Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 lässt sich nicht booten (gespiegelte Festplatten)

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Uranus7755

Uranus7755 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2008, aktualisiert 06.02.2008, 4559 Aufrufe, 6 Kommentare

Ein Windows 2000 Server mit 3 Festplatten zwei davon gespiegelt lassen sich nicht booten.

Ein Windows Server 2000, welchen ich nie eingerichtet habe, vermisst \WINNT\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEMced. Er schlägt mit die Reperatur mittel originaler CD vor, was ich dann auch probiert habe. Aber leider findet er auch kein Betriebsystem. Bin ziemlich ratlos - wer kann mir helfen?!!! Vielen Dank im Vorraus.
Mitglied: wiesi200
04.02.2008 um 20:33 Uhr
Falls du ein Hardware Raid hast und da die Bootpartition drauf ist kann es sein das du beim starten mit der CD die Controllertreiber laden musst.
Bitte warten ..
Mitglied: Uranus7755
04.02.2008 um 21:50 Uhr
Ja es ist ein Harware Raid ..die Treiber muss ich wohl aus dem Internet laden ..weil ich habe ja nix ...Nur wie lade ich Sie dann. Habe Die original CD MS 2000 ..ja und dann? habe das noch nie gemacht ..danke.
Bitte warten ..
Mitglied: 47674
04.02.2008 um 23:50 Uhr
Sobald du von der CD startest und das Setup (mit dem blauen Hintergrund, dürfte bekannt sein ;) ) geladen wird, erscheint nach kurzer zeit am unteren Bildschirmrand die Meldung, das du zum einbinden von zusätzlichen Treibern von einer >>Diskette<< F3 drücken sollst.

Jetzt fragt man sich vielleicht DISKETTE???

Tja, bei einem Server war ich noch nie in der Situation. Ich kann nur sagen, wie ich das bei XP mal gemacht habe.
A: Externes Diskettenlaufwerk per USB anschließen.
Funktioniert das nicht (oder hat man kein USB-Diskettenlaufwerk) steigt man auf Plan B um.
B: Mit NLite eine eigene Installations-CD erstellen und dort die Treiber direkt einbinden. Ist im Grunde keine Große Sache. Es gibt auch die ein oder andere Anleitung dazu im Web. Wie gesagt, mit NLite im Zusammenhang mit W2k Server habe ich noch keine Erfahrungen gemacht (NLite unterstützt aber W2k Server).
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
05.02.2008 um 08:35 Uhr
So und wenn du jetzt noch anstelle der F3 Taste beim starten die F6 drückst (ist auch bei XP so) dann funktionierts sogar. Die Stelle wann du die Taste drücken sollst wird bei der blauen Anzeige wenn die ganzen Treiber geladen werden signalisiert.
Bitte warten ..
Mitglied: 47674
05.02.2008 um 13:17 Uhr
So und wenn du jetzt noch anstelle der F3
Taste beim starten die F6 drückst (ist
auch bei XP so) dann funktionierts sogar. Die
Stelle wann du die Taste drücken sollst
wird bei der blauen Anzeige wenn die ganzen
Treiber geladen werden signalisiert.

oh, mein fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: Uranus7755
06.02.2008 um 21:33 Uhr
Ich möchte allen Danken ..es geht
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 DVD boot (4)

Frage von 132092 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 und Dual-Boot (2)

Frage von Jochem zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (10)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...