Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server und Datenzugriffe

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Leptoptilus

Leptoptilus (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2005, aktualisiert 20.09.2005, 3546 Aufrufe, 10 Kommentare

Dateizugriffe

Guten Tag erstmal...
ich habe sofort einen Frage:

Ich habe auf einem 2000 Server ein File liegen in dem Daten stehen, die 2 User benötigen.
Gleichzeitiger Zugriff wäre ja fatal...
Kann ich mit 2000 Server Bordmitteln erreichen das immer nur ein User zugriff hat, oder brauche ich eine Datenbank applikation?

gruss

L
Mitglied: 16640
19.09.2005 um 10:51 Uhr
Das muss die Anwendung regeln, die nit der Datei arbeitet. Wenn sie keinen gleichzeitigen Zugriff handeln kann, dann muss sie die Datei exclusiv öffnen, damit kein anderer zwischenzeitlich die Daten verändern kann.

Mit Datenbank oder dem Betriebssystem hat das primär erstmal nix zu tun.
Bitte warten ..
Mitglied: stepas
19.09.2005 um 10:52 Uhr
mit rechts klick auf den freigegebenen Ordner dann auf freigabe und da kannst du die zugriffe begrenzen auf 1 begrenzen
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
19.09.2005 um 10:54 Uhr
Das regelt nur den Zugriff auf die Freigabe und behandelt nicht die darin liegenden Dateien. Wenn ich dann lokal an dem Rechner sitze, kann ich immer noch fünfzehn mal die Anwendung starten und mit allen auf die Datei zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: Leptoptilus
19.09.2005 um 11:09 Uhr
Danke erstmal

die beiden User sitzen an verschiedenen Rechnern.
Die Anwendung kann das nicht steuern, das ist normal eine Einzelplatzanwendung.
Die Idee war das beide User das File bearbeiten können,abe reben nicht gleichzeitig.
Wenn ein User daran arbeitet darf der andere das nicht öffnen können.

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
19.09.2005 um 11:15 Uhr
Als Krücke könntest Du die Anwendung über ein CMD-File starten, in dem Du erstmal prüfst, ob ein Smaphorefile in dem Verzeichnis existiert, beispielsweise 'inArbeit.flg'. Wenn ja, dann arbeitet ein anderer damit und die Anwendung wird nicht gestartet. Wenn es nicht existiert, legst Du es an und startest dann die Anwendung.

Das hilft natürlich nicht, wenn Deine Anwender die Anwendung dann direkt starten und nicht das CMD verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: Leptoptilus
19.09.2005 um 11:18 Uhr
Wie wäre es den das Verzeichnis mit dem File nur für max. 1 User gleichzeitig freizugeben?
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
19.09.2005 um 11:31 Uhr
wenn Du weisst, wie das gehen soll, dann mach das.

Ich kenne keine Möglichkeit, den Zugriff auf Dateien oder Verzeichnisse (eine Sonderform der Datei) useranzahlmäßig einzuschränken, zumindest nicht mit Bordmitteln. Es mag third-party-utilities geben, aber da kenn ich nix.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.09.2005 um 21:57 Uhr
@dba... wohl kennst Du die Möglichkeit, hast Du nur verdrängt..

@Leptoptilus
Du kannst für jeden freigegebenen Ordner die berechtigten User namentlich benennen und/oder eine "Benutzerbegrenzung" ("Höchstanzahl zulassen") festlegen.
Höchstanzahl 1 müsste auch gehen.

Pack nur diese eine Datei in den Ordner, dann sollte es gehen.
Nicht elegant, aber wirkungsvoll.

Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: 16640
20.09.2005 um 07:41 Uhr
Moin

@Biber
nur um es nochmal deutlich herauszustellen: die anzahlmäige Zugriffsbeschränkung auf eine Freigabe hat aber auch gar nichts mit irgendwelchen Zugriffsbeschränkungen auf die darin enthaltenen Verezeichnisse oder Dateien zu tun.

Sicher kann man in diesem Fall so vorgehen, aber man sollte sich der kompletten Konstellation bewußt sein, damit man nicht irgendwann irgendwelchen vermeintlich dubiosen Quereffekten (Dritter Anwender startet lokal an dem Rechner die Anwendung!) aufsitzt.

So

schönen Tag

dba
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.09.2005 um 10:34 Uhr
@16640
*schon still bin und den Mund halte bei komplexen Sachverhalten und wenn Erwachsene reden*

Und sorry für mein Doppelposting - meinen Quark hatte ja schon stepas Jahre vorher geschrieben - hatte ich überlesen. War Montag gestern.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows-File-Server - Macs - Probleme (5)

Frage von guenthergranate zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...