Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win 2k Server mit DNS und externem TELEDAT Router

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: duckek

duckek (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2005, aktualisiert 24.04.2005, 4667 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo miteinander,

habe einen WIN 2K Server mit AD. DNS ist soweit konfiguriert. Habe dann noch nen externen TELEDAT 630 Router der DHCP mitmacht. Was muss ich am Server im DNS einstellen, damit auf den Router weitergeleitet wird...??

Danke Thomi
Mitglied: hirnibus
23.04.2005 um 22:31 Uhr
wir hatten auch mal mit demselben Konzept gearbeitet. DNS auf Server und DHCP auf Router. Jedoch ist das Problem, dass wenn der Router DHCP übernimmt auch sagen würde welches der DNS Server ist. So viel ich weiss ist es bei deinem Router nicht möglich den DNS Server zu definieren so würde er sich selber automatisch als DNS Server nehmen. Zwar würde das Internet funktionieren doch alle Clients müssten wenn sie frisch in eine Domäne eingebunden werden dies über WINS machen. Daher empfehle ich, DHCP auf dem Server zu konfigurieren. Wir hatten mit demselben Konzept zu dem obigen beschriebenen Problem hinzu auch noch wahnsinns lange Loginzeiten.

So war auf jeden Fall die Situation bei uns und es war nicht gerade eine glückliche Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: duckek
24.04.2005 um 01:06 Uhr
Hi,

genau dass Problem mit den Loginzeiten hab ich auf einem Client auch. Er brauch ca. 2 Minuten bis er der Domäne beitritt.... Und das bei jeder Anmeldung. komischerweise, der andere Client meldet sich recht flott an....

Werd den DHCP jetzt mal aufn Server verlegen und den Router nur noch als Standardgateway einsetzen. Dann müsste der Router ja nur noch die Internetfunktionalität haben ?!?

Welche Einstellungen habt ihr denn beim W2K Server unter DNS gemacht???
Kannst mir da nen Screenshot schicken, wär das möglich.

thomas.duckek@ovk-kirchheim.de

Danke im Vorraus.

Grüße Thomi
Bitte warten ..
Mitglied: hirnibus
24.04.2005 um 14:23 Uhr
ja versuch mal den DHCP Server auf den Server zu packen und nicht vergessen, DHCP auf dem Router auszuschalten sonst gibts noch längere Login-Zeiten, weil dann 2 DHCP Server im Netz sind.

Beim DNS Server musst du eigentlich nicht spezielles konfigurieren einzig dass er in Active Directory integriert ist. Wenn dies noch nicht der Fall ist lösche alle Zonen und gehe auf neue Zone erstellen. Als erstes fragt er dich dann, ob der DNS Server in Active Directory integriert sein soll! Den Rest macht er von selber.

Ein Schritt für Schritt Anleitung wie man DHCP konfiguriert findest du hier: http://www.hh.schule.de/ak/nt/

hierbei ist es wichtig zu beachten:

dass wenn du den Adressbereich: 192.168.1.1-192.168.1.100 hast, und dein Router z.B. 192.168.1.31 dass diese Adresse ausgeschlossen ist, sonst hat plötzlich ein PC die IP deines Routers. (was nicht gerade gut ist )

bei Standartgateway gibts du dann die IP deines Routers ein.

ebenso bei DNS gibts du den Namen deines DNS Servers ein, und klickst dann auf auflösen. Dann siehtst du auch gerade ob er richtig auflöst, sprich ob die richtige IP für den DNS Server angibt.

WINS das gleiche wie bei DNS. Wenn nicht vorhanden einfach übergehen.

und fertig...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...