Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win 2k3 Server - Benutzeraktivitäten zurückverfolgen / logfile ?!

Frage Microsoft

Mitglied: jeyde

jeyde (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2007, aktualisiert 11:26 Uhr, 5825 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen...

Gibt es bei Windows 2003 Server eine Möglichkeit, die Aktivitäten der einzelnen Benutzer zurückzuverfolgen bzw irgendwie zu dokumentieren? Sprich welche Programme der User benutzt hat, welche Dokumente er geöffnet und so weiter.

Am besten wäre es ohne irgendein extra Tool.

Danke im Voraus

Jonas
Mitglied: Ragna
07.02.2007 um 10:34 Uhr
Sind denn jetzt langsam alle so drauf wie unser Herr Schäubele???
Reicht es nicht was die Politik derzeit für eine Show abzieht mit der EDV-Überwachung???
Darfst Du das was Du da vor hast überhaupt vom Betiebsrat aus?
Ich bin selbst Admin in einem größeren Unternehmen und kann Dir nur sagen, mit dem was Du da vor hast, bewegst du dich auf ganz dünnem Eis !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Eifeladmin
07.02.2007 um 10:49 Uhr
Hi,
nur weil er wissen will was die Benutzer für Programme nutzten heißt ja noch lange nicht das es zur totalen Überwachung kommt. Ich denke auf einem Terminal Server ist schon sinnvoll zu wissen welche Programme die User am häufigsten nutzten und welche Last dahinter ist.
Allerdings muss ich Ragna rechte geben das er sich dahingehend absichern muss ob er das überhapt darf, was in Richtung Dokumenten Nutzung, E Mail, Keyword etc geht. Ich denke das was er will geht in Richtung einer Monotoring Software und dabei muss er sich absichern. Das macht man auch nicht mal gerade nebenbei.
Es ist immer eine Frage was willst du machen. Willst du nur wissen was die einzelnen Benutzer am häufigsten für Programme nutzten oder willst du wissen ob gerade Benutzer A Dokument XY verändert hat und wie er es verändert hat?
Ich weiß das es in 2003 ein eingebautes Tool gibt womit man dokumentieren kann welcher Benutzer welches Dokument bearbeitet oder gelöscht hat, aber wo du das findest kann ich dir nicht mehr sagen. Egal was du in dieser Hinsicht machst sicher dich ab sonst bist du später der gea***te.
Bitte warten ..
Mitglied: jeyde
07.02.2007 um 11:01 Uhr
Hi,
dass das rechtlich gesehen sehr dünnes Eis ist hab ich schon oft hier im Forum gelesen.
Wir haben von einem Kunden den Auftrag bekommen herauszufinden, ob und wie so etwas funktioniert. Ich selbst werde damit im Endeffekt nicht viel zu tun haben...
Bitte warten ..
Mitglied: Ragna
07.02.2007 um 11:10 Uhr
Dann bekommst nicht nur Du als durchführende Person, sondern auch deine Firma als durchführende Firma und der "Kunde" als Auftraggeber richtig einen drüber.
Es muß für solche Maßnahmen ein konkreter Verdacht bestehen.
Ein findiger Anwalt wird euch in der Luft auseinander nehmen.
Nur ein paar Beispiele: Eingrif in die Privatsphäre, verstoß gegen Datenschutzrichtlinien, und und und...

Ist natürlich alles eine Frage wiee man es dem Mitarbeiter verkauft. Wenn ich z.B. über dem Arbeitsplatz eines Angestellten eine Kamera installieren lasse wird er vor jedem Arbeitsgericht recht bekommen und ich muß das Teil wieder abschrauben. Wird das Teil mit dem Argument "Es dient zu deiner Sicherheit, ich kann dann schneller Hilfe holen wenn etwas passiert ist" montiert, wird das Gerät niemals abgeschraubt werden müßen.
So ist das nunmal.

P.S. Im W 2K3 brauch ich nur in die Terminalserververwaltung zu gehen um mir die für den Admin wichtigen Dinge anzeigen zu lassen. Vom TS war aber nicht die Rede in der Anfrage.
Habe Fertig
Bitte warten ..
Mitglied: jeyde
07.02.2007 um 11:26 Uhr
Ich weiss dass das Schwierigkeiten machen kann, auch wenn ich nicht verstehe wer mir dann eins auf die Nuss geben will nur weil ich dem Kunden sage wie er das machen kann. Ob er das dann anwendet und in welchem Umfang und ob seine Mitarbeiter davon wissen oder nicht kann mir doch eigentlich egal sein.
Ich will nur wissen wie das Tool bei Win 2k3 Server heisst xD

p.s. nein kein TS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO greift unter win server 2008, unter win7 nicht (5)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win Server 2012R2 bzw 2016 als Backupdomaincontroller in einer Samba 3 Domäne

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 10 Edu, Server 2012 R2, Roaming Profiles und Startmenü Crash

Frage von the-datzl zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...