Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 2408

2408 (Level 1)

27.08.2004, aktualisiert 14:53 Uhr, 5610 Aufrufe, 6 Kommentare

Nichtvorhandenen DC entfernen.

Hallo Zusammen,

kann mir einer bei meinem kleinen Problem weiterhelfen? Ich habe vor kurzen einen neuen Windows 2000 Server aufgesetzt jedoch hatte ich zuvor einen installiert der nicht so lief wie ich das wollte und habe den dann neu installiert. Nun habe ich drei Domänencontroller wobei physisch nur zwei vorhanden sind der alte und der neue aber mein Versuch taucht nach wie vor als DC auf habe versucht den zu löschen leider ohne Erfolg. Mit DCPROMO kann ich ihn leider nicht zurücksetzen weil er halt nicht vorhanden ist.

Für einen evtl. Tipp wäre ich sehr dankbar.
Mitglied: NewName
27.08.2004 um 13:04 Uhr
Waren es verschiedene Domains?
Dann die vertrauensstellungen wieder aufheben.

Ist es eine Domain?
Dann mußt du einmal alle Computer ausschalten.
Am besten einmal am WE oder spät in der Nacht. Das ist die schnellste und einfachste Lösung. Klingt nicht gerade professionaell, ist aber am wirksamsten.

Warum?
Es gibt einen Dienst unter Windows welcher die Namen der einzelnen Computer im Netzwerk auflistet. Dieser wird nicht nur vom Server ausgeführt, sondern von jeder Station in der Domain. Deshalb wird diese "Computerleiche" so lange sichtbar sein, bis quasi alle Computer einmal abgeschaltet wurden. (Diese Erklärung war jetzt vielleicht nicht sehr professionell, aber extrem einfach dargestellt)
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
27.08.2004 um 13:18 Uhr
Möchtest du seine Domänencontrollerfunktionalität deaktivieren führe auf dem Server dcpromo aus und deinstalliere ActiveDirectory.
(Vergewissere dich aber vorher wer den globalen Katalog führt und die Betriebsmasterfunktionen ausführt)

Möchtest du den Server komplett aus der Domäne raushaben, er aber, trotz das er nicht mehr physikalisch am Netz hängt, immer noch als DC im AD erscheint obwohl du ihn löschst, mußt du die Support-Tools von der Server-CD installieren und anschließend im ADS-Editor seinen Namen unter den DC´s löschen, dann erscheint er auch nicht mehr in der AD-Verwaltung.
Bitte warten ..
Mitglied: 2408
27.08.2004 um 13:57 Uhr
Hallo Mike,

danke Dir für die Antwort, es hat soweit funktioniert jedoch im AD Standorte und Dienste ist er noch aufgeführt und läßt sich nicht löschen. Aus dem AD Benutzer und Computer ist er jetzt raus.

Vielen Dank für Deine Mühe.

Gruss
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 2408
27.08.2004 um 14:00 Uhr
Hallo Pundit,

vielen Dank für Deine Antwort, jedoch hatte ich das schon versucht nun habe ich den Tipp erhalten es mit dem ADS Editor zu versuchen das da im AD Benutzer und Computer auch funktioniert jedoch nicht im Standorte und Dienste.

Vielen Dank für die Mühe.

Gruss Alex
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
27.08.2004 um 14:30 Uhr
Auch das geht mit dem Editor.

Und zwar nicht unter "Domain NC", sondern unter "Configuration Container" und "CN=Sites".
Bitte warten ..
Mitglied: 2408
27.08.2004 um 14:53 Uhr
Hallo,

perfekt, hat super funktioniert dank Dir.

Werde die Server mal neu starten wenn hier weniger los ist.

Gruss
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2000 Server in 2012 Domäne einbinden
Frage von piviWindows Server7 Kommentare

Hallo Admins, ich habe hier schon nach vergleichbaren Artikeln gesucht und denke die Antwort auf meine Frage schon zu ...

Windows Server
Windows Server 2000 - SIDs werden nicht aufgelöst, obwohl sich der Server in der Domäne befindet
Frage von EstefaniaWindows Server5 Kommentare

Moin. Ich habe einen alten Server "Windows Server 2000" der sich zwar in der Domäne befindet, aber in dessen ...

Windows Server
Windows Server ohne Domäne?
gelöst Frage von tomtom00Windows Server26 Kommentare

Hallo. Ein Bekannter von mir möchte in seiner Praxis (5 Clients) einen Server aufstellen. Allerdings würde er den Server ...

Windows Server
Was passiert vor dem Anmelden an einer Domäne? Windows Server Domäne
gelöst Frage von zitlosWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine kleine Windows Domäne mit einem Windows SBS 2011 als DC. Nach einem Standortwechsel ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...