Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP Prof. - Internet Disconnect bei Benutzerwechsel

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: steve-s2

steve-s2 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2005, aktualisiert 08.02.2005, 6140 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

hab mal wieder ne frage, die sicherlich ruck zuck gelöst is, ich aber mal wieder planlos bin um die ursache zu erkennen. folgendes:

bei mir aufn rechner sind 2 user angelegt (ich(admin) u. bruder (eingeschränkt)). wenn ich bzw er von meinem benutzerkonto auf seines wechselt und dann wieder zurück, ist die internetverbindung gekappt. ich connecte über ne dfü verbindung mit dem raspppoe treiber.

problem is nun halt, dass die verbindung erhalten bleiben soll, wenn man benutzer schnell wechselt ohne sich abzumelden, jedoch nur unter meinem account, nicht für den meines bruders - der bekommt erst inet, wenn er sich bereit erklärt die hälfte zu blechen *lach*

gruß steve und danke im vorraus...
Mitglied: winlog
08.02.2005 um 10:35 Uhr
Hallo!

Ich habe das gleiche Problem mit einem Eintrag in der Registry beheben können. Rufe zunächst über "ausführen" die Registry mit dem Befehle "Regedit.exe" auf.

Zuerst empfehle ich dir, eine Sicherung der Registry zu erstellen (über Datei/exportieren), für den Fall, das ein Fehler verursacht werden sollte.



Nun suche den Pfad

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

hier erstellst du im rechten Teilfenster einen neuen Eintrag

"KeepRasConnections" als REG_SZ mit dem Wert "1".

Jetz nur nochmal neu starten und dann müsste das Problem behoben sein
Bitte warten ..
Mitglied: steve-s2
08.02.2005 um 15:24 Uhr
danke. funktioniert wunderbar
Bitte warten ..
Mitglied: steve-s2
08.02.2005 um 19:17 Uhr
hmm nur das ICQ schließt sich immer bzw werde ich disconnected.. hat da noch jemand nen rat ?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
08.02.2005 um 19:51 Uhr
Ich nehme an, du verwendest den raspppoe von Robert Schlabbach?

In dem entpackten Verzeichnis findest du unter anderen auch 3 htm-Dateien die mit readme anfangen. ReadMe heißt LiesMich

Ein Ausschnitt aus der README2K.HTM<blockquote>5.6 Making a dial-up connection "always on"

Users who enjoy flat rate Internet access may find it desirable to turn their connection into an "always on" connection that is established once when the machine boots (before any user logs in) and kept until the machine is shut down. To make your dial-up connection "always on", follow these steps:
If your service provider requires authentication, make sure you have saved the password by checking the Save Password checkbox in the Connect Connection Name window and connecting at least once.
If you are running Windows 2000, right-click the My Network Places icon on your desktop and select Properties to bring up the Network and Dial-up Connections window.
If you are running Windows XP/.NET, click the Start button, select Control Panel, then click Network and Internet Connections and then click the Network Connections control panel icon to bring up the Network Connections window.
Locate the Dial-Up connection you created for PPP over Ethernet, right-click it and select Properties.
Select the Options tab and clear all checkboxes under Dialing options.
Under Redialing options, set Idle time before hanging up: to never and check the Redial if line is dropped checkbox.
Click OK to save the changes.
Now click the Start button, select Settings then Control Panel to open the Control Panel window.
In the Control Panel window, double-click Scheduled Tasks.
In the Scheduled Tasks window, double-click Add Scheduled Task.
On the welcome screen of the Scheduled Task Wizard, click Next.
At the program selection step, click Browse... and browse to your WINNT\System32 directory (Windows 2000) or to your Windows\System32 directory (Windows XP/.NET).
Type RASPHONE.EXE (note the spelling!) in the File name: edit box or locate it in the directory and select it and click Open.
Make up a name for this task and under Perform this task: select When my computer starts. Click Next.
Enter your password. Note: The task must be run under the same account which the dial-up entry was created under.
At the final step, make sure that Open advanced properties for this task when I click finish is checked and click Finish.
In the advanced properties, edit the Run: edit box and append the command-line parameters " -d "Connection Name"".
Go to the Settings tab and clear all checkboxes on that page.
Click OK to close the task's properties.
Finally, you need to make a little registry change to prevent Windows from disconnecting when a user logs on and off again:

Run REGEDIT and navigate to:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

Then right-click the right-hand pane, select New -> String Value, name the value KeepRasConnections and set it to 1.
Reboot. Windows will establish the connection automatically and keep it until you shut the machine down.
NOTE: The connection will not be properly terminated when shutting the machine down or rebooting. This can cause problems with service providers who take very long to detect such a dropped connection and limit the number of concurrent connections. See Known Issues for further details.</blockquote>

Hope this helps
Bitte warten ..
Mitglied: steve-s2
08.02.2005 um 22:11 Uhr
joa da steht das wohl drin hehehehe. hab mir das nie durchgelesen - nur treiber installiert, verbindung erstellt und glücklich gewesen ;)

hab das jetzt trotzdem einfach mal gemacht. funktioniert alles, bis auf den task: der wird nicht ausgeführt. naja ich hab den jetzt erst ma über die registry in den autostart gelegt. vlt kommt ja hier noch was, dann kann ich das dort wieder rausnehmen ;)

das problem, dass ICQ disconnected besteht aber weiterhin
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
08.02.2005 um 23:49 Uhr
Tja, wenn alles nichts hilft, ... rtfm

Zu ICQ kann ich dir nix sagen, läuft bei mir eher proforma.

Was raspppoe betrifft, das hat bei mir einwandfrei funktioniert inkl. always on usw.
Mein Rechner war damals nur durch die T-Online Zwangstrennung offline.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Netzwerkgrundlagen
PFSense kein Internet Zugang (3)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...