Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win 7 - Dauernd Verbindungsversuche zu time.windows.com - Anderer Zeitserver eingetragen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Nightflight

Nightflight (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2014, aktualisiert 16:44 Uhr, 2618 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

auf einem neuen Notebook habe ich Win 7 Professional 64 Bit installiert. Nachdem auch andere Programme installiert wurden, habe ich in der Registry alle voreingestellten Zeitserver gelöscht. Habe nur einen Zeitserver eingestellt (ptbtime1.ptb.de - 192.53.103.108).

Jetzt sehe ich in der Ereignisanzeige einmal täglich, kurz vor 12 Uhr, dass der Rechner zu "time.windows.com" eine Verbindung herstellen möchte. Kurz davor wird der Dienst "Windows-Zeitgeber" gestartet. Dieser ist beim Notebook auf "manuell" eingestellt.

Nirgendwo in der Registry ist der Eintrag "time.windows.com" im Klartext hinterlegt. Auch die Verbindungsversuche zu dem von mir eingestellten Zeitserver sind bisher erfolgreich gewesen.

Mich würde interessieren, woher die Verbindungsversuche zu "time.windows.com" resultieren, wenn ich doch alle Einträge gelöscht habe?

Hat dazu jemand von Euch einen Hinweis oder Tipp für mich?

Danke schon mal vorab für Eure Hilfe.



Gruß,

Nightflight
Mitglied: Pjordorf
18.06.2014 um 16:29 Uhr
Hallo,

Zitat von Nightflight:
ich in der Registry alle voreingestellten Zeitserver gelöscht.
Teilst du uns auch mit welche Registry Zweige und Eintragungen du denn gelöscht hast? Sicher das es alle waren?

Habe nur einen Zeitserver eingestellt (ptbtime1.ptb.de -
Wo?

Nirgendwo in der Registry ist der Eintrag "time.windows.com" im Klartext hinterlegt.
Müssen die denn in Klarschrift vorliegen?

Hat dazu jemand von Euch einen Hinweis oder Tipp für mich?
Nach welcher Anleitung bist du vorgegangen um die Zeitanbieter bei dir zu ändern?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 18.06.2014, aktualisiert um 16:44 Uhr
Moin,
wozu das Registry-Gewühle ?

72a829b9fcb7fbf1bbfbdd7aa9f3e13f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Aktuelle auf dem System aktivierte Zeitserver abfragen:
http://www.administrator.de/forum/windows-zeitserver-ermitteln-235464.h ...

Timeserver konfigurieren:
http://blog.kopfteam.de/?p=72

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Nightflight
18.06.2014 um 16:49 Uhr
@Pjordorf: Habe hier "HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ DateTime\ Servers" erst alle Einträge gelöscht. Dann habe ich nach "time.windows.com" in der gesamten Registry gesucht und alle Einträge gelöscht. Danach habe ich den Braunschweiger Server unter Windows eingetragen.

Nachdem ich die Einträge in der Ereignisanzeige gesehen hatte, habe ich die gesamte Registry erneut durchsucht und keinen Eintrag gefunden. Daher wundert mich das ganze.

@colinardo: Siehe Antwort an Pjordorf.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.06.2014 um 17:16 Uhr
Hallo,

Zitat von Nightflight:
"HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ DateTime\ Servers"
Habe ich schon vermutet. Du hast also die Eintragungen in "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\" völlig ignoriert

http://support.microsoft.com/kb/223184/en-us
http://blogs.msdn.com/b/w32time/archive/2008/02/26/configuring-the-time ...

Oder die Uhr halt per Mauschieben konfigurieren, dann passt es auch in der Registry.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Nightflight
18.06.2014 um 17:39 Uhr
Hallo,

nein, die Einträge in "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\" habe ich auch durchsucht. In den entsprechenden Unterschlüsseln ist auch nur der Braunschweiger Server eingetragen.

Das ganz stellt jetzt auch kein großes Problem dar. Mich interessiert nur, warum es so ist, wenn offensichtlich unter Windows und in der Registry jeweils nur der Braunschweiger Server eingetragen bzw. vorzufinden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.06.2014 um 17:46 Uhr
Hallo,

Zitat von Nightflight:
Mich interessiert nur, warum es so ist, wenn offensichtlich unter Windows und in der Registry jeweils nur der Braunschweiger Server eingetragen
Nach deiner Änderung an HKEY\LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CURRENTCONTROLSET\.... den Rechner auch dazu gebracht diese Werte zu nutzen = Neustart des Rechners?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Nightflight
18.06.2014 um 18:07 Uhr
Hallo,

erstmal herzlichen Dank für Deine ganzen Antworten. So viel Zeit muss sein.

Rechner habe ich mehrere Male gestartet. Habe das Betriebssystem noch einmal neu installiert und bin nach derselben Vorgehensweise vorgegangen. Hat keinen Unterschied ausgemacht.

Beim Desktop PC habe ich das auch. Seltsam finde ich dabei, dass diese Verbindungsversuche erst dann auftauchten, nachdem ich statt "ptbtime.ptb.de" die dazugehörige IP Adresse mit 192.53.103.108 eingetragen hatte. Das hatte ich deswegen gemacht, weil ich häufiger sog. Timeouts bei der Zeitsynchronisation hatte. Nach der Änderung hatte ich die Timeouts nicht mehr, dafür tauchten dann aber die Verbindungsversuche zu "time.windows.com" auf.

Ich weiß nicht, ob das damit zusammenhängt. Bin kein Profi. Beim Notebook habe ich seit gestern auch den Namen, statt der IP Adresse des Servers eingetragen. Komischerweise war heute um 12 Uhr kein Eintrag in der Ereignisanzeige vorzufinden, dass das Betriebssystem zu "time.windows.com" verbinden wollte. Aber dafür wieder ab und zumal ein Timeout.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.06.2014 um 19:20 Uhr
Hallo,

Zitat von Nightflight:
weil ich häufiger sog. Timeouts bei der Zeitsynchronisation hatte.
Sicher das dein DNS sauber und korrekt aufgelöst hat? Sicher das der PTB Server zu diesen zeitpunkt auch ansprechbar war/ist bzw. auch korrekt antwortet? Nicht das der verzweifelte Rechner sich dann an seine Herkunft errinert und dann dort mal eben anfragt? Wireshark auf DNS und SNTP eingestellt und lauschen lassen.....

das Betriebssystem zu "time.windows.com" verbinden wollte. Aber dafür wieder ab und zumal ein Timeout.
Was definierst du mit Timeout denn genau? Ein ICMP auf einer IP? Das Auflösen eines namens zu einer IP oder gar zu mehreren? Das Abfragen der Zeit per SNTP und keine gute Antwort? Das Anfragen an den SNTP klappt schon nicht? Ein Kabelhai zeigt es dir.....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Nightflight
18.06.2014 um 20:15 Uhr
Hallo,

DNS ist sauber. Ich habe sowohl die meines Providers wie auch von Google oder OpenDNS getestet. Es führt zum selben Ergebnis. PTB war ansprechbar. Alle 3 Server von PTB (PTB1, PTB2 und PTB3) funktionierten zu dem Zeitpunkt.

Wireshark habe ich auch angewendet.Gab nichts zu beanstanden.

Die Meldung in der Ereignisanzeige lautet "Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den Namen ptbtime1.ptb.de, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat." Daher habe ich dann auch die IP Adresse genommen, da keine Zeitüberschreitungen erfolgen. Jedoch dann die genannten Verbindungsversuche um 12 Urh auf "time.windows.com".

In den DNS Einstellungen sind alle oben genannten DNS Server eingetragen, inkl. die meines Routers. Verschiedene Reihenfolgen der DNS Server habe ich auch bereits getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.06.2014 um 09:45 Uhr
Hallo,

Zitat von Nightflight:
DNS ist sauber.
Die Meldung in der Ereignisanzeige lautet "Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den Namen
Wie passen diese beiden Aussagen zusammen? Entweder ist dein DNS sauber oder es gibt (vereinzelte) Störungen beim Auflösen von Namen zur IP. Eine langzeitaufzeichnung deines Kabelhai sagt dir dies. Wie gesagt, Ports 53 und 123 (TCP/UDP) als Capturefilter definieren, dann musst du ein Timeout bei der Namensauflösung erkennen können.

Wireshark habe ich auch angewendet.Gab nichts zu beanstanden.
Da sollte eine zeitüberschreitung bei der namensauflösung eindeutig erkennbar sein. Oder dein Rechner sagt dir was falsches. Nur einer kann Recht haben.

In den DNS Einstellungen sind alle oben genannten DNS Server eingetragen,
1 (Ein) DNS Server in dein Netz sollte doch hier reichen. . .
Du hast eine Domäne? Dann nimm den DNS aus deiner Domäne.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...