Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win xp autom. herunterfahren ohne Adminrechte

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: 19stefan68

19stefan68 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2007, aktualisiert 06.06.2007, 6194 Aufrufe, 10 Kommentare

ich suche nach einer möglichkeit zeitgesteuert rechner einfach hinunterzufahren. wichtig ist das benutzer nicht als admin angemeldet ist. mit psshutdown oder shutdown von winxp bin ich nicht weiter gekommen
Mitglied: pfaffe
05.06.2007 um 13:50 Uhr
Hallo,
häng doch einfach eine Zeitschaltuhr zwischen rechner und Steckdose!
HALT, nicht tun! War nur Spass!

Wie versuchst du denn das Herunterfahren mit shutdown auszulösen und welche Fehlermeldungen bekommst du?
Geplanter Task, Batch Datei oder direkt?
Bitte warten ..
Mitglied: 19stefan68
05.06.2007 um 13:55 Uhr
shutdown habe ich in der konsole gestartet mit dem ergebnis client hat nicht die erforderlichen rechte. angemeldeter benutzer besitzt hauptbenutzer rechte mehr bekommt er auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: pfaffe
05.06.2007 um 14:09 Uhr
Hat der Benutzer Zugriff auf c:\windows\system32 ?

Wenn nicht würde ich die shutdown.exe mal an einen anderen Ort kopieren und von dort aus ausführen!
Vielleicht hilft es ja!
Bitte warten ..
Mitglied: 19stefan68
05.06.2007 um 14:27 Uhr
danke für die mühe, leider hat es nicht funktioniert. c ist aus bestimmten gründen fat32 formatiert, ich denke da wird es keine zugriffs beschränkungen geben. habe allerdings shutdown natürlich in ein anders testhalber kopiert - ohne erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: pfaffe
05.06.2007 um 14:34 Uhr
Versuch es doch mal über folgenden Weg, kopiere dir nachfolgendes Script in eine Textdatei und ändere sie dann von .txt in .vbs. Danach die Datei aufrufen.
Mal sehen was passiert!

strComputer = "."
Set objWMIService = GetObject_
("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate,(Shutdown)}\\" & _
strComputer & "\root\cimv2")

Set colOperatingSystems = objWMIService.ExecQuery _
("Select * from Win32_OperatingSystem")

For Each objOperatingSystem in colOperatingSystems
objOperatingSystem.Win32Shutdown(1)
Next

Mir fällt da grad noch was ein, bei neueren Rechnern kann man eine Shutdown Zeit im BIOS hinterlegen. Vielleicht geht das bei deinem auch?
Bitte warten ..
Mitglied: 19stefan68
05.06.2007 um 14:55 Uhr
fehler in zeile 3 Zeichen 1 anweisung erwartet - da ich mit vb script nicht auskenne kann ich dir leider nur die fehlermeldung schicken
idee mit dem bios ist ok, aber viele unsere rechner sind schon ältere herren (bzw. damen)
Bitte warten ..
Mitglied: pfaffe
05.06.2007 um 15:20 Uhr
Stimmt,
mein Fehler!
Hier die neue Version:


strComputer = "."
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" _
& "{impersonationLevel=impersonate,(Shutdown)}!\\" & _
strComputer & "\root\cimv2")

Set colOperatingSystems = objWMIService.ExecQuery _
("Select * from Win32_OperatingSystem")

For Each objOperatingSystem in colOperatingSystems
objOperatingSystem.shutdown()
NEXT
Bitte warten ..
Mitglied: pfaffe
05.06.2007 um 15:30 Uhr
Wenn du einen Domänen Controller, oder der Gleichen hast kannst du es auch vom dort aus versuchen.
Auf dem DC folgendes ausführen:

shutdown -s -m \\computername

Das wäre der einfachste Weg!
Bitte warten ..
Mitglied: 19stefan68
06.06.2007 um 13:17 Uhr
zuerst einmal danke für deine mühe. leider ist ein fehler in zeile 2 Zeichen 42 *erwartet )*** aufgetreten. Wenn ich die Klammer mache bkomme ich erneut eine Fehler allerdings in der nächsten Zeile Zeichen 1
unsere schulungsrechner sind aus verschiedenen Gründen an keinen DM gebunden somit kann ich die Lsg Vorschlag nicht probieren
Bitte warten ..
Mitglied: pfaffe
06.06.2007 um 13:58 Uhr
Merkwürdig!
Einen hab ich noch, versuchs mal hiermit:

http://www.philognosie.net/tip/283/ew.zip

Das ist genau das was du suchst!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Autom. Windows-Neustart nach Updates gesteuert durch GPO mag nicht

Frage von it-fraggle zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Batch & Shell
gelöst Herunterfahren erkennen (Batch) (17)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
gelöst WIN7 langames Herunterfahren mit Netzwerk (9)

Frage von Kathaki zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...