Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k3 DC - Keinen Zugriff mehr auf die Netzwerkfreigaben

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Shaggo

Shaggo (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2009 um 12:56 Uhr, 3163 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Ursache nicht bekannt

Folgende Ausgangssituation:

DC1: Win2k3 (Master-Rollen)
DC2: Win2k3
Client: WinXP Pro SP3

Auf DC1 liegen einige manuell angelegte Freigaben, sowie die administrativen. Es ist kein Zugriff auf diese Möglich. Schon beim connect über den Windows Explorer " \\DCname\c$ " erhält man den Fehler "Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden ...".
Ping auf den Servernamen (aufgelöst durch DNS) funktioniert.
Mit DameWare kann man auch auf den RemoteDesktop zugreifen.
Überprüft man die Freigaben auf vorhandensein (Computerverwaltung\Freigegebene Ordner) und ruft sie lokal unter " \\localhost\c$ " auf, bekommt man den Zugriff.

Auf DC2 sind auch Freigaben vorhanden. Diese lassen sich problemlos ansprechen.

Wer weiss, wo ich hier anpacken kann?
Mitglied: SamTrex
30.10.2009 um 13:02 Uhr
Dir auch hallo!

Das hört sich für mich nach der Firewall an. Hast du sowas wie den ISA im System?
Mit dem hatte ich mal ein ähnliches Problem.

Mit freundlichen Grüßen Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Shaggo
30.10.2009 um 13:10 Uhr
Die WindowsFw ist nicht aktiv. Der Dienst hierzu ist deaktiviert.

ISA war nochma was?
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
30.10.2009 um 13:15 Uhr
Hallo Shaggo,

bekommst du Zugriff auf dem Client durch die IP-Adresse im UNC?
Sprich: \\ip-adresse\freigabe

Ist zufällig Netbios-over TCP/IP deaktiviert worden - am Server oder Client?
(Findest du in den Eigenschaften deiner NIC)
DNS-Server spuckt keine Fehler aus?
Nslookup funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: Shaggo
30.10.2009 um 13:20 Uhr
Der Client ist nicht das Problem. Die Freigaben des Clients erreiche ich per Name und IP-Adresse.

Die Freigaben des DC1 lassen sich nicht ansprechen. Und nein, leider auch nicht über die IP-Adresse.
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
30.10.2009 um 13:23 Uhr
Ich meinte auch den Zugriff vom Client auf den Server.
Bitte warten ..
Mitglied: Shaggo
30.10.2009 um 13:52 Uhr
NSLOOKUP wirft folgendes raus:

C:\Dokumente und Einstellungen\admin>nslookup
* Der Servername für die Adresse 192.168.112.3 konnte nicht gefunden werden:
Non-existent domain
* Der Servername für die Adresse 192.168.112.9 konnte nicht gefunden werden:
Non-existent domain
*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.
Standardserver: UnKnown
Address: 192.168.112.3


die 112.3 ist mein primärer DNS-Server. Fehler sind keine im Ereignisprotokoll
Bitte warten ..
Mitglied: Shaggo
30.10.2009 um 14:50 Uhr
Das auf den ersten Blick apokalyptische Ergebnis von NSLookUp, scheint aber an einer nicht vorhandenen ReverseLookUpZone zu liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
30.10.2009 um 16:27 Uhr
Ja, da hast du Recht!
Und wie sieht es mit Netbios over TCP/IP aus, ist das aktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: xm-bit
30.10.2009 um 16:41 Uhr
Hi,



wie sieht es denn mit der Datei und Druckfreigabe auf dem server aus???
Ist diese Aktiv??

Hast du mal einen anderen ORrner freigegeben, und kannst du dort draufzugreifen??

Mit freundlichen Grüßen
Sascha
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Probleme mit dem Zugriff auf Netzwerkfreigaben (6)

Frage von AntonAhnungslos zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Kein Zugriff mehr auf SQL nach Hochstufung zum DC (21)

Frage von KrisK zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...