Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win 7 Windows-Taste plus E Startverzeichnis ändern

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: YotYot

YotYot (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2013 um 07:53 Uhr, 6052 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, Moin und Guten Morgen!

Ich öffne den Windows-Explorer vorzugsweise über die Tastenkombi Windows (bzw. auf dem MacBook cmd als Ersatz dafür) + E.
Unter Win 7 öffnet sich dabei immer brav der Profilordner mit der ganzen Batterie von Unterordnern, weil ich mir ja nun auch die versteckten und Systemordner anzeigen lasse. Jedesmal muss ich daher scrollen, wenn ich entweder oben die Bibliotheken oder unten die weiteren Laufwerke oder das Netzwerk erreichen will.

Wie kann ich erreichen, dass sich über diese Tastenkombination der Explorer mit geschlossenem Verzeichnisbaum öffnet?

Ich will dazu nicht mit der Maus auf eine Verknüpfung klicken, ich will nicht eine andere Tastenkombination erzeugen und ich will kein Tool dazu einsetzen. Ich denke, das sollte über einen Registry-Key zu lösen sein und welcher das ist sowie was dort hinein muss, wüsste ich gerne.

Kann mir das jemand sagen? Und wenn ja: Sagst Du es mir dann auch? Bitte! Danke!

Jörg
Mitglied: colinardo
26.09.2013 um 10:24 Uhr
Hallo Jörg,
der Windows Explorer von Windows 7 merkt sich den Stand der geöffneten Struktur der Ordner (erste Ebene) beim schließen eines Explorer-Fensters, und stellt diesen Stand beim nächsten Öffnen mit WIN+E wieder her. D.h. wenn du vor dem Schließen des Fensters im Dokumente-Ordner warst wird dieser Ordner beim nächsten mal auch wieder afgeklappt sein. Der markierte Ordner ist bei WIN+E immer Computer.
Das Verhalten wie es früher bei Windows XP war, das sich Windows den Zustand von veschiedenen Explorer-Fenstern gemerkt hat ist in Win7 nicht mehr existent.
Um das Verhalten zu ändern bleibt eigentlich nur die Windows-Tastenkombinationen zu deaktivieren und sie mit einem Tool wie Auto-Hotkey zu ersetzen.
Eine andere Lösung ist mir nicht bekannt.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Knolli
26.09.2013 um 14:09 Uhr
Hi, müsste einer der Folgenden Einträge sein:

Alle ordner anzeigen:
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\NavPaneShowAllFolders


Automatisch erweitern:
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\NavPaneExpandToCurrentFolder


MfG, Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: YotYot
26.09.2013 um 14:52 Uhr
Check! Der erste war's, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
26.09.2013 um 15:38 Uhr
Man kann dem Explorer auch verfüttern welches Laufwerk er beim öffnen ausklappen soll,
wie das bei Windows XP der Fall war. Dort war immer Laufwerk C: aktiv und aufgeklappt.

Das kann man wie folgt wieder einbinden:

%windir%\explorer.exe /P,/e,C:\

C:\ mit dem LW der Wahl ersetzen ;) Passe die Command Line immer als erstes nach einer
Neuinstallation an.



Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.09.2013 um 15:40 Uhr
Zitat von Phalanx82:
Man kann dem Explorer auch verfüttern welches Laufwerk er beim öffnen ausklappen soll,
wie das bei Windows XP der Fall war. Dort war immer Laufwerk C: aktiv und aufgeklappt.

Das kann man wie folgt wieder einbinden:

%windir%\explorer.exe /P,/e,C:\

C:\ mit dem LW der Wahl ersetzen ;) Passe die Command Line immer als erstes nach einer
Neuinstallation an.

das funktioniert für eine benutzerdefinierte Verknüpfung aber nicht für den Aufruf über WIN+E
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...