Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2003 Bei automatischem Update fährt Server nicht herunter

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Centauri

Centauri (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2010 um 09:26 Uhr, 2343 Aufrufe

Windows 2003 Server fährt bei automatischen Updates nicht richtig herunter. Es wird "Windows wird heruntergefahren ..." gemeldet und die Meldung bleibt stehen. Drückt man nun eine Taste, geht es normal weiter. Keine Meldung im Eventlog.

Hallo zusammen,

Das folgende Problem tritt nun schon seit einem Weilchen auf mehreren Servern auf. Es handelt sich immer um Windows 2003 Server Standard Edition. Diese laufen sowohl physisch als auch virtuell. Auf den Server ist das Automatische Update zu einer gewissen Zeit eingestellt. Die Updates werden richtig installiert. Danach sollte der Server neustarten. Er bleibt aber kurz vor dem Neubooten mit der Meldung "Windows wird heruntergefahren ..." stehen. Auf Servern mit eingerichtetem Bildschirmschoner ist dieser zu der Zeit aktiv. Drückt man nun eine Taste, geht es normal weiter. Der Rechner bootet neu und startet ohne Fehlermeldung. Im Eventlog ist keine Meldung. Führte man das Update und den Neustart händisch durch funktioniert alles. Hat jemand eine Idee was das sein könnte.

Ich danke für eure Bemühungen.
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Update Exchange Server 2013 con CU13 auf CU15 Windows Server 2012 R2 (14)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Exchange Server ...

Windows 8
gelöst Windows 8 fährt sofort wieder herunter (8)

Frage von BAMA1971 zum Thema Windows 8 ...

Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...