Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

Win 2K3 Standard Edition - Virtual Server 2005 R2 SP1 - NAT Problem

Mitglied: MarcCash

MarcCash (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2007, aktualisiert 26.11.2007, 3780 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

seit Monaten google ich mich wund zu meinem problem.

Als erstes mal die daten und Aufbau:
Host System:
W2K3 Standard Edition SP2 (Aktulle Updates Installiert)
Dual Core AMD Opteron 1214HE 2 x 2,21 GHZ, 3 GB Ram
2 x 250 GB HDD
Netzwerkadapter: Nvidia nForce Networking Controller 10/100
MS Virtual Server 2005 R2 SP1

Gast System:
WinXP Pro SP2 (Aktulle Updates Installiert)
Virtual Maschine Additions Installiert
768 MB Ram

Nun zu dem Problem.
Wir haben den RootServer Gemietet und der betreiber Lässt seit August am Switsch pro Port nur noch eine MAC-Adresse zu. Vorher hatten wir zusätzliche IPs hat alles wunder funktioniert bis zu dem tag wo unsere betreiber dies umgetsellt hat.
Wir können also die Virtual Maschinen nicht mehr von aussen erreichen und diese kommen auch nicht mehr nach draussen ins netz.
Leider hat Virtual Server keine NAT funktion wie z.B. VMware Server, VMware komtm für uns aber nciht in frage da die echtzeit Performance von VMware schlehcter ist als MS Virtual Server.
Ich muss dazu sagen ch bin kein netzwerkprofi und von daher komme ich auch nicht weiter. Ich lese immer wieder das Win2K3 eine NAT funktion hat...die Knowledge base sagt ist soll einen Loopbackadapter installieren und diesen mit dem Virtual Netzwerk verbinden und an der Physikalischen netzwerkkarte die internetverbindungs freigabe aktiviren. was ich gemacht habe, aber leider kann ich noch immer nicht nach aussen kommunizieren oder gar von gast nach host Ping und umgekehrt auch nicht.

Die Loopback hat ein IP bekommen z.b. 192.168.1.1 / 255.255.255.0 keine Gateway oder DNS eingetragen (stand so auf der MS hompage).

Virtual DHCP eine adresse aus dem bereich 10.237.0.16 - 10.237.255.254 / 255.255.0.0

hab den DHCP geändert auf:

Virtueller DHCP-Server Aktiviert
Netzwerkadresse: 192.168.0.0
Netzwerkmaske: 255.255.255.0
IP-Startadresse: 192.168.0.20
IP-Endadresse: 192.168.0.100
Adresse des virtuellen DHCP-Servers: 192.168.0.1
Standardgatewayadresse: ?????? <<<< was trage ich hier ein
DNS Server: ?????? <<<< was trage ich hier ein

und genau da hört es auf was muss ich noch tun wie bekomme ich z.B. port 3390 zu dem ersten Gast System weitergeleitet. Hier wäre ein Router Schön aber das Fällt flach da der Server ja nur gemietet ist. eine NAT Software Kostenlos habe ich nicht gefunden...Win soll doch aber ein NAT haben.
Ich hab nur kein Plan wie ich dne einrichte und Route.

Nach der anleitung die ich gefunden hatte hab ich mir irgend was in IPSec zerschossen da dieser nicht mehr startete und ich auf das Host System auch nicht mehr per RDP drauf gekommen bin. Musste den Server Platt machen und neu Installieren.

Ich hoffe das ihr mir hier helfen könnt. gerne auch telefonisch oder sonst der gleichen.
Weiß halt nicht mehr weiter.

Danke und entschuldigt bitte meine schlechte Rechtschreibung ich bin legasteniker, ich sehe fehler nicht immer.

Lieben Gruß
Marc
Mitglied: MarcCash
26.11.2007 um 17:21 Uhr
Kann mir niemand helfen?
ich weiß wirklcih nicht weiter...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Druckproblem mit Printserver auf virtuellem Server 2008 R2 Standard Sp1
gelöst Frage von johanna-pWindows Server7 Kommentare

Liebe Gemeinde, auf einem virtuelle Windows Server 2008 R2 SP1 Standard mit 4 GB zugewiesenem Speicher läuft ein Printserver. ...

Windows Server
WIN Server 2008 R2 SP1 mit Hyper-V updaten. Sind Probleme zu erwarten?
gelöst Frage von gechgerWindows Server4 Kommentare

Hallo Forum, wir haben einen WIN Server 2008 R2 mit SP1 im Einsatz auf dem ein Hyper-V läuft. Dieser ...

Router & Routing
Pfsense, Virtual IP mit NAT und DMZ Host
gelöst Frage von LordXearoRouter & Routing7 Kommentare

Hallo zusammen, ich könnte etwas Hilfe bei der einrichtung der pfsense gebrauchen. Am WAN Port stehen mir zwei IP ...

Windows Server
SQL 2008 R2 Edition auslesen (Standard o. Enterprise)
Frage von ArtjeroWindows Server1 Kommentar

Guten Abend, hab mal ne schnelle Frage, Wie kann ich sehen ob ich einen SQL (2008 R2) Standard oder ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...