Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WIN XP Userdaten migrieren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: hans-tu-was

hans-tu-was (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2008, aktualisiert 29.01.2008, 3396 Aufrufe, 3 Kommentare

bei zerschossenen Windows

Hallo Leute, habe eine allgemeine Frage zu einem speziellen Problem.

Wie migriert (oder richtigerweise rettet) man User Daten von einer Maschine bei kaputten Windows. Möchte Windows auf der selben Maschine neu aufsetzen und die Daten zurückschieben.

Das "Übertragen von Doks. und Einstellung" funktioniert ja nur bei laufendem Win.

Ich hätte mir gedacht "Dokumente und Einstellungen" des Benutzers sichern, Windows neu aufsetzen und die Daten an die selbe Stelle setzen. Aber irgendwie schaffe ich das nicht so recht.

Wie würde man also richtigerweise (und effizienterweise) vorgehen? Stimmt der Ansatz überhaupt?

Bin für guten Tip dankbar - Grüße Hans
Mitglied: Logan000
28.01.2008 um 16:15 Uhr
Generell der richtige weg.
Aber....
Kopiere nur die ordner zurück die du tatsächlich benötigt.
Also erst neuen benutzer anlegen und diesen mind. 1x anmelden.
Dann z.b. eigene Dateien, Favoriten usw. drüber kopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: hans-tu-was
28.01.2008 um 16:30 Uhr
Danke LOGAN000!

1 mal anmelden, weil das System erst dann die Verzeichnisse anlegt?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
29.01.2008 um 13:00 Uhr
So ist es.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Windows Server
Win 2008 R2 - CMD bleibt stehen (4)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Dateien umbenennen Unterschiede in Win7 und XP (3)

Frage von mani55 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...