Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von Win SBS 2003 nach Win 2003 Standard

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hokido

hokido (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2009, aktualisiert 14:07 Uhr, 3021 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Darf ich hier eine Frage stellen:
Stand: Produktiver Server SBS 2003 R2 mit Exchange
soll ein Standard Server 2003 werden mit Exchange,
d.h.:

Es gibt nur diese eine Maschine mit dem SBS 2003 und dem Exchange drauf, keine zusätzliche Hardware.

Nach der Umstellung soll auf der Maschine Standard 2003 mit Exchange laufen.

Ich möchte möglichst keinen Neuen Server kaufen müssen, sondern auf den alten Server die Standard Version installieren

Frage: Ist das so möglich und wenn ja, wie ist der Weg in der richtigen Reihenfolge?

Und die zweite Frage:
ich habe gehört, dass ich die OS-CD des SBS benützen kann um einen Standard Server damit zu installieren. Stimmt das und wenn ja, wie genau mach ich das?

Vielen Dank für eure Antworten!
Mitglied: Flo985
31.03.2009 um 15:10 Uhr
Soweit ich weiß, sind die SBS Lizenzen, die du hast, nicht mehr gültig, wenn der SBS weg ist und du dafür den 2k3er laufen hast. Dafür benötigst du ein Transition Pack.
Wenn du das geklärt hast, dann gehts an den Rest!
Bitte warten ..
Mitglied: hokido
31.03.2009 um 16:50 Uhr
Hallo

Für eine Testinstallation steht mir ein PC zur Verfügung.

Mit SBS-Lizenzen meinst du CALs?
Mein Informationsstand ist, dass ich die CALs des SBS weiter verwenden kann. Falls dem nicht so ist, müsste ich die fehlenden besorgen, aber mit der Installation sind doch 5 CALs inbegriffen, die hätte ich mal.
Auch Exchange, so sagte man mir, kann ich nach der Installation als Standard 2k3er von der SBS-CD nachinstallieren.

Ein Transition Pack würde den Rechner wie er ist quasi updaten, richtig? d.h. der Rechner wird nicht neu aufgesetzt.
Der Grund warum ich denke ihn neu aufsetzen zu müssen ist, er verhält sich instabil.

Dazu kommt: das Transition Pack ist im Handel nicht mehr erhältlich. Höchstens noch bei Ebay oder so.
Deswegen auch die Frage nach der Workaround-Installation von der SBS-CD.

Danke für deine Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
01.04.2009 um 07:40 Uhr
Das Transition Pack ist definitiv noch erhältlich. Ich habe mir vor kurzem erst ein Angebot darüber machen lassen.
Und wenn du deinen SBS durch einen Server 2003 ERSETZEN willst, benötigst du definitiv das Transition Pack. Die Lizenzen vom SBS sind sonst bei dem Server 2003 nicht gültig. Das heißt du müsstest alle Lizenzen, die du hast neu kaufen.

Steinigt mich, falls ich unrecht haben sollte, aber ich bin mir reltativ sicher.

Edit:
Nur zur Info. Ich rede davon, das wenn dein SBS weg soll und du stattdessen einen Server 2003 hinstellen willst. Falls du den Server 2003 zusätzlich zum SBS als Fileserver o.ä. nutzen willst, dann sind meine Aussagen nicht zutreffend.
Lediglich bei ersetzen des SBS.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...