Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP DFÜ UMTS für Internet-Sharing über Ad Hoc WLan auf MacBook

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: henningbrr

henningbrr (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2008, aktualisiert 18:49 Uhr, 8827 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Forum,

ich versuche seit Tagen mein neu erworbenes UMTS-Internet per Handy auf mehreren Rechnern gleichzeitig nutzen zu können.
Ich würde mich sehr freuen Hilfe zu bekommen!

Mein Problem ist folgendes:
Auf einem Windows XP Prof Service Pack 3 Rechner ist ein Connection Manager von einem Mobilfunk anbieter installiert.
Mit diesem Connection Manager wähle ich mich über DFÜ in das UMTS/GPRS-Netz ein. Soweit funktioniert es. Ich bin online.

Jetzt möchte ich aber diese Internetverbindung mit zwei weiteren Rechnern nutzen. Ein MacBook und ein Acer Laptop mit Vista.
Ich bin garnicht sicher ob man Ad Hoc Netzwerke mit mehr als zwei Rechnern erstellen kann!?

Mein Versuch bis jetzt war:
Connection Manager DFÜ IP: 192.168.10.1
PC XP auf dem der Connection Manager läuft: 192.168.0.1
MacBook IP: 192.168.0.2
Acer Laptop mit Vista: 192.168.0.3

Ich habe gelesen, dass DFÜ IP und Ad Hoc IPs in unterschiedlichen Subnetzen liegen müssen. Ist das richtig?

Als Gateway hab ich jeweils die IP des XP Rechners genommen (also 192.168.0.1).
Subnetmask: 255.255.255.0

Eine Verbindung zwischen XP Rechner und MacBook steht. Jedoch keine Spur von Internet auf dem MacBook!
Muss ich DNS zuweisen für ein solches Netzwerk?

Ich bin dezent am verzweifeln. Es wäre super wenn Ihr mir helfen könntet.
Also schon einmal vielen Dank im Vorraus.

Gruß,
Henning
Mitglied: aqui
22.07.2008 um 18:49 Uhr
Ja, vermutlich scheiterst du nur am DNS, denn deine Konfig wird zigfach so genutzt und ist ein Klassiker. Der XP Rechner ist kein DNS Proxy wie es viele DSL Router sind. Endgeräte benötigen also zwingend den DNS des Providers in so einem Szenario statisch eingetragen !
Wenn du etwas nachgedacht hättest, dann hättest du mal eine nackte IP ohne DNS Auflösung probiert. WWW.administrator.de ist z.B. im Internet unter der IP 82.149.225.22 im erreichbar. (Bekommt man übrigens mit dem Kommando nslookup raus)
Die Eingabe von http://82.149.225.22 führt dich also ohne vorherige DNS Abfrage direkt dahin ! Damit kann man das Problem immer testweise umschiffen.

Eine zwingende Voraussetzung ist noch das du auf dem DFÜ Adapter (UMTS) Das Internet Connection Sharing (ICS) oder auf neudeutsch auch Internetverbindungsfreigabe genannt aktivierst. Das findest du in den erweiterten Eigenschaften als Haken (Diese Verbindung anderen Teilnehmern im Netz zur Verfügung stellen) den du setzen musst.

Das DNS Problem löst du ganz einfach:
Mit ipconfig -all siehst du dir die vom Provider an dich übermittelte IP Adresse auf dem UMTS DFÜ Interface an. Dort steht dann auch der vom Provider übermittelete DNS Server bzw. dessen IP. Alternativ kannst du auch Dr. Google fragen der kennt die DNS IP des UMTS Providers auch !
Diese IP musst du statisch beim Mac und den anderen Rechnerne im WLAN Interface eintragen (TCP/IP), damit die einen DNS Server finden, sonst müsstest du immer die nackte IP wie oben eingeben !!!

Das du mit Mac und Acer den XP PC, der ja quasi UMTS Router ist, auf der Ad Hoc WLAN Schnittstelle pingen kannst sollte klar sein !
Und ja: Na klar kann man mehrere Rechner in einem Ad Hoc Netzwerk im WLAN verbinden !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
gelöst WSUS Win 10 Defender Updates verteilen oder nicht? (4)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...