Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eine unter Win7 x86 beschriebene ext. USB-HDD kann keine Dateien unter Vista x86 kopieren?

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: groovy

groovy (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 11:42 Uhr, 4489 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe eine ext. HDD (USB) über einen Win7 HP 32bit mit Daten beschrieben. Diese will ich auf ein Notebook mit Win Vista 32bit kopieren. Dies klappte nicht, da offenbar Windows Vista dazu nicht "berechtigt" war. Der Kopiervorgang wurde gar nicht erst gestartet. In Logs habe ich keine aussagekräftigen Einträge gefunden. Lösungsansatz war dann, mit dem Vista Notebook ein neues Verzeichnis anzulegen. Platte wieder an den Win7 Rechner angedockt und dort die Daten in den Vista angelegten Ordner kopiert. Erst dann konnte ich die Daten auf dem Vista-Rechner kopieren. Warum? Wieso kann ich das nicht 1:1 nutzen? Hat das mit Berechtigungen zu tun. Von XP kannte ich das nicht.
Mitglied: iVirusYx
29.01.2010 um 14:44 Uhr
Du hast die Frage selbst beantwortet.
Du hättest nach dem kopieren (vom win7 auf die ext HDD) einen rechtsklick auf die dateien machen müssen.
Eigenschaften... und dann bei Sicherheit den "everyone" kontrollieren ob dieser genügend Rechte hat (oder den user den du möchtest)
oder überhaupt vorhanden ist.

Dann hätte es auch ohne Workaround geklappt

MFG
Michel
Bitte warten ..
Mitglied: groovy
29.01.2010 um 15:21 Uhr
Hi,

stimmt, ich hab noch mal nachgesehen, aber der Benutzer "Jeder" fehlte gänzlich. Blöde Benutzerkontensteuerung.....

Danke für den Hinweis. Grad wird via Schneckenpost die ganze 500 GB Platte umgestellt. Kann man das generell als Standard einrichten?
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
29.01.2010 um 15:26 Uhr
Normalerweise unter den Eigenschaften der Platte selbst.
Denn die Rechte der Daten werden der des Dateisystems angepasst.

Pass also unter den Eigenschaften der externen Platte die Rechte an,
und es dürfte in zukunft automatisch klappen.

Sorry, hätte dir das eigentlich sofort sagen sollen ^^"
Kleiner Denkfehler.
Bitte warten ..
Mitglied: GMaster
01.02.2010 um 09:25 Uhr
Hi,

du hättest es auch unter Vista gekonnt.
Wie bereits erläutert hattest du nicht die benötigten Berechtigungen um die Daten zu kopieren.
Du kannst jeweils unter Vista oder unter Win7 auf eine Ordnerstruktur/Datei Berechtigungen unter dem Reiter "Sicherheit" setzen.
Du kannst du über "Erweitert" auch den Besitzer eines Ordners ändern. Du musst diesen dann auf alle Verzeichnisse darunter vererben.
Hast du alles richtig gemacht, kannst du mit dem Ordner so arbeiten als wäre es dein eigener.
Mir ging das nach einer Neuinstallation von Windows 7 so. Ich konnte nicht mehr so richtig auf lokale Daten der anderen HDD's zugreifen.
Dies lies sich mit diesem "Trick" beheben.


VG
Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Ersatz für Robocopy für Sync vom NAS auf USB HDD (4)

Frage von StefanKittel zum Thema Backup ...

Windows 10
Windows 10 von externer USB-HDD installieren (4)

Frage von cableguy007 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...