Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win XP Pro - Nach Hardwarewechsel keine Aktivierung möglich

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Don-Bonzo

Don-Bonzo (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2012 um 09:25 Uhr, 9607 Aufrufe, 13 Kommentare

Der PC wurde ausgewechselt, die alte Festplatte in den neuen PC eingebaut, nun kommt man nicht mehr ins System und eine Aktivierung ist nicht möglich.

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem:

Ein Freund besaß einen Geschäfts-PC mit Windows XP Pro. Dieser PC ging jedoch vor einigen Tagen kaputt. Nun wurde ein neuer PC gekauft und die alte Festplatte wurde in den neuen PC eingebaut. Soweit so gut. Nun muss Win XP natürlich neu aktiviert werden, da sich die Hardware komplett geändert hat. Dies ist jedoch nicht möglich, da bei der Aktivierung bei Microsoft gesagt wird, dass er Opfer einer Softwarefälschung geworden ist. Der Herr hat leider keine wirkliche Ahnung mehr wo er diesen PC gekauft hat, geschweige denn die originale XP Lizenz. Es befindet sich kein Aufkleber mit dem Lizenz-Code auf dem PC. Allerdings ist der Code natürlich eingetragen und mir somit auch bekannt. Er funktioniert nur nicht mehr.
Er besaß früher einen PC mit XP Lizenz und dieser ging ebenfalls kaputt. Also brachte er diesen zu einem PC-Service, die ihm einen neuen verkauften und die Daten des alten PCs auf den neuen kopierten. Und dieser "neue" ist nun, wie oben genannt, kaputt gegangen.

Meine Frage: Wie komme ich nun an die Daten? Es handelt sich hierbei um einen Geschäftscomputer und es ist äußerst wichtig, die Daten wiederzubekommen. Mir ist bekannt, dass ich mit Hilfe von bspw. Knoppix o.ä. die Daten von der Festplatte kopieren könnte. Lieber wäre mir allerdings eine Variante, bei der ich das bestehende System aktivieren kann und dann alles wieder funktioniert ohne ein neues System aufsetzen zu müssen. Ist es möglich eine neue XP Pro Lizenz zu erwerben und diesen Product Key zu verwenden?

Mir liegen zurzeit keine weiteren Informationen über die Version von XP Pro vor. Ich weiß nur, dass sie keine Aufkleber auf den Gehäusen finden lassen, wodurch ich davon Ausgehe, dass eine einzelne (nicht an den PC gebundene) Version von XP gekauft wurde. Die CD ist allerdings nicht auffindbar.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: lindi200000
17.02.2012 um 09:31 Uhr
Hallo,
Das klingt für mich, als würde die Version wirklich nicht richtig sein, oder das es sich um eine XP Pro Embedde Version handelt.
Bei 2. musst du dich mit dem Hersteller in Verbindung setzen.
Wenn das nicht mehr Möglich ist, dann kannst du beim Telefonischen aktivieren deinen Produkt Key ändern.
Brauchst halt dann eine Originale Version von XP.

Gruß Lindi
Bitte warten ..
Mitglied: Don-Bonzo
17.02.2012 um 09:38 Uhr
Mir liegt grade ein Ausdruck einer Zusammenfassung von Aida32 von seinerm alten Techniker vor, der zu letzt den PC eingerichtet hat. Dort steht als Betriebssystem: Windows XP Pro 5.1.2600 (Retail) (Stand: 09.09.2009).
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
17.02.2012 um 09:59 Uhr
Hi,

scheint mir eine normale OEM-Version zu sein.
Anrufen und aktivieren. Klappts nicht, entweder MS anrufen und um Freigabe bitten. Oder einfach für kleines Geld eine neue Lizenz kaufen und die dann aktivieren.

Gruß
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Don-Bonzo
17.02.2012 um 10:02 Uhr
Das wäre meinem Freund nur mir am liebsten. XP kostet ja mittlerweile auch nur noch 20-25€. Aber wer kann mir sagen, dass das dann auch mit dem neuen Product Key funktioniert - ohne, dass ich das System neu installieren muss. Und welche Version sollte gekauft werden. Mit Microsoft hatte ich gestern telefoniert (Aktivierungshotline) und dort wurde mir gesagt, dass ich mich mit meinem Microsoft Händler auseinander setzen soll und das sie keine Techniker seien.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: D3adm4n
17.02.2012 um 10:47 Uhr
kurze frage dazu, war bei dem neuen pc keine festplatte mit betriebssystem dabei ?, wenn ja dann kannst du die Festplatte des alten pcs als zweite festplatte in den pc schieben und dann immer mit diesem betriebssystem booten. Dann musst du nur die vorhandenen Dateien von der alten auf die neue kopieren, dann kannst du die alte auch wieder raus nehmen.

Um bei der Lizenzfrage weiter zu helfen, du musst natürlich passent zu dem bs was du hast die Lizenz kaufen, eine Lizenz der Home edition wird dir hier nicht weiter helfen, da brauchst du schon eine win xp prof lizenz.
Wenn du einen Funktionierenden Key hast müsstest du das Windows ohne Probleme über das internet Aktivieren können.

Gruß
D3adm4n
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
17.02.2012 um 11:57 Uhr
Aus meiner Erfahrung betrifft es gerne die PC´s, die downgegradet wurden (sprich ein XP Key für 1000 Rechner).
Da ich noch unbenutze XP-Lizenzen im Schrank habe, mache ich es mir einfach und kleb nen neuen drauf.
Aber ich finde das auch sehr ärgerlich (die 20-25 € tun ja nun nicht unbedingt weh).

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: 58528
17.02.2012 um 12:35 Uhr
hi,
wenn du die möglichkeit hast, eine neue Lizenz zu kaufen, dann besorg dir den. Kosten ja nicht mehr so viel. Den neuen Produktkey kannst du dann eintragen, wenn du auf Aktivierung gehst. Dort hast du die möglichkeit deinen Key zu ändern.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Don-Bonzo
17.02.2012 um 15:25 Uhr
Es gibt verschiedene Programme die auf dem PC über das Netzwerk arbeiten. Deshalb wäre es mir am liebsten, wenn das aktuelle System wieder laufen würde, da es sonst unter Umständen viel Arbeit machen kann, alles wieder so zu konfigurieren, wie es vorher war.
Es war eine neue Festplatte dabei, jedoch habe ich den Computer ohne neues Betriebssystem gekauft, da das alte ja weiter benutzt werden soll. Ich könnte bspw. mit Knoppix oder einem weiteren Betriebssystem ist die Platte zum laufen bekommen und die Daten wieder bekommen. Doch wollte ich mich erstmal erkundigen, ob sich das alte XP wieder aktivieren lässt, da ich, wie oben genannt, mir damit einen Haufen Arbeit ersparen würde.
Klar kann ich keine Home Lizenz für ein XP Pro System kaufen, aber ich meinte, ob ich mir bspw. eine OEM Version von XP Pro kaufen kann und diese dann sicher mit dem bestehenden System aktivieren kann. Um die 25€ geht's dabei nicht, wenn dafür sicher alles wieder läuft.
Schon mal vielen Dank an alle Beteiligten!

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
17.02.2012 um 18:35 Uhr
Hallo!

Ich hatte neulich eine ähnliche Situation. Ein Kunde hat Einen Aufkleber für Win XP Prof Sp1 auf seinem Rechner und konnte die frisch installierte Xp Sp3 nicht aktivieren.
Nach einiger Recherche fand ich heraus, das M$ viele OEM-keys der SP1 Version mit dem Release auf SP3 deaktiviert hat.

Insteressant ist, das ich eine Sp1 installation mit dem Key machen konnte, samt aktivierung, um dann ein Update auf SP3 zu machen. So konnte ich wenigstens den Key vor Ort nutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Don-Bonzo
17.02.2012 um 19:16 Uhr
In der Tat sehr interessant! Ich werde es mir merken. Aber angenommen bei mir wurde eine Win XP Pro SP1 OEM installiert (mittlerweile geupdatet, denk ich), kann ich diese dann mit einer Win XP Pro SP3 aktivieren?

Mit freundlichen Grüßen

Edit: Bzw. spielt die Version (damit meine ich bspw. OEM o.ä.) und das Service Pack bei dem Kauf einer neuen Lizenz eine Rolle? Oder sind alle verschiedenen Versionen von Win XP Pro mit SP2 oder SP3 aktivierbar?
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
17.02.2012 um 19:45 Uhr
Also soweit ich die Jungs und Mädels vom Support richtig verstanden habe, ist eine Abwärtskompatiblität bei den Schlüsseln gegeben, aber keine Aufwärtskompatiblität. Sprich: Wenn du ein SP2 vor dir hast, wird der SP1-Key vermutlich nicht, aber der SP3-Key aller Warscheinlichkeit nach funktionieren.

Aber frag mich nicht ob das auch funktioniert, wenn du die Servicepacks deinstallierst ;)

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
20.02.2012 um 08:24 Uhr
Moin,

nach all meinen Recherchen und Problemen, die ich mit XP-Installationen hatte, komme ich zu folgendem Schluß (ohne Gewähr auf 100%ige Richtigkeit):
Auf den Original-CD´s und Installationskey steht eine X-Nummer (Beispielsweise X-08, X-14, etc.).
Je weiter der Key und das Installationsmedium auseinander sind, desdo unwahrscheinlicher ein reibungslosen aktivieren.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Don-Bonzo
21.02.2012 um 10:54 Uhr
Also,

ich habe gestern einen Produkt Key kaufen können und er hat glücklicherweise funktioniert.

Vielen Dank für die Unterstützung und Antworten.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Hyper-V
Win 10 HyperV Verbindung nicht möglich (3)

Frage von WPFORGE zum Thema Hyper-V ...

Windows 10
Windows 10 Aktivierung nicht möglich (7)

Frage von Wh0AmI zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...