Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win2k3 Datacenter - Netzwerkbrücke?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: AT-Bernd

AT-Bernd (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 09:26 Uhr, 3939 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen liebe Community. Bitte könnt Ihr mir helfen, ich werde nicht schlauer.

Folgende Situation ist gegeben:

http://img144.imageshack.us/img144/7239/netz.jpg
(Bilder sagen mehr als Worte)

Ja ich weiß einen Server über Wlan zu betreiben ist schon recht fahrlässig aber es ist leider nicht anders realisierbar und auch nur für den privaten Zweck.


Nun zu meinem Prolem:

Auf Laptop Nr1 läuft die Domäne (langenrohr.local) das funktioniert soweit auch alles, ich kann auch von Laptop 2 und 3 darauf zu greifen und alles passt. Jedoch komme ich von Laptop 2 und 3 nicht auf meinen PC hinter Laptop Nr1. Außerdem habe ich auf dem PC kein Internet.

Ich kann mich zwar mit RDP auf den Laptop Nr1 verbinden und von diesem weiter auf den PC jedoch ist das nicht Sinn der Sache.

Festgestellt habe ich bislang das bei Win2k3 r2 Datacenter keine Netzwerkbrücke im Paket ist, was die Angelegenheit erschwert.


Wie kann ich es einrichten das ich vom gesamten Netz aus auf den PC zugreifen kann?


Ich bin für alle Tipps dankbar!

mfg
Bernd

EDIT:
Angefüge Infos:

DHCP läuft am Router (Der Server Laptop 1 erhält immer die Selbe)
DNS läuft am Laptop1 wo auch die Domäne liegt.
Mitglied: AT-Bernd
23.04.2009 um 10:36 Uhr
Sorry, Sufu hat nun doch etwas ausgespuckt....

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...

Danke dennoch

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
23.04.2009 um 12:33 Uhr
Hi,

dann gibt uns doch mal die Netzwerkkonfig des W2k3 Server hinter Laptop1 und die von Laptop1.

Weiter brauchen wir die Routing-Table von Laptop 1.
Dann können wir auch mehr sagen...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: AT-Bernd
23.04.2009 um 12:48 Uhr
Laptop1:

Vom Router kommend (Wlan)
IP: 10.0.0.1
Subnet: 255.255.255.0
Standartgateway: 10.0.0.138
DNS: 10.0.0.138

Zumm Pc dahinter (Lan)
IP:192.168.0.1
Subnet: 255.255.255.0
Standartgateway: 10.0.0.1
DNS: 127.0.0.1

Und der Pc dahinter:

IP: 192.168.0.2
Subnet: 255.255.255.0
Standartgateway: 192.168.0.1
DNS: 192.168.0.1

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
23.04.2009 um 12:58 Uhr
Hi,

danke .

Der DNS-Dienst auf dem Laptop , reicht der die Anfragen an den Router weiter???

Welche Netzwerkkarten überprüft denn der DNS-Dienst???

edit: Wo ist die Routingtable vom laptop1??
route print...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: AT-Bernd
23.04.2009 um 13:03 Uhr
Hmm, ich weiß nicht,... Man das klingt jetzt echt blöd.

Ich habe zwar den DNS Dienst am Laptop mit der Domäne installiert, jedoch nichts daran konfiguriert, also ich kann dir echt nicht sagen was da geschieht...

<-- Hilfelos bin..

Danke das du einen Blick auf meine Konfig wirfst

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
23.04.2009 um 13:22 Uhr
Hi,

du mußt auf dem DNS auf deinem Laptop eine Weiterleitung der anfragen aus der Domäne an deinen Router weiterleiten...

Dann sollte es auch laufen...

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Windows 2016 Hyper-V und VHDS (15)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...