Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP, Vista, Win7 soll sich Dateiliste von Ordnern im Netzwerk merken

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: PCKenny

PCKenny (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2011 um 20:01 Uhr, 3089 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

erstmal ein Hallo an alle,... und gleich eine Frage:

Kann man Win XP, Win Vista und Win 7 beibringen sich die Dateiliste einiger Ordner im Netzwerk zu "merken"?

Die Situation:
Ein Client greift auf ein Verzeichnis eines anderen Clienten zu (bunt gemischtes 100mbit Netzwerk mit XP, Vista und 7),
in dem beispielsweise 5.000 Dateien liegen.
Bis der Ordner-Inhalt angezeigt wird, vergehen schon locker 60-90 Sekunden
(Ansicht Details eingestellt, Win muss also nicht erst irgendwelche Thumbs etc. erstellen).
Wechselt man jetzt eine Ebene nach oben und danach einige Minuten wieder zurück in den Ordner dauert es wieder sehr lange bis der Ordner-Inhalt angezeigt wird.
Die Frage: Versteckt sich irgendwo in den Windows-Versionen ein Wert, damit sich Windows den Inhalt (also das Datei-Verzeichnis) der Ordner auf anderen Clients "merkt"?
Dass beim ersten Zugriff erstmal der Ordnerinhalt "aktualisiert" werden muss ist klar - aber es kostet schon richtig Zeit wenn man immer wieder hin- und her wechselt und erst jedesmal der Ordner-Inhalt aktualisiert wird.

Für sachdienliche Hinweise und Tipps bedankt sich schon einmal,...

...der Kenny
Mitglied: 99045
15.04.2011 um 20:54 Uhr
Hi,

Zitat von PCKenny:
Die Frage: Versteckt sich irgendwo in den Windows-Versionen ein Wert, damit sich Windows den Inhalt (also das Datei-Verzeichnis)
der Ordner auf anderen Clients "merkt"?

Sicher doch. Der Wert nennt sich "Arbeitsspeicher", und davon abhängig ist die Größe des Caches, den Windows zum Vorhalten solcher Daten reserviert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: pseudo70
17.04.2011 um 20:38 Uhr
Hallo,

mit dem Thema muss ich mich derzeit auch beschäftigen. Hier ein interessanter Link 1. Hatte noch nicht die Zeit das Gezeigte auszuprobieren, deshalb gib ruhig mal Rückmeldung falls es hilft.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.04.2011 um 07:53 Uhr
Moin PC-Kenny,

von WinXP und Vi$ta weisst du bestimmt aus eigener leidvoller Erfahrung, dass du es den Clients nicht ausreden kannst, Dateien oder Dateiinformationen jedes gatesverdammte Mal wieder neu aus dem Filesystem des Servers zu lesen.
Das heisst, ich verstehe durchaus den Leidensdruck.

Schlechte Nachricht:
bei den beiden genannten Versionen wird sich da auch nienich was ändern.

Gute Nachricht:
Die Redmonder wissen zumindest schon von diesem fehlenden Nice-to-have-Feature.
Und mit Window 7 wurde auch das so genannte "Transparent Caching" eingeführt (also vermutlich als interne Version 0.97gamma).

Da könntest du gern den Kamikaze Pilotanwender spielen (es wird sich bei dir ja sicherlich nicht um ein Produktivsystem handeln, oder?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Dateien umbenennen Unterschiede in Win7 und XP (3)

Frage von mani55 zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Win7: einige Ordner lassen sich nicht öffnen (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows 7 ...

Windows Vista
gelöst Woher bekomme ich noch ein Win Vista Image? (5)

Frage von cramtroni zum Thema Windows Vista ...

Windows Netzwerk
gelöst WIN7 langames Herunterfahren mit Netzwerk (9)

Frage von Kathaki zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (22)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Parameter Übergabe Terminal Server (9)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Anfängerfragen - Powershell - Mailboxvertretung im Pulk einrichten (8)

Frage von Yoshimitsu zum Thema Batch & Shell ...