Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win 7 Domäne - Sie wurden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet - trotz schon neu aufgesetztem User und Client

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: andrew-XP

andrew-XP (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 22220 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,


ich bin gerade am verzweifeln. Ich betreibe einen Windows Server 2008 mit servergespeicherten Profilen.

Seit kurzem habe ich ein neues Notebook mit Windows 7 Professional.

Anfangs lief alles ohne Probleme und mein Benutzer wurde ordnungsgemäß geladen, dies ging ein Tag gut, danach erhielt ich die Meldung "Der Benutzer wurde mit einem temporären Profil angemeldet........" und mein servergespeichertes Profil wurde nicht mehr geladen.

Nichts hatte Erfolg also dachte ich mir setz das Notebook neu auf und den User ebenalls, gesagt getan alles lief wieder.

Jezt habe ich den ganzen gestrigen Tag mit der installation der Programme und dem Einrichten meiner persönlichen Einstellungen verbracht, geschätzte 20 An- und Abmeldungen, alles lief wie gewünscht.

Gerade vorher wieder angemeldet und selbiges Problem wie oben wieder, mein servergespeichertes Profil wird nicht mehr geladen sondern immer nur ein temporäres, neue An - und Abmeldeversuche brachten keine Änderung mehr.

Nun habe ich am Notebook, bzw. Client den User aus der Registry gelöscht als auch unter "Benutzer" den Ordner des Users. Allerdings werde ich weiterhin immer nur mit einem temporären Profil angemeldet.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ? Ich will nicht wieder alles neu aufsetzen und dann funktioniert es wieder nur ein Tag. Mit Vista und XP hatte ich bisher noch nie solche Probleme.


Danke und Gruss Stefan
Mitglied: SlainteMhath
22.09.2011 um 15:20 Uhr
Moin,

Die Standardfrage: was steht denn im Eventlog?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
22.09.2011 um 15:34 Uhr
Zitat von SlainteMhath:
Moin,

Die Standardfrage: was steht denn im Eventlog?

lg,
Slainte

Nur als kleine Ergänzung: Es liegt ganz oft an nur ein oder zwei Dateien, die z.B. zu lange Dateinamen haben oder so. Diese werden im Eventlog genau genannt, auch wo sie liegen. Entferne diese dann aus dem Profil, sowohl lokal als auch auf dem Server. Kopier sie z.B. sicherheitshalber ins Homeverzeichnis des Benutzers.
Bitte warten ..
Mitglied: andrew-XP
22.09.2011 um 16:12 Uhr
So mal ein Auszug aus dem Ereiegnisprotokoll:

Unter Anwendung erscheint:

User Profile Service:

Zuerst:

Die Registrierung konnte nicht geladen werden. Dieses Problem wird oft durch zuwenig Arbeitsspeicher oder nicht ausreichende Sicherheitsberechtifungen verursacht.

Details - Das System hat versucht, eine Datei in die Registrierung zu laden oder wiederherzustellen, aber die angegebene Datei hat nicht das Format einer Registrierung. for C:\Users\stefan\ntuser.dat ID1508

Dann:

Das lokal gespeicherte Profil kann nicht geladen werden. Mögliche Fehlerursachen sind nciht ausreichende Sicherheitsrechte oder ein beschädigtes lokales Profil.

Details - Das System hat versucht, eine Datei in die Registrierung zu laden oder wiederherzustellen, aber die angegebene Datei hat nicht das Format einer Registrierung. ID 1502

Weiter:

Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet. Änderungen , die Sie am Benutzerprofil vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.



Das waren jetzt Ereignismeldungen mit "Warnungen". Was ich mir auch noch vorstellen könnte, da das Notebook ja über W-Lan in der Domäne ist, mir beim Abmelden immer das Benutzerprofil auf dem Server zerschießt.
Ist das wahrscheinlich ? Wenn ja gäbs eine Lösung dazu ?
Jedoch hatte ich schon immer ein Notebook noch mit Windows XP, da stellte dies nie Probleme dar.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
22.09.2011 um 16:19 Uhr
Details - Das System hat versucht, eine Datei in die Registrierung zu laden oder wiederherzustellen, aber die angegebene Datei hat nicht das Format einer Registrierung. for
C:\Users\stefan\ntuser.dat ID1508

Sieht nicht gut aus. Ist u.U. ein Hardwarefehler am Notebook.

- memtest laufen lassen
- Festplatte mit "chkdsk /f" prüfen lassen
- Netzwerkkabel tauschen.

Und villeicht auch mal die ntuser.dat am Virenscanner exludieren.
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
22.09.2011 um 16:20 Uhr
Also mit dem WLAN und servergespeicherten Profilen hatte ich bisher keine Probleme. Beim Starten des PCs sollte man allerdings, sobald die Aufforderung für Strg+Alt+Entf erscheint beim WLAN etwas warten, bis man sich anmeldet, damit sich das Netzwerk einrichten kann.
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
22.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
P.S. Dieser Fehlercode wurde auch hier http://www.administrator.de/forum/user-wird-mit-einem-tempor%c3%a4ren-p ... behandelt, da war das Profil zerschossen.
Hast du nach der Installation auch das Profil komplett neu angelegt oder das, das auf dem Server lag, wieder verwendet? Falls wieder verwendet, mal komplett neu machen.

EDIT: Verguckt, nicht identischer Fehlercode, dennoch würde ich das Profil ggf. neumachen.
Bitte warten ..
Mitglied: andrew-XP
22.09.2011 um 16:40 Uhr
Also einen Hardwarefehler schließe ich aus, denn auf allen anderen Clients lässt sich das Profil ebenfalls nicht laden und ich werde nur temporär angemeldet, also vermutlich doch schon wieder zerschossen....

Ich habe es komplett neu angelegt, allerdings mit dem gleichen Benutzernamen und das Basisverzeichnis wurde übernommen.

Meint ihr ein anderer Benutzername oder ein komplett neues Basisverzeichnis schafft hier abhilfe ?
Wenn ich wüsste, dass das Problem danach nicht wieder auftritt würde ichs sofort wieder neu anlegen, habe ich aber ja schon einmal.

wie würdet ihr das servergespeicherte Profil löschen, so dass wirklich alle Dateien entfernt sind, nur aus dem AD ? und das Verzeichnis aus dem Profile Ordner ? oder gibts dort noch woanderst versteckte Dateien zum Profil ?
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
22.09.2011 um 16:48 Uhr
Ändere den Namen der Profilordners in Profilname.alt um, auf dem Server und dem Client. Danach melde ich am Client an und lass ein neues Profil erstellen. Lass es automatisch auf dem Server erstellen, also nicht von Hand anlegen. Danach einmal ab- und wieder anmelden. Wenn der Fehler weg ist, hast du's geschafft. Jetzt kannst du aus dem alten Profil wichtige Dateien zurückkopieren, aber nach Möglichkeit nicht auf den Desktop oder in Eigene Dateien, sondern z.B. ein Homeverzeichnis für den Benutzer auf dem Server, welches mit einem Netzlaufwerk verbunden wird. Das muss sich nicht bei jeder An- und Abmeldung synchronisieren. Beschleunigt auch deutlich die Anmeldedauer.
Bitte warten ..
Mitglied: andrew-XP
26.09.2011 um 10:08 Uhr
Hallo nochmal,

soweit habe ich das Problem mal gelöst.

Im Ereignisprotokoll stand ja folgendes:

Die Registrierung konnte nicht geladen werden. Dieses Problem wird oft durch zuwenig Arbeitsspeicher oder nicht ausreichende Sicherheitsberechtifungen verursacht.

Details - Das System hat versucht, eine Datei in die Registrierung zu laden oder wiederherzustellen, aber die angegebene Datei hat nicht das Format einer Registrierung. for C:\Users\stefan\ntuser.dat ID1508


Ich habe nun einfach die Datei ntuser.dat auf dem Server gelöscht. Danach war ein anmelden wieder möglich, es fehlten zwar ein paar Einstellungen auf dem Desktop und im Internet Explorer, der Rest an Einstellungen von meinem Profil war aber zum Glück noch vorhanden. Vermutlich war die Datei ntuser.dat irgendwie beschädigt.

Bis jetzt läuft es wieder, hoffe das es nicht mehr auftritt und werde jetzt auf jeden Fall den kompletten Inhalt des Profil Ordners einmal sichern.

Danke und Gruss Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Domäne neu einrichten (5)

Frage von DerNeueITler zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Ktpass für Anmeldung von LAMP an Win-Domäne (Verständnisfrage)

Frage von pablovic zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Win Server 2012R2 bzw 2016 als Backupdomaincontroller in einer Samba 3 Domäne

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...