Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000/2003 und Vyatta Open Source Router = Keine RIP-Updates

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: shadynet

shadynet (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2007, aktualisiert 25.01.2007, 3721 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe einen W2k bzw W2k3 Server, dazu 5 Vyatta Router.
Kein Windows-Server kann die Updates empfangen, mit "route print" sehe ich keine der Updates.

IPs:
Server: 10.27.1.2 bzw 10.27.1.3 (255.0.0.0)
Router (zum Server): 10.0.0.1 10.0.0.5 10.0.0.9 10.0.0.13 10.0.0.17 (alle 255.255.255.252)
Router (zu den Räumen): 192.168.1.0 192.168.2.0 192.168.3.0 192.168.4.0 192.168.5.0
Also alles fein mit VLSM gemacht. In der Schule an Ciscos hats geklappt, RIPv2 unterstützt VLSM, aber trotzdem kommt kein einziges Update zur Geltung.

Ich hoffe, dass ihr eine Lösung für das Problem habt, ich hoffe ich kann die exzessiven Broadcasts die das Netz zumüllen damit stoppen.
(Netz übrigens: HP 5308XL als Backbone, HP 2800 Serie als Unterverteiler, alles über LWL Gigabit am Backbone, Server auch GBit, Router alle nur 100Mbit, müsste aber schicken, ist nur eine Schule mit knapp 300 Client-PCs, wovon je 60 an einem Router hängen)

Wird es funktionieren, wenn ich die VLSM-Netze der Router ins private Class B Netz stecke (172.16.0.0 usw)?

RIP ist auf allen Schnittstellen aktiviert...

Ich bin ratlos
Mitglied: aqui
24.01.2007 um 18:15 Uhr
Wie kommst du denn auch darauf das ein Windows OS das RIP Protokoll versteht ???
Ein Server soll "serven" aber nicht routen !!! Windows kann aktiv mit Bordmitteln kein RIP so ist auch vollkommen klar das du in der Routing Table nichts siehst !
Warum sollte ein Server auch routen (...sofern er nicht mehr als eine NIC hat !) ??? Das macht ja wenig Sinn. Ihm reicht ein Default Gateway Eintrag auf den nächsten Router. Da reicht es vollkommen wenn die Router untereinander RIP sprechen. Für den Server ist die Erreichbarkeit der Netze uninteressant wenn er denn sein Gateway hat !
Anders sieht es aus wenn in einem Server mehrere NICs drin sind ! Aber auch dann kann Windows kein RIP Protokoll !!! Du musst dich dann mit statischen Routen auf dem Router und die Redistribution in RIP helfen. Bzw. ggf. auch statische Routen auf dem Server je nachdem wie er in ein Routing integriert ist.
Ob es RIP Dienste für Windows als Zusatz SW gibt ist fraglich aus diesen Gründen.
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
24.01.2007 um 22:06 Uhr
Routing und RAS ist das Zauberwort, Windows versteht RIP 1 und 2...und auch IGRP. Es kann das auch senden und empfangen, deshalb wundert es mich ja dass es nicht geht. Zwischen 2 Win2k Servern (nebenbei alle mit je 3 NICs) funktioniert die Sache mit den Routen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.01.2007 um 18:27 Uhr
Shame on me... du hast Recht ! Man sollte doch besser lesen vorher
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/de/libra ...
Ein neues Feature in 2k3.
Was wichtig ist das die RIP Version auf den Interfaces mit denen deiner Router übereinstimmt. 1 und 2 sind nicht kompatibel !
Eigentlich sollte das dann problemlos funktionieren wenn MS sich an die Standards hält. Kannst du das auf den Routern irgendwie debuggen, so das du mal checken kannst ob die 2k3 Server auch aktiv Updates raussenden und wenn ja mit welcher Version ???
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Software für Netzwerkplan gesucht (unter Windows Open Source) (5)

Frage von sabines zum Thema Netzwerke ...

Batch & Shell
PowerShell on Linux and Open Source! - Windows PowerShell Blog

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Batch & Shell ...

Viren und Trojaner
Ransomware für Open Source: ESET warnt vor Linux-Variante von KillDisk (2)

Link von runasservice zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...