Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2000 Server DC Problem mit Benutzerkennwörtern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Goerch

Goerch (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2008, aktualisiert 16.04.2008, 2739 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo, dies ist mein erster Eintrag hier und hoffe, jemand hat eine Idee.

Folgendes: In unserem neuen Bürokomplex arbeitet ein Win2000 Server als DC mit 20 angeschlossenen Desktop-PC (WinXP Prof. und Win2000 Prof). Es klappt auch (fast) alles wunderbar, die DPC sind sauber in die Domäne integriert. Nun ist es schon zwei Mal vorgekommen, dass Anwender sich angemeldet haben und der Server sagt, dass Kennwort und/oder Passwort nicht stimmen - obwohl beide Angaben (laut Aussagen der Anwender) definitiv richtig sind. Und, ja, sie melden sich an der Domäne und nicht lokal an - war ja auch mein erster Gedanke Setze ich dann das Kennwort an der Konsole zurück und die Anwender melden sich an und setzen dann ein neues Kennwort, läuft alles wunderbar.

Zur Anmerkung: Die Benutzer sind so eingerichet, dass bei Erstanmeldung ein neues Kennwort vergeben werden muss. In beiden Fehler-Fällen war es WinXP SP2 als Betriebssystem.

Meine Frage: Ist dieses "Phänomen" bekannt oder liegt der Fehler wohl eher an den Anwendern und sie haben das neue Passwort wirklich vergessen? Nicht, dass ich denen etwas unterstellen möchte, aber man weiß ja nie Und gibt es da evtl. einen Lösungsweg? Da ich ca. 40 Km von der konsole entfernt sitze und der Remotezugriff noch nicht so richtig funktioniert, ist das immer ein ziemlicher Aufwand, die Passwörter manuell zurück zu setzen.

Danke für eure Hilfe.

Der Görch

*edit wegen Rechtschreibfehler*
Mitglied: 58913
15.04.2008 um 09:04 Uhr
Hallo,

das hört sich schon komisch an. Ohne Deinen Usern was böses unterstellen zu wollen, denke ich doch das der Fehler bei Ihnen liegt. Vielleicht haben sie das PW tatsächlich vergessen, haben sich vertippt oder ist die Feststelltaste aktiviert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Goerch
15.04.2008 um 18:44 Uhr
Hallo Rocket, mir kommt das ganze auch komisch vor. Habe heute nochmal mit den kollegen gesprochen. Zumindest bei dem einen stellte sich heraus, dass es nach - wie er sagte - 15 Versuchen dann irgendwann geklappt hätte... Kann man 15 mal das falsche Passwort eingeben???

Aber schon mal gut zu wissen, dass es kein Software-Problem ist

Danke für die aufbauenden Worte

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 58913
16.04.2008 um 10:36 Uhr
Hallo Goerch,

es kann schon sein, dass man das PW 15 mal falsch eingeben darf. Kommt ganz drauf an, wie Deine Einstellungen sind. Schau Dir einfach in der Gruppenrichtlinienverwaltung die "Kontorichtlinien/Kontosperrungsrichtlinien" an. Da kann ein Wert zwischen 0 und 999 drin stehen.

Ich hoffe, dass ich Dir ein bisschen weiterhelfen konnte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...