Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win7 als Administrator ausführen mit deaktivierter UAC, wie in XP möglich?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Schnaps

Schnaps (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2010 um 09:20 Uhr, 7846 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Leute,

und zwar Arbeite ich als Standardbenutzer und möchte wie in XP einige Programme als Administrator ausführen.

Habe mein Administrator aktiviert und ein PW gegeben. Die Benutzerkontensteuerung ist deaktiviert.

Nun wenn ich ein Programm mit Rechtsklick ausführe und im Kontextmenü "ausführen als Administrator" auswähle mach er dies, aber ohne das ich mein Admin Konto angeben kann mit Passwort. Und sagt trotzdem sie haben keine Rechte. Möchte aber jedesmal mein Administrator und Passwort angeben.

Auch blöd bei Drucker ging unter XP Drucker hinzufügen und Servereigenschaften direkt als Administrator auszuführen, was unter windows 7 nicht mehr geht.

muss mich jetzt immer abmelden und als Admin anmelden.

Gibt es da Lösungen, bei deaktivierter UAC?
Mitglied: Schnaps
19.03.2010 um 12:06 Uhr
also hab jetzt schon die UAC ein Balken hoch gesetzt.

und bei den lokalen sicherheitsrichtlinien

Administratorbestätigungsmodus für das integrierte Administratorkonto aktiviert

und

Verhalten der Eingabeaufforderung für erhöhte Rechte für Administratoren/Standardbenutzer auf Eingabeaufforderung zu Anmeldeinformationen


trotzdem wenn ich als Standardbenutzer ein PRogramm ausführen möchte, was administrator reechte verlangt.

fragt er mich trotzdem nicht nach den anmeldeinformationen, wenn ich auf "ausführen als Administrator" klicke und schlägt dann auch fehl -> sie haben nicht genug Rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.03.2010 um 19:42 Uhr
Hi.
Du verstehst so einiges miss. Die UAC muss an, damit ein "ausführen als Administrator" von einem Standardnutzer aus überhaupt eine Kennwortabfrage produziert - und das ist auch schon alles. Sprich: in Standardeinstellungen geht bereits alles, was Du willst. Bitte gib reproduzierbare Beispiele an, wenn Du weiterhin nicht klarkommst.
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
29.03.2010 um 13:08 Uhr
wenn die UAC aktiviert ist. bekomm ich jedesmal beim Anmeldescript ne batch datei zb. beim druckerhinzufügen eine nachricht, ob sie der quelle vertrauen wollen und das nervt einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.03.2010 um 13:17 Uhr
Drucker hinzufügen kann man per Richtlinie auch normalen Benutzer erlauben - schau in die GPO-Referenz nach "point and print restrictions". Gib weitere Beispiele an. Das Druckerbeispiel hätte auch auf xp nicht mit normalen Nutzern funktioniert, denn zur Installation braucht man mindestens Hauptbenutzerrechte.
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
29.03.2010 um 16:01 Uhr
jeder Registryeintrag vom Anmeldescript muss zugestimmt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.03.2010 um 17:19 Uhr
Dann pack die Einträge in ein Startskript - sie gehören nicht in ein Logonskript, wenn Sie Adminrechte erfordern, denn usergebundene Einträge erfordern keine Adminrechte. Auch darf ein solches Skript unter xp nicht funktionieren, falls man normaler Benutzer ist und nicht Hauptb. oder Admin.
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
30.03.2010 um 10:10 Uhr
Ein Hauptbenutzer gibt es bei Windows 7 nicht, bei XP sind die Standardbenutzer ->Hauptbenutzer.

Also muss ich noch die Gruppe Hauptbenutzer hinzufügen mit ein paar Rechten mehr. Denn im in der AD sind unsere Mitarbeiter Hauptbenutzer.

kk Thx
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
30.03.2010 um 10:31 Uhr
Wo willst Du diese Gruppe hinzufügen?
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
30.03.2010 um 13:39 Uhr
Naja noch bei Lokalen Gruppen die Hauptbenutzer anlegen und als Mitglieder dann die Domänenbenutzer hinzufügen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
30.03.2010 um 14:44 Uhr
Die Gruppe anzulegen bringt nichts, so lange Du Ihnen nicht so genannte Privilegien zuweisen kannst - wie machst Du das?
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
31.03.2010 um 11:28 Uhr
eigtl. ist das egal wegen standartbenutzer und hauptbenutzer denk ich.

wenn sich ein benutzer anmeldet mit sein namen, dann wird der domain controller informiert und das in der AD hinterlegte profil des benutzers führt als System (mit vollen Zugriffsrechten) auf ein gesharten laufwerk ein anmeldescript aus. also eine bat-datei die dann alle einträge am computer setzt.

also auf den lokalen rechner wird als system alles geändert, was unter xp ohne probleme machte, meckert bei win 7 die UAC.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.03.2010 um 17:29 Uhr
Das ist nicht korrekt. Als System wird da nichts ausgeführt, sondern als Nutzer. Mit dem Systemkonto wird nur bei Startskripten und Shutdownskripten, nicht bei Anmelde- oder Abmeldeskripten gearbeitet. Den Unterschied machen die Schreibrechte und Privilegien, die Du unter xp durch die Mitgliedschaft in der Hauptbenutzergruppe hast (inklusive des Privilegs, Drucker zu installieren).

Also: Wenn es nur um Drucker geht, weise die entweder nicht den Nutzern, sondern den Rechnern zu, oder Du lockerst die Point and Print restrictions per GPO. Netzlaufwerke gehen bei unserer Domain auch bei win7 ohne Adminrechte - jedoch habe ich auch bei anderen von den Problemen gehört und frage mich immer, was bei denen wohl anders sein könnte.
Zur Aufklärung: Wo trägst Du die net use-Befehle ein? Im Profil des Users oder im Anmeldeskript? Ist es ein vb-Skript oder eine Batch? Ist der Fileserver win2003 oder 2008 oder Samba, oder...?
Bitte warten ..
Mitglied: Schnaps
27.04.2010 um 09:23 Uhr
drucker werden ja dem rechner zugewiesen.

also es ist ein klassische Anmeldeskripts (NETLOGON) in batch form welches auch die net use befehle beinhält und auch die drucker von einem geshareten server raufschiebt. per (con2prt.exe)

server sind win2008
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.04.2010 um 09:59 Uhr
Das widerspricht sich. Ein Anmeldeskript kann keinem Rechner zugewiesen werden, sondern nur Benutzern. Also wird con2prt mit Nutzerrechten ausgeführt und läuft somit nur, wenn Nutzer Admins sind und die UAC aus ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...