Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WIN Xp und Hardware aufrüstung

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: makkuz

makkuz (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2005, aktualisiert 14.06.2005, 4719 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich will einen WIN XP Bürorechner mit neuer Hardware aufrüsten: Motherboard, Prozessor, RAM.
Wenn ich die Hardware Komponenten austausche, sollte das System wieder hochfahren?

Oder kann es hier zu gefahren und systemschaden geben? Habe leider das Problem das alle
Einstellungen und Programme so beibehalten werden müssen, ausser natürllich die Treiber.

Hat damit schon jemand Efahrung gemacht?
Was kann schlimmstenfalls passieren und wie kann ich vorbeugen?

Vielen dank im voraus,
Marko
Mitglied: ElNino
13.06.2005 um 22:49 Uhr
Also beim Aufrüsten des Arbeitsspeichers dürfte es keine Problem geben. Der zusätzliche Speicher wird automatisch erkannt.

Beim Austausch von Mainboard und CPU wirst Du sehr wahrscheinlich nicht um eine Neuinstallation herumkommen, da das doch schon ein sehr tiefer Eingriff ins System ist.
Das neue Mainboard enthält vielleicht Funktionen welche von Windows nicht ohne eine Neuinstallation erkannt werden und daher nicht funktionieren könnten.

Das Schlimmste wäre ein Totlausfall und der Verlsut sämtlicher Daten.

Das beste wäre, wenn Du Dir Deine Einstellungen notierst, die neue Hardware einbaust und dann Windows neu aufspielst. MAcht zwar viel Arbeit, ist aber im Endeffekt die sicherste Lösung meiner Meinug nach.
Bitte warten ..
Mitglied: Tademos
13.06.2005 um 23:38 Uhr
Zu Beachten ist auch die erneute Aktivierung von XP, falls Du keine Volumen-Lizenz hast!
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
13.06.2005 um 23:52 Uhr
Zu Beachten ist auch die erneute Aktivierung
von XP, falls Du keine Volumen-Lizenz hast!


Da ändert sich ja nichts bei der Installation bzw den installierten Programmen. Er braucht nur einen neuen Key eintragen
Bitte warten ..
Mitglied: Tademos
14.06.2005 um 09:10 Uhr
Also soweit ich mich erinnern kann, baut doch die Aktivierung von XP auf den Hardwarekomponenten auf? D.h. wenn man versch. Sachen ändern, muss XP neu aktiviert werden.

Korrigiert mich bitte.
Bitte warten ..
Mitglied: makkuz
14.06.2005 um 10:05 Uhr
hm, also wie es aussieht muss ich mit einer neuen Konfiguration
rechnen. Da der Rechner im Netzwerk ist, muss ich erstmal alles
notieren ok, aber wie sieht es mit einen Backup aus, kann man
alles so sichern, das man danach falls was schief läuft die kompletten
Einstellungen wieder herholen kann?

Ghost?
Eure Meinungen und Erfahrungen?

danke und gruß,
Marko
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
14.06.2005 um 15:50 Uhr
Also soweit ich mich erinnern kann, baut doch
die Aktivierung von XP auf den
Hardwarekomponenten auf? D.h. wenn man
versch. Sachen ändern, muss XP neu
aktiviert werden.

Korrigiert mich bitte.

Sobald größere Änderungen an der Hardware vorgenommen werden, ist seitens Windows XP eine erneute Aktivierung notwendig.

Ein Backup wird Dir in Deinem Fall nicht allzuviel nützen. Bei einem Backup werden sämtliche Systemdateien, Treiber, Einstellungen, Daten etc gesichtert, um bei Bedarf auf dem selben System wiederhergestellt werden zu können.

Erstellst Du aber ein Backup von Deinem System und änderst danch was an der Ausstattung der Hardware wirst Du Probleme bekommen. Das heißt das Backup wird nicht funktionieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Speicher-Aufrüstung
Frage von TheRavenCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Hallo Ich habe jetzt den alten Speicher Samsung 1 GB 1 Rx8 PC2-6400U-666-12-ZZ herausgenommen und den neuen Samsung 2 ...

CPU, RAM, Mainboards
Aufrüstung PC, mit welchen Mitteln?
gelöst Frage von TaumelCPU, RAM, Mainboards12 Kommentare

Hallo User/Innen! Ich habe ein Bitte an Euch. Vor kurzem hab ich mir ein "nacktes" MoBo (ASRock H97M Pro4 ...

Grafikkarten & Monitore
Aufrüstung - neue Grafikkarte
gelöst Frage von xchr1sGrafikkarten & Monitore13 Kommentare

Hallo Community, ich habe mir überlegt, mir eine neue Grafikkarte zu holen. Momentan: Prozessor: Intel Core i5-3570 @ 3470 ...

Festplatten, SSD, Raid
Laptop Aufrüstung mit grössere SSD
Frage von reinsalaFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, habe eine Frage zu einer Aufrüstung Lenovo X1 /Gen3 BS20 mit 512 GD SSD Wunsch : Aufrüstung mit ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 10 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 14 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...