Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

GELÖST

Win2003 Server - Aufeinmal keine Berechtigung auf Netzwerklaufwerk

Mitglied: Timo2306

Timo2306 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2009, aktualisiert 22:34 Uhr, 4701 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe (mal wieder) irgendwas an meinem Windows 2003 Server umgestellt. Warscheinlich an der Berechtigung....

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinm Windows 2003 Server seit kurzem. Es handelt sich um einen Small business Server.
Als Domaine sind 6 Rechner verbunden.

Nun mein Problem:

Ich bin mit meinem PRIVATEN Rechner nicht in der Domaine.Bis vor einer Woche konnte
ich immer so auf den Server zugreifen: 1.\\Server\daten 2. Benutzernamen + pw eingaben... fertig.

Ich vermute, dass ich irgendwas in den Berechtigungseinstellungen geändert habe, deswegen zeigt mein Computer
"keine Berechtigung" an wenn ich mit dem Pfad auf den Server zugreifen möchte.

Ich hoffe jemand hat eine Idee was da mache soll :D
Mitglied: zaggler
09.04.2009 um 10:05 Uhr
Überprüfe mal die Sicherheitseinstellungen beim Daten Ordner am Server...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.04.2009 um 14:27 Uhr
Es gibt keinen Grund, warum dies geschehen sollte. Prüfe bitte zunächst, ob Du mit net use unter Angabe des bislang verwendeten Domänennuters und Kennwortes noch wie gewohnt rauf kommst.
Bitte warten ..
Mitglied: Timo2306
16.05.2009 um 20:00 Uhr
Danke für die Antworten.

zu Zaggler: Ich habe die Sicherheitseinstellungen überprüft und habe nichts auffälliges gefunden.

zu DerWoWusste: Ich habe nicht genau verstanden was du meintest. Ich habe jetzt einfach mal in cmd eingegeben: net use \\Server\irgendwas -> Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.

Vielleicht hilft es euch weiter, ich komme über Remotedesktop ohne Probleme auf den Server.
Und mit meinem Mac komme ich auch ohne Probleme auf den Server.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.05.2009 um 06:43 Uhr
Schön, dass Du noch antwortest, ich dachte schon, Du hättest die Rechner verkauft
net use x: \\server\irgendwas verbindet also, ohne nach einem Kennwort zu fragen (!?) und Du kannst auch an die Daten auf x: rauf? Gib die verwendete Syntax genau an.
Bitte warten ..
Mitglied: Timo2306
26.05.2009 um 21:29 Uhr
Ja genau, er stellt eine Verbindung her, ohne nach einem Kennwort zu fragen.
Nein, auf die Daten von x: komme ich nicht drauf. Wenn ich zb. eingebe: "\\server" (im explorer)
kommt die Meldung: "Zugriff verweigert". Früher hat er nach dieser Eingabe immer nach einem Passwort gefragt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.05.2009 um 23:13 Uhr
Gut. Dann gib jetzt ein:
net use x: \\server\freigabe /user:DeinNutzername DeinKennwort
Kommst Du nun auf x: rauf?
Bitte warten ..
Mitglied: Timo2306
31.05.2009 um 12:39 Uhr
Danke für deine Antwort. Wenn ich das so eingebe wie du mir geschrieben hast, dann komme ich drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.05.2009 um 12:48 Uhr
Schön, dann hast Du einen Umweg. Was an der eigentlichen Sache verkehrt ist, kann ich Dir nicht sagen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Win2003 Server HDD Problem
gelöst Frage von kally2001Windows Installation7 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind ein kleines Unternehmen,deswegen betreue ich den Win2003 Domain Controller. Was bis Vorgestern auch gut funktionierte. ...

RedHat, CentOS, Fedora
Linux Befehle gehen im Linux aufeinmal nicht
gelöst Frage von 116480RedHat, CentOS, Fedora13 Kommentare

Hallo, ich kann aufeinmal im Linux keine Befehle mehr eingeben. LS etc geht nicht. Siehe Printscreen. Gruss Ralf

Windows 7
Benutzerdateien auf Netzwerklaufwerken.
Frage von ganymedWindows 75 Kommentare

Hallo, ich habe in meiner Domain lokal gespeicherte Benutzerprofiele. Weiterhin habe ich allen Usern als „Basisordner“ ein Laufwerk H: ...

Windows Server
SQL Server 2008 Berechtigungen
gelöst Frage von homermgWindows Server15 Kommentare

Hey Leute, ich spiele gerade mit einem Sql Server 2008 rum. Irgendwie blicke ich nicht so ganz bei den ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 13 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 13 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...