idee.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.09.2006 um 15:40 Uhr
Dann wirst du das einzeln einstellen müssen.
Was mir da auf die Schnelle einfällt ist bspw. ein Richtlinie, die die klassische Ansicht der Systemsteuerung erzwingt. Es gibt sich noch mehr, musst halt suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
13.09.2006 um 20:50 Uhr
Hola,

alles, was man lokal mittels gpedit.msc einstellen kann, kann man i.d.R. auch per GPO in den Domäne vorgeben. Es müssen halt die richtigen ADM Files für den jeweiligen Einsatzzweck installiert sein.

Ein paar:

Benutzerkonfiguration -> Adminitrative Vorlagen -> Startmenü und Taskleiste -> Persönlich angepasste Menüs, Gruppierung von Taskleistenelementen, Bereinigung des Infobereiches, klassisches Startemnü

Benutzerkonfiguration -> Adminitrative Vorlagen -> Desktop -> Desktopbereinigungs-Assisten

Benutzerkonfiguration -> Adminitrative Vorlagen -> Systemsteuerung -> Anzeige -> Desktopdesigns -> Windows klassisch erzwingen

Benutzerkonfiguration -> Adminitrative Vorlagen -> Windows Komponenten -> Windows Messenger -> Ausführung verhindern

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: chaincom
13.09.2006 um 22:38 Uhr
Hi Alex,

super! Vielen Dank!

Benutzerkonfiguration -> Adminitrative
Vorlagen -> Systemsteuerung -> Anzeige
-> Desktopdesigns -> Windows klassisch
erzwingen

Das ist genau die GPO, nach der ich gesucht habe. Hatte das ADM bereits installiert, diese Richtlinie aber aus irgendeinem Grund übersehen.

Nochmals vielen Dank für die Hilfe.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Raphael
14.09.2006 um 08:22 Uhr
Wäre es nicht besser die performence-einstellungen zu verwenden um das look & feel umzustellen? (dann hättest du auch menu-effekte, mausschatten, etc weg ;))
zumindest hätte ich das gerne per GPO geregelt finde es aber irgendwie nicht
Bitte warten ..
Mitglied: chaincom
14.09.2006 um 09:18 Uhr
Die Umstellung des look & feel auf Windows klassisch musste bei uns vorgenommen werden, da das XP Design Probleme mit der auf Access basierenden Warenwirtschaft verursacht (bekanntes Problem des Bildschirmflackerns bei Mausbewegungen über gebundenen Labels).

Der empfohlene Workaround ist das Ändern des look & feel. Die Menü- und Mauseffekte haben keinen Einfluss auf unser Problem.

Leider habe ich bei meiner Suche nach den richtigen GPOs keine separaten Einstellungen für die Menü- und Mauseffekte gefunden. Ich bin mir aber sicher, dass es hierfür auch eine Möglichkeit gibt.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
MSTSC nach login erzwingen per GPO
gelöst Frage von d3x1984Windows Server4 Kommentare

Hi zusammen, ich möchte eine mstsc verbindung nach dem login eines users (am pc) / an der domäne per ...

Windows 10
Windows 10 Startmenü Look and Feel Windows 7
gelöst Frage von HanutaWindows 104 Kommentare

Hallo Zusammen, Gibt es eine Möglichkeit über GPOs das Startmenü von Windows 10 auf Look and Feel Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows 8.1: Passwortwechsel erzwingen in der Domäne
gelöst Frage von herbieracerWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo! Nachdem ich mich im Jahr 2004 (!) hier registriert habe, stelle ich nun (2014) meine erste Frage (bin ...

Batch & Shell
Skript VOR Login ausführen Windows 7,8,2012R2
Frage von KangaroojackBatch & Shell1 Kommentar

Hallo Leute, weiß nicht genau, wo das Thema besser aufgehoben ist, in der Server- oder hier in der Skripting ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 3 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 14 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...