Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win XP Standard E-Mailprogramm ändert sich selbstständig!?!?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: OhnePlanAmWerk

OhnePlanAmWerk (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2011 um 16:57 Uhr, 6294 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows XP Professional 32-bit
Outlook 2003
Thunderbird 3

Hallo zusammen!

Habe hier ein problem welches mehrere Rechner betrifft, die alle über die o.g. Software verfügen. Es soll Thunderbird als Standard E-Mailclient verwendet werden, allerdings musste zusätzlich auch Outlook 2003 installiert werden um die Funktion des direkten Versendens von Dokumenten aus Word oder Excel verweden zu können.

Zur Installations- und konfigurationsreihenfolge:
- Office 2003 ohne Outlook
- Thunderbird 3
- Festgestellt, dass das direkte versenden von Dokumenten aus Word oder Excel per Symbol "Als Anhang versenden" nicht funktioniert bzw. nicht auswählbar ist.
- Outlook 2003
- Schaltfläche "Als Anhang versenden" lässt sich einblenden
- Bei Programmzugiffe und Standards unter Benutzerdefiniert, Thunderbird ausgewählt und den Zugriff auf Outlook deaktiviert
- Dokumente werden beim Klick auf die Schaltfläche im Office, an Thunderbird weitergeleitet

ABER: Nach wenigen Tagen geht statt Thunderbird wieder Outlook auf, wenn man Dokumente direkt aus Word oder Excel per E-Mail versenden möchte!

Woran liegt es, dass Outlook immer wieder als Standardprogramm genutzt wird?


Gruß
OhnePlanAmWerk
Mitglied: linguin
20.02.2011 um 03:38 Uhr
Hallo,

an dem Tag wo das Problem Auftritt hast du da mal im Outlook selber geschaut unter Extras Optionen ob es da Standard Programm ist ?

Wo tritt das Problem auf bei allen Clients ? Oder nur bei Einigen ?

Wenn es nur bei Einigen ist könnte es auch an der von Microsoft gern verwendenten Frage liegen "xxx" als Standard verwenden, und da runter der Hacken diese Frage immer stellen und an Tag X sagt der User ja ?
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePlanAmWerk
04.03.2011 um 08:24 Uhr
Hallo,

hatte den Beitrag schon fast aufgegeben, da nach ein paar Tagen noch keine Antworten zu lesen waren.

Gute Idee!

Da die Verknüpfungen zu Outlook alle versteckt sind, habe ich an diese Option noch garnicht gedacht. Betrifft aber alle Clients, bei denen Outlook installiert ist. Allerdings in unregelmäßigen Abständen was dann auf die "als Standard verwenden" Frage zurückzuführen wäre.

Komme leider erst wieder am Montag per Fernwartung auf die besagten Clients. Mal sehen ob es daran liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePlanAmWerk
16.03.2011 um 07:15 Uhr
Lag tatsächlich an der Einstellung im Outlook, nach entfernen der Einstellung "Outlook als Standard Mailprogramm verwenden" (oder so ähnlich) trat der Fehler nicht mehr auf.

Danke!

Gruß
OhnePlanAmWerk
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst M.2 SSD wird unter win 10 nicht erkannt (12)

Frage von scrooge zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...