Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WIN XP HAL.DLL - fehlt oder ist beschädigt

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Blackyy

Blackyy (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2014 um 09:40 Uhr, 1721 Aufrufe, 24 Kommentare

Guten Morgen !

Ein Rechner hier bei uns im Betrieb hat seid heute früh beim starten das PRoblem das er nur angibt das die hal.dll fehlt/oder beschädigt ist. Habe bereits gelesen das es etwas mit veränderter Hardware zu tun haben könnten was hier aber defenitiv nicht der Fall ist. Wenn ihr irgendwelche Infos benötigt einfach Fragen

Hoffe auf baldige Rückmeldung.

Gruß Blackyy
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.08.2014 um 09:42 Uhr
moin,

Mach mal einen chkdsk von der Platte.

Manchmal ist es auch eine defekte Platte oder ein defektes Filesystem, wewegen die HAL.DLL nicht gefunden wird.

Oder kopiere die HAL.DLL von einem Backup zurück.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 09:54 Uhr
Dann müsste ich ja die Platte ausbauen... Wollte ich eigentlich vermeiden...

Oder kann man auch chkdsk "machen" OHNE das Windows gestartet ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
25.08.2014 um 10:06 Uhr
Wie wäre es mit einer Windows-CD? Reparaturkonsole?

Falscher Job? Oder nur selbsternannter it'ler?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.08.2014 um 10:18 Uhr
Mist!
Dann müsste ich ja die Platte ausbauen...
Immer wenn ich Urlaub habe, gehen die Wochen schon mit dem Freitag los ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 10:21 Uhr
Vermeiden nicht wegen Aufwand oder Unkenntnis, sonder weil die Ärtze immer sehr eigen sind wenn man etwas an ihren Rechnern macht ohne das sie dabei sind. Eine XP CD exisitert hier nicht, eine Win7 wäre jedoch kein Problem (wenn das damit auch geht). Wie soll ich denn an Reparaturkonsole rankommen (auser über CD) wenn Windows nicht starten will?
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014, aktualisiert um 10:27 Uhr
ehemalig selbsternannt, nun im zweiten Ausbildungsjahr.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.08.2014 um 10:32 Uhr
Hallo,

und was sagt dein Ausbilder wie du das Problem lösen sollst?
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 10:38 Uhr
Gar nichts , der hat seid heute eine Woche Urlaub. Defacto bin ich die Zeit alleine für die Gesamte Klinik verantwortlich.
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
25.08.2014 um 10:48 Uhr
Hallo,

ich hatte das Problem schon ein paar Mal.

Allerdings ist das Problem das wenn du die hal.dll runterlädst und sagen wir mal mit ERD Commander wieder reinkopierst, dass beim nächsten Start eine andere .dll fehlt. Das ganze geht soweit bis man vom Kernel Dateien hinzufügen muss.

Backup -> Neu aufsetzten.

Gruß

ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.08.2014, aktualisiert um 10:50 Uhr
weil die Ärtze immer sehr eigen sind wenn man etwas an ihren Rechnern macht ohne das sie dabei sind.
Das kann ich Dir aber sagen!!

Aber weil ich im Urlaub bin ... das könnte helfen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 10:54 Uhr
Arrgh. Komplett neu, naja Gut hab ich irgendiwe schon mit gerechnet. Dann wirds aber wohl Win7 werden. Oh Mann, das kann ja was werden der Ärztin beizubringen das ihr PC neu gemacht wird... Danke trotzdem
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 10:56 Uhr
Hmm wir haben ein Win8 PE Stick hier rum liegen, das müsste doch auch gehen oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
25.08.2014 um 11:36 Uhr
Den Spaß kannst du auch mit einer W7 CD machen...

http://www.pcwelt.de/tipps/Hal-dll-Fehler-beim-Windows-Start-beheben-19 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.08.2014 um 11:56 Uhr
moin,

Du kannst ein belibibes WINPE nehmen.

Und um zu prüfen, ob die Platte in Ordnung ist, taugt auch ein knoppix oder anderes live-Linux.

Und wie Kolle Thomas (aka keine-ahnung) schon angedeutet hat, sollte man natürlich auch die boot.init prüfen, ob die auf das richtige verzeichnis zeigt.

Mein Vorschlag in der Vorgehensweise:

  • mit live-System (knoppix, hbcd, bartpe, winPE, win8togo, etc.) smartwerte der Platte überprüfen Platte kaputt? neue Platte und backup einspielen oder neuinstallation.
  • mit live-system chdsk durchführen ggf. hal.dll aus anderem System oder backup einspielen. Sofern dann andere dlls fehlen -> backup einspielen oder neuinstallation. manchmal hilft auch eine reparaturinstallation, soltle man aber nur machen, wenn man zeit zum "Spielen" hat.
  • boot.ini prüfen

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Blackyy
25.08.2014 um 12:12 Uhr
So, Ärztin hat Feierabend, kann mich nun an Rechner machen Wünscht mir Glück ^^
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
25.08.2014, aktualisiert um 12:25 Uhr
Hi!

Zitat von keine-ahnung:
Immer wenn ich Urlaub habe, gehen die Wochen schon mit dem Freitag los ...

Ja Saggzmend schon wieder Urlaub? ;-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.08.2014, aktualisiert um 12:27 Uhr
Zitat von mrtux:

Hi!

> Zitat von keine-ahnung:
> Immer wenn ich Urlaub habe, gehen die Wochen schon mit dem Freitag los ...

Ja Saggzmend schon wieder Urlaub? ;-P

Thomas ist halt kein "echter" Admin. Als Arzt kann er sich Urlaub öfter leisten.

lks

Ach ja: Ich habe hier noch ein total leises Notstromaggregat. Garantiert Abgasfrei, benötigt keinen Sprit, sondern nur eien Steckdose in Reichweite. Steht irgendwas von APC drauf. Günstig abzugeben, weil es immer kurze Zeit nach einem Stromausfall ausgeht..
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
25.08.2014, aktualisiert um 12:38 Uhr
Hi!

Zum Thema:
Man prüft aber normalerweise immer vor einer Neuinstallation ob die Platte hardwaretechnisch in Ordnung ist. Auf einer defekten Platte ein OS neu aufzusetzen ist meist nicht all zu sehr von Dauer...

Zitat von Lochkartenstanzer:
Thomas ist halt kein "echter" Admin. Als Arzt kann er sich Urlaub öfter leisten.

Weil wir Privatpatienten des finanzieren, da kann er sich dann zusätzlich noch die Computerbild leisten... :-P

Günstig abzugeben, weil es immer kurze Zeit nach einem Stromausfall ausgeht..

Akkus hinüber? Hab auch noch eine hier, die ist aber schneller...geht gleich aus....Doppelwandler durchgebrannt..

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.08.2014 um 12:40 Uhr
Zitat von mrtux:

Akkus hinüber?

Jepp. Irgendein Uralt-Gerät, das ich nur wegen der "nostalgischen" Gefühle noch nicht entsorgt habe.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
25.08.2014, aktualisiert um 12:56 Uhr
Hi!

Zitat von Lochkartenstanzer:
Jepp. Irgendein Uralt-Gerät, das ich nur wegen der "nostalgischen" Gefühle noch nicht entsorgt habe.

Yo habe hier auch noch mehrere alte APCs und Powerwares (heute Eaton Power) herumstehen. Vor allem die besseren Online Varianten (ab 3000 VA aufwärts mit Sinus Doppelwandler und Frequenzstabilisierung) sind als Neugeräte mittlerweile doch um einiges teurer geworden und bei denen lohnt sich der Akkuwechsel sicherlich noch und die Akkus sind, wenn man sie nicht gerade beim Hersteller der USV bestellt, (zumindest jetzt) noch erschwinglich...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.08.2014 um 13:41 Uhr
Als Arzt kann er sich Urlaub öfter leisten.
KEINEN SOZIALNEID!! Dafür bin ich halt kein echter admin ... und kann immer nur mal 14 Tage dicht machen. Nebenher sitze ich natürlich noch in der Praxis, weil mein DMS von einer access-basierten DB auf SQL-basiert aus der Ferne migriert werden soll ... mal gucken, was das wird. Irgendwie habe ich schon so ein leicht feuchtes Gefühl in der Unterhose! So verbringe ich (unter anderem) meinen Urlaub ... Irgendwo noch 'ne Stelle als Hilfsadmin frei?? PC anschalten kann ich eigentlich schon ganz ordentlich!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: cse
25.08.2014 um 15:12 Uhr
Zitat von mrtux:

Hi!

Zum Thema:
Man prüft aber normalerweise immer vor einer Neuinstallation ob die Platte hardwaretechnisch in Ordnung ist. Auf einer
defekten Platte ein OS neu aufzusetzen ist meist nicht all zu sehr von Dauer...

schöner hinweis :D

ich nehme für neuinstallationen immer neue platten, die kosten ja nun echt nicht die welt.
außerdem habe ich dann immer noch die alte im schrank/safe und kann noch drauf zugreifen wenn dem user nach 2 monden einfällt dass er was vergessen hat
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
25.08.2014 um 15:33 Uhr
Zitat von cse:

> Zitat von mrtux:

ich nehme für neuinstallationen immer neue platten, die kosten ja nun echt nicht die welt.
außerdem habe ich dann immer noch die alte im schrank/safe und kann noch drauf zugreifen wenn dem user nach 2 monden
einfällt dass er was vergessen hat

Ich setzte eigentlich immer auf einer neuen Platte auf, und wenn alles so läuft wie es soll klone ich das System auf die Alte Platte. Wenn dann irgendwann ein Hardwaredefekt vorliegt kann man noch immer die neue Platte mit dem System wieder reinstöbseln ;)

Bei Servergespeicherten Profilen gehen dann auch keine Daten verloren.
Bitte warten ..
Mitglied: 118534
04.11.2014 um 16:02 Uhr
Hallo,
neuinstallieren des XP Systems.
Gruß Marco
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Sicherheit
gelöst Libreoffice Makros deaktivieren - Button fehlt in LO 5 (2)

Frage von Der-Phil zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...