Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win2012 Essentials - Tandbergs ArchiveIQ Manager Service und Arbeitsspeicher

Frage Microsoft

Mitglied: Shutt1978

Shutt1978 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2014 um 12:18 Uhr, 5555 Aufrufe, 4 Kommentare, 2 Danke

Guten Tag zusammen.

Wir verwenden den Microsoft Windows 2012 Server Essentials als Fileserver auf einer Xeon-CPU und 28 GB Arbeitsspeicher.

Für die Sicherung verwenden wir Tandberg Data AccuGuard Server für RDX 2013 in der aktuellen Version 8.0.504.1. Keine neuen Updates verfügbar.

Weil der Server seit einigen Tagen lahmt sah ich bei der Fehlersuche, dass der ArchiveIQ Manager Service bzw. dessen exe-Datei nahezu den gesamten Arbeitsspeicher (24 GB) in Beschlag nimmt. Server-Neustart bringt nur einen kurzzeitigen Effekt da sich dieser Service vermutlich nach der täglichen Datensicherung wieder aufbaut. Den Task beenden wird meiner Vermutung nach zur Folge haben dass die Datensicherung nicht erfolgen wird?

Google nannte mir keine Ergebnisse, allenfalls dass die exe-Datei möglicherweise beschädigt sein könnte.

Hat irgendjemand eine Idee dazu?

Vielen Dank schonmal.

lg,
Ronald
Mitglied: Dobby
20.10.2014 um 14:15 Uhr
Hallo,

und den Dienst (Task) mittels eines Scriptes starten und danach wieder beenden wäre nicht
möglich? Man kann sogar noch ein Script überprüfen lassen ob die Sicherung (Backup) fehlerfrei
durchlief!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 20.10.2014, aktualisiert um 15:59 Uhr
Moin,

IMHO ist AccuGuard eine abgespeckte und umgelabelte Variante von Symantec's backup exec ... der Dienst kommt aber explizit von Tandberg - warum rufst Du dort nicht mal an?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Shutt1978
20.10.2014 um 15:58 Uhr
Danke!

Hab ich dann auch gemacht nach Rücksprache mit dem eigentlichen Admin der zur Zeit nicht verfügbar ist. Der Support gab mir folgende Lösung in die Hand, meine Befürchtung tief ins System hineingehen zu müssen ist nicht eingetreten.

Speicherverbrauch ist jetzt im normalen Rahmen und somit hat der Fileserver wieder Saft.

Lösung:

1. Stoppen der beiden Dienste:
AccuGuard Archive Manager (Dienstname AAMSVC)
AccuGuard ViewStor (Dienstname AASSVC)

2. Im Installationspfad der AccuGuard Software eine Sicherheitskopie der Datei ArchiveIQManager.exe.Config file anfertigen

3. Die Datei ArchiveIQManager.exe.Config file mit einem Texteditor öffnen und nach dem String „AiqSearchEngineWorker“ innerhalb des Files suchen

4. Einfügen der Zeile <setting name="enabled" value="False" /> an erster Position innerhalb der „settings“ Deklaration.

5. Änderung Abspeichern und File schließen.

6. AccuGuard starten (die Dienste werden damit automatisch wieder aktiviert)
Der Speicherverbrauch wird durch Deaktivieren der Suchindexierung sehr viel niedriger sein als zuvor. Indikator für eine erfolgreiche Implementierung ist das Fehlen des Datei-Suchfeldes unter „Durchsuchen“
Bitte warten ..
Mitglied: noddster
11.09.2015 um 14:44 Uhr
Ist zwar schon ein Jahr alt der Thread, wollte mich aber trotzdem bedanken bei Shutt1978, hat wunderbar funktioniert bei meinem Server (20MB statt 6GB RAM Usage)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...