Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win Server 2008 Organisationseinheit löschen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: retodellatorre

retodellatorre (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2008, aktualisiert 21.05.2008, 21492 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo

Ich hab beim einem Windows Server 2008 eine Organisationseinheit erstellt und hab mich durch das setzen des Hacken "vor versehentlichem löschen Schützen" gleich von der editierung dessen ausgeschlossen.....

Wie bekomme ich die Rechte zum löschen/verschieben der ou zurück?

Danke für eine Antowrt

Reto
Mitglied: prival
29.04.2008 um 09:26 Uhr
Die Eigenschaften der OU ändern und den Haken im entsprechenden Reiter wieder entfernen.
Bitte warten ..
Mitglied: retodellatorre
29.04.2008 um 13:37 Uhr
hmmm... Eigenschaften der OU ändern, was soll ich da ändern? Den ensprechenden Hacken gibt ers da nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: prival
30.04.2008 um 10:04 Uhr
Ich habe es nicht mehr genau im Kopf, bin über dieses Thema nur durch Zufall gestolpert. Es gibt in den Eigenschaften der OU einen Haken über den man diesen Löschschutz deaktiviert. Unter Umständen muss die Ansicht geändert werden Menu: "View" --> "Erweiterte Eigenschaften anzeigen"
Bitte warten ..
Mitglied: prival
02.05.2008 um 18:40 Uhr
Ich habe jetzt mal nachgesehen. Dieser Punkt ist in den Eigenschaften unter dem Reiter "Objekt" zu finden. Da gibt es ein Auswahlfeld das lautet "Objekt vor zufälligem Löschen schützen". Solange da der Haken drin ist, kann die OU nicht gelöscht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: retodellatorre
16.05.2008 um 09:51 Uhr
Hallo

Danke für Deine Antwort. Ich finde den reiter nicht... Wessen Eigenschaften muss ich wählen?
Danke und Gruss
Reto
Bitte warten ..
Mitglied: prival
16.05.2008 um 17:18 Uhr
Wie ich bereits sagte:

Unter Umständen muss die Ansicht geändert werden Menu: "View" --> "Erweiterte Eigenschaften anzeigen"
Bitte warten ..
Mitglied: retodellatorre
21.05.2008 um 08:27 Uhr
Super jetzt hab ich es gefunden!
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Hoeger
21.09.2011 um 23:22 Uhr
die antwort hatte ich auch gebraucht GUTE HILFE DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: prival
22.09.2011 um 10:29 Uhr
Gerne. Btw: diese Checkbox ändert letztlich nur die Sicherheitseinstellungen der OU. Es wird das Löschrecht explizit verweigert, weshalb man eigentlich auch mit älteren Konsolen (AD Users and Computers) z.Bsp. von Win 2003 solche OUs löschen kann. Auch wenn es dort diese "Funktion" noch gar nicht gibt. Einfach in die erweiterten Sicherheitseinstellungen gehen und das Deny-Recht entfernen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst GPO greift unter win server 2008, unter win7 nicht (5)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst WSUS von Server 2008 R2: Abgelehnte Updates löschen? (6)

Frage von honeybee zum Thema Windows Update ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...