Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WIN XP lässt sich nicht installieren

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Rasputin0404

Rasputin0404 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2010 um 01:55 Uhr, 6481 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

habe vor ein paar Tagen einen hp compaq d530 cmt geschenkt bekommen. Die Firma von welcher ich diesen bekommen habe, hat die Festplatte platt gemacht. Jetzt wollte ich XP mit meiner Original-CD aufspielen aber leider geht nichts....

Es ist nicht das erste Betriebssystem welches ich installieren möchte aber hier bin ich völlig planlos.

Die CD wird nicht gelesen obwohl ich sie auf Rang 1 beim booten gesetzt habe. Es erscheint dann folgende Meldung.

"Non system disk or disk error replace and press enter when ready"

Habe es mehrfach versucht aber es tat sich nichts... Habe folgendes Bios 786B2 v.2.04

Soll ich es mal mit einer Bootdiskette versuchen? Ich denke der MBR hat ne Macke aber wie kann ich diesen ohne Cd neu schreiben?


Danke!!!


Grüße
Mitglied: AndreasBrecht
06.02.2010 um 05:38 Uhr
Versuch mal ein anderes CD Laufwerk und/oder eine andere CD
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
06.02.2010 um 10:04 Uhr
Hallo rasputin0404,

versuch doch mal ein Linux Livesystem zu booten. (Knoppix oder Ubuntu) ....gibts in jeder Linuxzeitschrift um die Ecke.
Da kannst Du dann erst mal ein defektes Laufwerk ausschließen evtl. sogar gleich partitionieren.
Oder Du versuchst Dich gleich mit einem Partitionierungsprogramm. (GPartet etc.)
Ausserdem hast Du im BIOS bei HP sicher die Möglichkeit die Festplatte nach Fehlern zu durchsuchen.
Ist zumindest bei meinem HP-Läppi so.

Gruss orcape
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
06.02.2010 um 11:21 Uhr
Ich denke der MBR hat ne Macke aber wie kann ich diesen ohne Cd neu schreiben?
und
Die Firma von welcher ich diesen bekommen habe, hat die Festplatte platt gemacht.
Ein Bootsektor ist auf der Platte nicht mehr vorhanden. Hier brauchst du nicht weiter nach Fehlern zu suchen. Bei einer OS-Installation wird der Bootcode erst auf die Platte geschrieben.

"Non system disk or disk error replace and press enter when ready"
Klar, kein bootblock auf der Platte und das CD-Rom oder die CD wurde nicht als Bootgerät erkannt.


Also, was bleibt noch übrig? Entweder ist deine XP-Installations-CD defekt (ist es eine Original oder "von irgendwo" gebrannt?) oder das CD/DVD-Rom ist defekt.

Wenn das Gerät bootet, versucht das Bios auf das CDRom zuzugreifen? Hört man da wie sich der "lesekopf" positioniert? Das muss auf jeden fall passieren, sonst stimmt etwas mit der Bootreinfolge nicht. Mit einer F-Taste kannst du beim Booten bei den meisten Geräten explizit ein Laufwerk auswählen (bei mir ist es F8). Was passiert wenn du CDRom wählst? Versucht er zuzugreifen?

Ein guter Test ist immer eine Linux-CD. Von einem anderem PC SuSE network installation disk (ca. 100MB) herunterladen, auf CD brennen und versuchen damit zu booten. Funktioniert es, ist deine CD defekt. Klappt auch das nicht, das Laufwerk. Sollte letzteres der Fall sein, boote ein Live-Linux (z.B. Knoppix) von USB, erstelle eine Partition vom Typ FAT32, formatiere und kopiere über Netzwerk von einem anderem PC die XP Installations-CD. Nun besorgst du dir eine MS-DOS Bootdiskette, startest DOS und überträgst den dos-kernel mit SYS c: auf die Festplatte. Bootest von DOS und startest Windows-Setup von hier. Ist zwar nicht die feine Art, aber bringt dir XP auf die kiste. Du kannst das ganze (Partitionieren, XP Kopieren und DOS installieren) auch von einem anderem PC ausführen. HDD-zu-USB Adapter besorgen, HDD aus dem Notebook ausbauen und los gehts.

Das FAT32 kannst du unter XP mit "convert" wieder in NTFS umwandeln.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
06.02.2010 um 14:12 Uhr
Zitat von datasearch:

Nun besorgst du dir eine MS-DOS Bootdiskette, startest DOS und
überträgst den dos-kernel mit SYS c: auf die Festplatte.


MSDOS, da war die Welt noch in Ordnung

......nun wäre gut zu wissen ob er überhaupt noch ein Diskettenlaufwerk im Rechner hat ?

Gruss orcape
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
06.02.2010 um 19:20 Uhr
......nun wäre gut zu wissen ob er überhaupt noch ein Diskettenlaufwerk im Rechner hat ? face-wink
Okey, wenn er es nicht weiß ....

Soll ich es mal mit einer Bootdiskette versuchen?



Das gute alte DOS kann manchmal noch recht nützlich sein. Schade das diese Installationsmethode ab Vista nicht mehr möglich ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Rasputin0404
08.02.2010 um 17:35 Uhr
So hat alles funktioniert.

Habe mit der Bootdiskette von WIN 98 starten und dann vorerst WIN98 installieren können.
Anschließend war XP kein Problem mehr.

Danke euch allen!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Drucker und Scanner
HP Laserjet 100 MFP M175 lässt sich nicht mehr installieren (3)

Frage von tiwolein zum Thema Drucker und Scanner ...

CPU, RAM, Mainboards
Intel Grafik Treiber lässt sich nicht installieren (8)

Frage von alix1q zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Drucker und Scanner
gelöst Brother DCP-9022CDW lässt sich nicht installieren! (6)

Frage von ChrisIT-Frage zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...