Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2K Domänencontroller - Clients melden "Die Festplatte ist voll"

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DoctorGremlin

DoctorGremlin (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2006, aktualisiert 14.05.2007, 4221 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich hab mal wieder ein kleines Problem, auf das mir absolut keine Lösung einfällt.
Ich habe hier einen Windows 2000 Server laufen als Domänencontroller. Dieser hat eine Netzwerkfreigabe, in dem unsere User Ihre Daten abspeichern. Heute morgen bekomme ich Anrufe von Usern, die nicht arbeiten konnten, denn sobald Sie in der Freigabe Ihre Dateien öffnen wollen, kommt die Meldung "Die Festplatte ist voll". Allerdings sind auf dieser Festplatte noch über 10GB frei.
Ich selbst bekomme die Meldung auch, wenn ich darauf zugreifen will.
Wenn der Server neugestartet wird, geht es erstmal wieder, ich hatte das Problem gestern schonmal. Allerdings kann es ja nicht die Lösung sein, einen Server jeden Tag neu zu starten.
Die Ereignisanzeige spuckt mir zu dem Thema leider auch nichts passendes aus, ich hab leider nicht den kleinsten Schimmer, was das denn sein könnte.

Hat jemand einen Tip für mich?

Gruß,
Doc
Mitglied: nils-0401
02.11.2006 um 08:24 Uhr
hallo, sind vielleicht kontingenteinträge gesetzt?
Das ist meistens das Problem bei sowas.
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: DoctorGremlin
02.11.2006 um 08:37 Uhr
Nein, es gibt keinerlei Kontingente. Selbst ich als Domänenadmin habe die Meldung bekommen.
Wie gesagt, nach einem Neustart ist es erstmal wieder alles in Ordnung, aber leider nicht allzu lang.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
02.11.2006 um 09:27 Uhr
könnte es sein, das irgendeine anwedung große tempöräre dateien anlegt?
Bitte warten ..
Mitglied: DoctorGremlin
02.11.2006 um 09:47 Uhr
Nein, es laufen keine großartigen Anwendungen auf dem Domänencontroller.
Und temporäre Dateien brauchen ja genau Speicherplatz wie andere Dateien auch.
Und da vor und nach einem Neustart genauso viel Speicherplatz vorhanden ist, kann ich das ausschliessen.
Bitte warten ..
Mitglied: LoveGeneration
20.02.2007 um 08:11 Uhr
Hallo, grüß Dich...

ich bin blutiger Anfänger; habe aber heute genau das gleiche Problem...

Obwohl die Festplatte mehr als genug Speicher frei hat, meldet jede Anwendung,
dass kein Speicherplatz zur Verfügung stände...

Als ich den Server durchsuchte stellte ich fest, dass die Festplatte C:\ nur 1 GB (davon gut 950 MB frei) groß war. Ich löschte ein paar unwesentliche kleine Dateien (Masse ca. 200 MB) und nun hat meine C:\-Festplatte wieder gut 20 GB...

Ist schon merkwürdig...

Gruß

Manfred.
Bitte warten ..
Mitglied: DoctorGremlin
14.05.2007 um 08:49 Uhr
So, nachdem jetzt lange Zeit mal Ruhe war, fängt der Server wieder mit diesen Spielchen an...
Kennt denn mittlerweile jemand eine Lösung für mein Problem? Der Server meldet leidet immer noch keine Fehlermeldungen in den Logfiles, so das ich noch genauso blöd dastehe wie damals...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Clients melden sich nicht bei WSUS
Frage von ozricXXWindows Server5 Kommentare

Guten Tag, ich habe in einer unserer Umgebungen ein Problem mit der Einrichtung des WSUS. WSUS wurde auf einem ...

Windows Server
Clients melden sich nicht am WSUS
gelöst Frage von Silent08Windows Server3 Kommentare

Moin moin, ich wurde heute von meinem Chef damit beauftragt die Clients die im WSUS eingetragen sind zu aktualisieren, ...

Windows 8
SVCHOST.EXE schreibt Festplatte komplett voll
gelöst Frage von peterhaWindows 88 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir in diesem Falle privat einen PC zusammengebaut. -> "i7-4790K, 4x 4.0 Ghz, 32GB DDR3 ...

Windows Server
Clients melden sich nicht am WSUS an und Probleme beim Download
Frage von HertieWindows Server4 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einen Problem in einer von zwei Windows-Domänen-Umgebungen, in denen ich aktuell versuche je einen ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 12 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 19 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 20 StundenWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Microsoft Office

Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei

Anleitung von SarekHL vor 1 TagMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1018 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...