Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win XP von altem Rechner auf neuen installieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: jarhud

jarhud (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2009 um 19:28 Uhr, 4552 Aufrufe, 24 Kommentare

hallo,
bin schon länger nicht mehr aktiv gewesen und hoffe das ich hier im forum hilfe finde!

ich habe folgendes problem:
habe mir einen neuen rechner zugelegt und möchte eine vorhandene Win XP home edition (OEM Software) installieren.
ich habe die version von einem alten rechner den ich verkauft habe. Ich glaube die win xp version war nicht rechner gebunden, hoffe ich da es ein
no name rechner war.

jetzt boote ich den neuen rechner von dieser CD (enthält SP2) und komme auch in den installationsvorgang.
es öffnet sich dann der blaue bildschirm und ich kann windows installieren. kann auch noch mit F8 den Bedingungen zustimmen.
dann bricht windows ab mit folgendem hinweis:

"Um einen Hardwareschaden zu vermeiden bricht windows die installation ab."
ursache: fehler in der Datei setupdd.sys.
page_fault_in_nonpage_area.

nun weiss ich nicht mehr weiter.

kann mir jemand weiterhelfen?

würde mich sehr über eure hilfe freuen!!


gruß
henning
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 19:43 Uhr
Moin,

hilfreich isses, Deinen neuen PC mal zu beschreiben - was steckt da drin?

In Sachsen sind grad Ferien, und meine Glaskugel, das Luder, will auch Ferien machen....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 20:00 Uhr
servus
hab ich doch glatt vergessen )))

so damit deine glaskugel ein bisschen auf touren kommt hier mein rechner:
amd phenom II x2 dual core 545 3 GHz
asus mainboard m4a785d-m pro
xpert vision geforce 9800 GT, 1 GB
4 GB arbeitsspeicher ddr2 kingston pc 800
samsung 500 GB festplatte 501LJ
Samsung dvd brenner

hoffe das reicht und du kannst damit was anfangen
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 20:08 Uhr
Moin,

Deine HD ( Festplatte) ist eine SATA?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
20.10.2009 um 20:26 Uhr
Ich tippe ja mal eher auf einen Speicherfehler und Google gibt mir da bei den meisten Hinweisen Recht.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 20:33 Uhr
ja genau eine SATA

wird auch soweit ich das sehe beim hochfahren alles richtig erkannt
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 20:39 Uhr
Das Problem könnte sein, der erkennt die SATA nicht sauber - beim Booten F6 drücken und dann die Treiberdiskette reinschieben - falls Du noch ein Floppy hast...

XP ist da etwas eigen

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 20:43 Uhr
könnte es evtl. sein das meine win xp nur eine sp2 und keine sp3 ist?
dort wo ich meinen rechner gekauft habe wurde das system sicherlich getestet?

woran erkenne ich das meine win xp eine nicht rechnergebundene cd ist - an dem oem?

leider habe ich keine floppy mehr - was sollte auf der diskette drauf sein?
kann ich das nicht mit einem usb stick machen?
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 20:44 Uhr
werd dann mal einen riegel ausbauen und neu booten - dann könnte es ja evtl. klappen
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
20.10.2009 um 20:48 Uhr
Da halte ich dagegen. Wenn XP die SATA-Platte nicht erkennen würde, würde es einfach meckern, dass es nicht weiß wohin das OS installiert werden soll und nicht einfach abstürzen. XP ist vielleicht betagt, aber...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 20:51 Uhr
OEM würde nicht starten - Fehlermeldung, scheint also ne SBE zu sein

auf der TreiberCD Deines neuen PCs (oder auf der Internetseite vom Board) gibt es die passenden Treiber

nein - von USB geht nicht

aber Du kannst Dir mit Deiner XP-Home CD und den Treibern mit Hilfe von www.nliteos.com (und ggf. SP3) Dir eine neue Installations-CD bauen...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 20:55 Uhr
Zitat von manuel-r:
Da halte ich dagegen. Wenn XP die SATA-Platte nicht erkennen
würde, würde es einfach meckern, dass es nicht weiß
wohin das OS installiert werden soll und nicht einfach abstürzen.
XP ist vielleicht betagt, aber...


ich auch, der kackt nämlich erst ab, wenn er mit der Platte wirklich was tun muß... - ansonsten nutzt er die BIOS-Modi - mit Start Windows ersetzt er nämlich die durch seine eigenen Treiber - also *plumps*

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 20:56 Uhr
was ich noch nicht verstanden habe ist von welchen treibern du sprichst-reicht es wenn ich eine sp3 hinzufüge oder was muss da noch mit drauf?

und was bedeutet sbe? heisst das nun rechner gebunden?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 20:58 Uhr
SBE - System Builder - nicht PC-gebunden
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 21:00 Uhr
Zitat von jarhud:
was muss da
noch mit drauf?



die ganzen Treiber von dem Board, sind auf der beiliegenden Treiber-CD oder auf der Homepage vom Hersteller zu laden.....

24
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 21:11 Uhr
na dann werde ich mal ne neue installations cd erstellen und mich dann nochmal melden ob es was gebracht hat.

falls noch jemand tipps hat nehme ich die gerne an!

danke und gruß
Bitte warten ..
Mitglied: john-doe
20.10.2009 um 21:55 Uhr
Die gesamte Installation kannst du mit Symantec Backup Exec System Recovery übertragen.

Hiermit ist ein Hardwarewechsel möglich. Für Desktops gibt eine günstige Edition.

http://www.symantec.com/de/de/business/backup-exec-system-recovery-desk ...

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.10.2009 um 22:00 Uhr
ist das nicht schlichtweg *overdressed*

schließlich kostet das Knete, für was, was man auch kostenlos erledigen kann

24
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
20.10.2009 um 22:05 Uhr
...und außerdem ist das eh obsolet, da der OP den alten Rechner bereits verkauft hat. Mithin hat sich die Sache mit "installiertes OS übertragen" erledigt.
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 22:44 Uhr
hi,
so hab nun mal eine neue boot cd erstellt - un war leider nix - immer noch die gleiche fehlermeldung.
hab nochmal genauer gelesen - da steht etwas von "datenträger nicht vorhanden'" - die platte wird aber im bios erkannt.

was ich noch nicht hinbekommen hab ist einen treiber für die festplatte zu finden - ist übrigens eine SEAGATE BARRACUDA 7200.9 500 GB! (verkauft wurde mir eine samsung )

habe bei der neuen iso datei sp3 draufgepackt, von asus die chipset dateien!

fehlen wohl nur noch die festplatten treiber - kann mir hier jemand helfen - finde bei seagate keine

danke und gruß
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
20.10.2009 um 22:49 Uhr
Wenn überhaupt brauchst du keine Treiber für die Festplatte sondern für den SATA-Controller an dem die Platte hängt.
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
20.10.2009 um 23:03 Uhr
könntest du mich hier mal unterstützen und mit schauen wo ich den her krieg - wäre sehr nett
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
21.10.2009 um 08:10 Uhr
Ich hab mal bei Asus geschaut und zumindest einen AHCI-Treiber gefunden. Verlinken geht leider nicht. Bei asus.de unter den Treibern für dein Bord im Abschnitt "Other" die Version Version 3.1.1540.127/1.2.0.125. Könnte sein, das er das ist. Zumindest gibt es in dem Paket eine makedisk.exe, was mich optimistisch stimmt. Dann hast du aber wieder dein Disketten-Problem. Ein USB-Floppy geht aber auch...
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
21.10.2009 um 11:10 Uhr
hallo,
danke für deine unterstützung.
habe gestern nacht noch mehrmals mit neuen boot disks inkl. sp3 und neuen treibern versucht zu installieren.
bei den raid treibern vom board (die auf der cd dabei waren) bekomme ich aber leider von windows eine neue fehlermeldung, und zwar findet windows dann die datei "ahcix64.sys" nicht.

werde jetzt das ganze mal mit den von dir genannten treibern versuchen.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: jarhud
21.10.2009 um 11:50 Uhr
so installation läuft - musste den controller treiber und den geräte treiber mit in den iso file integrieren.

jetzt wird die platte von windows erkannt!!


vielen dank für die hilfe!!

gruß
hk
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows Installation
gelöst Win 10 restore auf einem neuen laptop (4)

Frage von coltseavers zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
gelöst Windows 10 per Datenträger installieren und mit Win 7 Key aktivieren? (5)

Frage von Geolevel zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...