Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windowns Server 2008 Terminalserver Userumzug warten auf lokalen Sitzungsmanager dauert zu lange

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.05.2012, aktualisiert 06.05.2012, 7834 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe 20 User von einem bestehenden Windows Server 2008 Terminalserver auf 2 neue Windows Server 2008 Terminalserver verteilt.

Die Server sind in einer Windows Server 2008 Domain.

Der Umzug der User stellte sich wie folgt dar. Ich habe die User einmal am neuen Server angemeldet und dann wieder abgemeldet.

Dann habe ich die alten Benutzerprofile der Benutzer genommen und daraus die Ordner

app Data
-rpcs
Bilder
Desktop
Dokumente
Download
Favoritn
Gepsiecherte Spiele
Kontakte
Links
Musik
Suchvorgänge
Videos
Windows
ntuser.dat.log1
ntuser.dat.log2

Danach habe ich den/die User wieder angemeldet um zu schaun ob alles ok ist. Alles sieht soweit auch super aus alle Einstellungen etc. waren da.

Was ich aber nicht verstehe und das ist jetzt seit dem Umzug so, wenn die User sich anmelden dauert es eine Ewigkeit bis die Anzeige "warten auf lokalen sitzungsmanage" verschwindet. Ich habe die Zeit mal gemessen ca. 2-3 Minuten bis es weiter geht.

Das hatte ich vorher nie das das so lange gedauert hat vor sah man diese Anzeige so gut wie nie.

Was ich bisher rausgefunden habe ich folgendes. DIe User haben bei uns Richtlinie die vom Domaincontroller kommen. Die User drüfen nichts installieren keine Programme gar nichts. Auch dürfen sie nur das Ausführen was auf Ihrem Desktop abgebildet ist. Sie kommen nicht ins Startmenü, nicht in die Systemsteuerung oder ähnliche Einstellungen und auch nicht auf den Arbeitsplatz.

Wenn ich die User jetzt zum Administrator mache und den Usern im Active Direktory neben "DOmain Benuter und Remotedesktop" noch die Brechechtigung Administrator und Domain Admin gebe dann kommt das mit dem Sitzungsmanager nicht mehr und die Anmeldung geht rasend schnell.

Ich schätze es könnte irgendwo ein Berechtigungsproblem sein nur wo und warum jetzt auf einmal? Vorher ging doch auch alles.


Kurz um

Auf den Punkt gebracht ist es wie folgt.

User als „Domain-benutzer und Remotebenuzter“  Anmeldung warten auf Sitzungsmanager dauert lange
User als „Domain-Admin und Remotebenutzer“  Anmeldung geht schnell.


Hat jemand eine Idee was da los ist?
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Problem mit Netzwerkverbindung auf Server 2008 R2 Terminalserver (1)

Frage von hyperthread zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 - RUNDLL32 - Hohe CPU Auslastung

Frage von CT-Legend zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Doppelten Dateizugriff auf Windows Server 2008 RC2 verhindern (4)

Frage von Mischmaster zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...