Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2000 Installation

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Hardy00

Hardy00 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2008, aktualisiert 01.07.2008, 3818 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo ,

ich versuche verzweifelt, Windows 2000 Prof. auf einem Subnotebook zu installieren. Da das NB kein CD_ROM hat, habe ich den i386-Ordner von der Windows-2000-CD (mittels zweiter Festplatte) auf die Festplatte des NB kopiert. Dann habe ich den Rechner gestartet (Mit Win98-Boot-Diskette), und über c:\i386\winnt das Setup gestartet.
NAchdem einige Dateien kopiert wurden, erscheint die Meldung, dass der MS-DOS-Teil des Setup beendet sei und der PC neu gestartet werden muss.
Nach einem Neustart findet der Rechner aber nicht die Boot-Dateien.
Er startet, als wäre die Festplatte leer!
Wo ist da der Fehler??


Gruß,
Hardy
Mitglied: LAMPE1962
30.06.2008 um 21:41 Uhr
Hey Hardy, ich gehe davon aus, daß er den Bootsektor nicht geschrieben hat, bzw. die platten nicht findet . Geh mal wie folgt vor:
1. die ganze 2000er cd in ein verzeichnis kopieren
2. den Setup von der platte starten, und unbedingt die partionen neu machen (löschen und neu anlegen)

Hat bei mir immer funktioniert.
Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
30.06.2008 um 22:11 Uhr
hi...

hmmmm, da hasst du ja eine schööne knacknuss....
du könntest dir einen USB/IDE Adapter zulegen und ein CD-ROM anhängen. Ob dein Subnote via USB bootet kann ich aber nicht garantieren...

2. variante, wenn auch etwas umständlich: zuerst windows 98 installieren. wie beim ordner i386 musst du vorher den ordner win98 von der windows 98 cd auf die platte kopieren, danach mit win98 disketten starten und setup.exe im ordner win98 starten. sobald win98 läuft kannst du im ordner i386 die Winnt32.exe starten und dann Neuinstallation wählen, nicht Aktualisieren.

Wenn alles klappt kannst du im C: den Ordner WINDOWS löschen, denn Windows 2000 läuft ja unter C:\WINNT....

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: Hardy00
30.06.2008 um 22:29 Uhr
@neo4matrix: Danke für den Tipp. In der Tat etwas umständlich und außerdem habe ich kein Win98... Und grundsätzlich sollte die von mir versuchte Variante ja eigentlich gehen..


@LAMPE1962: Klingt interessant. Was meinst Du mit "die partition neu machen". Erst die komplette Platte formatieren, dann die WIn2000-CD drauf und dann starten, oder die Win-CD in eine extra Partition und dann die Installationspartition neu anlegen,oder wie???
Bitte warten ..
Mitglied: LAMPE1962
01.07.2008 um 09:52 Uhr
Hallo Hardy, äh nein : Du mußt natürlich schon vorher zwei partitionen haben, sonst geht das nicht.

Also, angenommen Du hast zwei Partitionen C und D
Auf C ist heute WIN98
Auf D kopiert Du Dir die W2K.
Starten von C, auf D gehen, W2K Setup aufrufen.
Nix Update, Nix Reparatur
Bis zum Partitionstool durchhangeln
Partition C löschen und neu anlegen, dann dort W2K installieren.
Bei ersten Neustart zieht er von C den Bootstrap und holt sich den Rest von D nach.
Nach finalem Neustart kannst Du mit D machen was Du willst, ich lasse die W2K Installationscd aber immer drauf.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Installation - Kein Laufwerk (GPT, UEFI, .) (4)

Frage von NagathoR zum Thema Windows 10 ...

Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (17)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
Windows 10 Installation Gerätetreiber fehlt (10)

Frage von blade999 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
gelöst Standartgateway für Clients (21)

Frage von itsk-robert zum Thema Netzwerke ...

Firewall
Welche Firewall ? (18)

Frage von Cyberurmel zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Einzelnes Windows Update über GPO deinstallieren (16)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...