Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WIn7 Vpn Server - Ports ändern

Frage Microsoft

Mitglied: mfwenzel

mfwenzel (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2012 um 10:43 Uhr, 3751 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem:
Ich möchte von der Uni aus via VPN auf mein Netzwerk zu Hause zugreifen. (Zu Hause Win7, unterwegs Macbook)

In der Uni sind allerdings alle Ports (logischerweise) gesperrt (bis auf Port 80). Ich müsste also den VPN Port zu Hause auf Port 80 stellen (aufm Router geht das nicht, scheiß Teil!) und Win7 kann das ja auch nicht, soweit ich gegooglet habe.

Gibt's hierzu einen Lösungsansatz? Ich habe soweit schon alles eingerichtet und stehe nur vor dem Port-Problem.

Vielen Dank schon einmal!

Mitglied: colinardo
01.10.2012 um 11:39 Uhr
Bietet dein Router keine DMZ-Funktion mit der du den Rechner an der Firewall des Routers vorbei schmuggeln kannst ?
Oder wie wäre es mit einer Amazon EC2 Linux-Instanz auf der der Port 80 mit einem SSH-Server lauscht und der dann per Tunneling (z.B. mit Putty) auf einen Port deiner Wahl auf deinen Router weiterleitet.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012, aktualisiert um 11:56 Uhr
Habe nen Alice-Router, lt. support sollte er es können, aber der wohl irgendwie nicht. Mit Win7 lässt sich ja relativ einfach ein VPN Server aufsetzen, gibt ja keine Software, die das ähnlich macht, halt über nen anderen Port? Edit: (hab da mal was gehört von open vpn)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012, aktualisiert um 12:07 Uhr
1. Welches Router-Modell ist das "Alice" hilft hier nicht weiter http://www.alice-wiki.de/Kategorie:Router
(Manche Modelle bieten eine "Experten-Konfiguration" bei der sich mehr einstellen lässt)
2. Port 443 SSL sollte die Uni eigentlich auch durchlassen. Wenn der Router dies zulässt versuch diesen Port.
3. Wenn der Router wirklich keinerlei Portweiterleitung versteht, anderen Router davor schalten.
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012 um 12:09 Uhr
1. Ok, sorry ;) ist ein WLAN 1421, ich kann zwar Port-Forwarding einstellen, allerdings fehlt das Feld mit "Ports umleiten" bei dem Router
2. canyouseeme spuckt nichts aus, aber https Seiten gehen, also sollte das kein Problem sein - oder?
3. Geht leider nicht, muss den Alice Router direkt am Post(Telekom)-Eingangs-Kabel lassen. (Dahinter ist allerdings aus Wlan-Gründen ein AirportExtreme (fyi: Router im Keller -> Dlan -> 2. Stock Airport Extreme)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012, aktualisiert um 12:24 Uhr
Also eine klassische VPN-Verbindung (PPTP etc.) klappt in den wenigsten Fällen aus öffentlichen WLAN's weil diese meistens den Traffic aus dem Stream filtern. Ich würde Zuhause einen SSH-Server aufsetzen der dann auf den gängigen Ports lauscht.

Der 1421 sollte Portforwarding beherrschen(http://forum.o2online.de/o2de/attachments/o2de/dsl@tkb/132/3/Handbuch_A ... Seite 30). Schau mal ob es eine aktuellere Firmware für das Modell gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012 um 12:28 Uhr
Kann man das testen, ob der Stream gefiltert wird? Zum Thema SSH-Server aufsetzen, haste da ein gutes Tut?
Hm, also wie gesagt, der Support hat mir den Button gezeigt, da ist bei mir keiner zum Weiterleiten (siehe Bild: https://dl.dropbox.com/u/2187568/screen-capture-2.jpg)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012, aktualisiert um 12:38 Uhr
Das Testen der Verbindung kannst du natürlich erst wenn du Ports weiterleiten kannst.
erst mal !!!!!!!!!!! FIRMWARE-UPDATE !!!!!!!!!!! dann sehen wir weiter
hast du auch mal einen anderen Browser versucht
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012 um 12:48 Uhr
Oh, sorry ganz vergessen: Über diese Überprüfung von dem router (Suche nach neuer Firmware) kommt nichts neues. Version ist: 1.00.16
Mozilla, Chrome und IE getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012 um 12:58 Uhr
Also im Netz beschweren sich viele über das funktionslose Portforwarding bei der 1421. Eine Lösung wäre in der Alice-Box "PPPoE Passthrough" zu aktivieren(Internet / Zugang einrichten / Weitere Einstellungen den Haken bei "PPPoE Pass Through" setzt.) und dann dahinter einen vernünftigen Router zu setzen der mit der Alice-Box die Internetverbindung herstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012 um 13:34 Uhr
Ok, ich hab noch nen Linksys Router - allerdings kein ModemRouter - (ist das ein Problem?) zu Hause, könnte ich dahinterklemmen
und dann einfach den Port 1723 auf Port 80 umleiten?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012, aktualisiert um 14:12 Uhr
Was du vorhast funktioniert nicht. PPTP besteht auf Port 1723; Forwarding funktioniert damit nicht.. Wie schon gesagt setze einen SSH Server auf und verbinde dich per Putty mit diesem. in Putty machst du dann ein Port-Tunneling für die benötigten Anwendungen.
Anleitungen dazu -> Google ( ein bisschen einlesen solltest du dich schon)

Für Windows gibt es z.B. WinSSHD und als Client "Tunnelier" beides für nicht kommerzielle Verwendung kostenlos...

Und noch was zu PPTP: Das Protokoll ist seit kurzem geknackt. Solltest du besser nicht mehr verwenden.

Der zu verwendende Router sollte kein ModemRouter sein, da dann die AliceBox als Modem
fungiert. Also Patchkabel von der AliceBox in den WAN-Port des Routers und in dessen Web-Interface WAN-Seitig deine Alice-Zugangsdaten eintragen. In der Alice Box wie oben beschrieben das PPPoE Pass Through aktivieren.

Wenn es nur um Fernwartung eines Rechners geht kannst du ja auch Teamviewer benutzen das funktioniert so gut wie überall.
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012, aktualisiert um 14:17 Uhr
OK, dann via SSH Server - jo klar, kann ich bissl nachlesen ;) danke auf jeden fall!

Ich dachte halt VPN ist einfacher, mein Kommilitone z.B. loggt sich via VPN Client im Uni - Netzwerk auf das Netzwerk der Firma ein
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2012 um 14:29 Uhr
Kommt drauf an was er für ein VPN Client und Protokoll nutzt. Dann geht das . Es gibt z.B. SSL-VPNs die über port 443 laufen. Mit einem IPSec Tunnel geht das auch. Aber mit der SSH Methode kommst du so gut wie überall in dein Netz. Einfach den SSH-Server extern auf Port 80 oder 443 erreichbar machen.
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
01.10.2012 um 15:50 Uhr
Ich habe jetzt mit freesshd einen Server aufgesetzt und lass ihn über Port 443 laufen. Kann aber irgendwie nicht drauf connecten. Liegt wohl doch etwas über meinen Fähigkeiten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
02.10.2012 um 11:36 Uhr
Wenn du willst machen wir ein Teamviewer Meeting und ich zeige Dir Live wie du so etwas aufsetzt...
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: mfwenzel
02.10.2012 um 15:04 Uhr
Hey, das wäre super ;)

m72-666-152
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
VPN Server mit Drosselung Linux Debian basiert (4)

Frage von Niklas434 zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst VPN-Server (Fritzbox) hinter Zyxel 5501 betreiben (7)

Frage von basti76nie zum Thema Router & Routing ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...