Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win XP - Zugriff auf administrative Freigaben per Netzwerk - XP soll sich Adminkennung nicht merken

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: PCKenny

PCKenny (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2010 um 20:08 Uhr, 5887 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich grüße Euch,

Folgendes Szenario: Win XP SP3 Zugriff auf Win XP SP3 im lokalen LAN, selbes Subnet, beide Rechner in der selben Arbeitsgruppe, keine Domäne.

Administrative Benutzerkonten sind auf beiden Clients identisch. Somit kann man gegenseitig per \\Rechnername\C$ auf den anderen Rechner zugreifen und Dateien bearbeiten.

Gearbeitet wird unter diversen Benutzerkonten, die auch auf allen Clients eingerichtet sind.

Jetzt hatte ich die Situation, dass ich als angemeldeter eingeschränkter Nutzer per \\Rechnername\C$ auf den anderen Rechner zugriff und die Anmeldeinformationen Administrator/Passwort eingegeben habe. Windows merkt sich diese, zumindestens bis zum nächsten Reboot. Somit hat dieser Rechner, bzw dessen Benutzer, fortan Zugriff auf alle administrativen Freigaben. Meine Frage: Was müsste ich im laufenden Betrieb tun, um Windows die Anmeldeinformationen Administrator/Passwort wieder sofort vergessen zu lassen?

es grüßt ein fragender
Kenny
Mitglied: 60730
11.09.2010 um 22:26 Uhr
moin,

das kommt drauf an, wie du das Laufwerk gemappt hast.

Demo für Commandpromt:

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600] 
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp. 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use 
Neue Verbindungen werden gespeichert. 
 
Es sind keine Einträge in der Liste.
Also ein frisches ungemapptes System zum test, wenn kein zweiter Rechner vorhanden ist:
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use q: \\%computername%\c$ 
Das Kennwort für \\dose\c$ ist ungültig. 
 
Geben Sie den Benutzernamen für "dose" ein: administrator 
Geben Sie das Kennwort für "dose" ein: 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use r: \\%computername%\c$ 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use s: \\%computername%\e$ 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use 
Neue Verbindungen werden gespeichert. 
 
 
Status       Lokal     Remote                    Netzwerk 
 
------------------------------------------------------------------------------- 
OK           Q:        \\dose\c$          Microsoft Windows-Netzwerk 
OK           R:        \\dose\c$          Microsoft Windows-Netzwerk 
OK           S:        \\dose\e$          Microsoft Windows-Netzwerk 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.
Testumgebung steht bereit
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>for /f "tokens=2" %i in ('net use^|find "$"') 
 do net use %i /d /y 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use Q: /d /y 
Q: wurde erfolgreich gelöscht. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use R: /d /y 
R: wurde erfolgreich gelöscht. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use S: /d /y 
S: wurde erfolgreich gelöscht. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use 
Neue Verbindungen werden gespeichert. 
 
Es sind keine Einträge in der Liste.
Das gleiche nochmal von vorne - ohne Laufwerksbuchstaben:
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use 
Neue Verbindungen werden gespeichert. 
 
Es sind keine Einträge in der Liste. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use \\%computername%\e$ 
Das Kennwort für \\dose\e$ ist ungültig. 
 
Geben Sie den Benutzernamen für "dose" ein: Administrator 
Geben Sie das Kennwort für "dose" ein: 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use 
Neue Verbindungen werden gespeichert. 
 
 
Status       Lokal     Remote                    Netzwerk 
 
------------------------------------------------------------------------------- 
OK                     \\dose\e$          Microsoft Windows-Netzwerk 
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. 
 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>for /f "tokens=2" %i in ('net use^|find "$"') 
 do net use %i /d /y 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\Egon.Eiswuerfel>net use \\dose\e$ /d /y 
\\dose\e$ wurde erfolgreich gelöscht.
Du siehst mit einem simplen einzeiler kannst du gezielt bestimmte Verbindungen trennen - nach dem trennen fragt das System wieder nach dem User/Passwort, wenn der angemeldete User keine Rechte auf die Freigabe hat / die nicht mehr verbunden ist.

Und wie immer bei Commandpromptschleifenspielchen , ein % für die Box zwei %% für die Batch.
01.
for /f "tokens=2" %%i in ('net use^|find "$"') do net use %%i /d /y  
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: PCKenny
11.09.2010 um 22:39 Uhr
Danke für die echt umfangreiche Antwort (und sowas am Samstag abend). Werde das später mal am VPC ausprobieren (Übung macht den Meister).
Die von mir eingangs aufgezeigte Situation könnte ich quasi nur per Eingabeaufforderung "lösen". ...muss mal Tante Google befragen ob das Netz irgendwo eine feine GUI für net use bereithält. >;O)


Fettes Danke an TimoBeil vom
Kenny
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.09.2010 um 22:52 Uhr
Danke 4s Danke und nein - nimm einfach die letzte Zeile pack die in eine Batch und lass die laufen.

Die ist variabel und kickt nur $ Verbindungen - egal an welchem Rechner.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Administrative Freigaben - keine Schreibrechte
Frage von redhorseWindows 102 Kommentare

Hallo! An einem Windows 10 Pro-System das Phänomen, dass die administrativen Freigaben (C$, admin$) durch Mitglieder der lokalen Administratoren-Gruppe ...

Windows Server
Administrative Freigabe : Jeder Full !?
Frage von LasherWindows Server8 Kommentare

Hallo Leute ich habe auf einem Windows 2012R2 Server (Domainmitglied) folgendes entdeckt und bin etwas verwundert: C:\Windows\system32>net share c$ ...

Microsoft
Windows CDollar Befehl (Administrative Freigabe)
Frage von CyberReXMicrosoft4 Kommentare

Guten Tag, ich bin neu hier und haben über die Suchfunktion schon einige Themen über die C$ Freigabe gefunden ...

Windows Server
W2K8 mit DC und GPO für administrative Freigaben?
Frage von sebastian748Windows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe einen W2k8 Server als DC und einen W2k8 Server als File Server am laufen und einige ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 4 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 18 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 21 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...