Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server auf Intel Raidboard lässt sich nicht installieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: 13982

13982 (Level 1)

28.06.2007, aktualisiert 14:54 Uhr, 3307 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich wollte bei uns einen neuen Server aufsetzen.
Als Board habe ich das Intel S3000AH mit Onboard Raidcontroller eingebaut. Festplatten sind 2 mal SATA 160 Gb im Raid 1.
Nun wollte ich das Betriebssystem von unserem bestehenden Server einspielen. Betriebssystem ist Windows 2000 Server.
Ist von der Ausstattung und Performance völlig ausreichend da wir eh ne Arbeitsgruppe nutzen. Es sind auch nur 3 Client im Netz.
Nun zu meinem Problem. Egal welchen Raid-Treiber ich von der Service-CD einbinde, es werden bei der Installation keine Festplatten gefunden. Hab ich eventuell nen Fehler gemacht und das Board ist mit dem Betriebssystem inkompatibel?

Wer hat nen Tip wie es geht?

Gruß Didi
Mitglied: Bolle97
28.06.2007 um 11:55 Uhr
Hallo,

mit Service-CD meinst Du vermutlich diese "FujitsuSiemens Server Start CD" vom "alten" Server.
Auf dieser ist vermutlich dieser bestimmte Treiber nicht enthalten, diesen solltest Du direkt auf der Intel-Seite laden. Das das Betriebssystem W2K mit dem Board incompatibel ist kann ich mir nicht vorstellen.

Gruß - René
Bitte warten ..
Mitglied: 13982
28.06.2007 um 12:08 Uhr
Hallo,
ich meine die Intel Server Essentials die beim Board dabei war.
Die Treiber von der Intelseite gehen auch nicht.

Im Moment bin ich Ratlos. Der neue Server ist OEM ohne Betriebsystem bestellt.
Auf dem Gerät ist als Preinstallation Server 2003. Dazu haben wir natürlich keine ID.
Die Preinstallation würde probemllos laufen.

Es klemmt als am Treiber oder ähnlichem für Win2K Server

Gruß Didi
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
28.06.2007 um 13:24 Uhr
Hallo,

Du schreibst "egal welchen Treiber ich einbinde". Wie bindest Du den Treiber ein.
Also nur zur Sicherheit, dass wir uns nicht falsch verstehen, auf Diskette gezogen und bei der Installation mit F6 eingebunden oder wie?

Gruß - René
Bitte warten ..
Mitglied: 13982
28.06.2007 um 13:42 Uhr
Ja genau so und nicht anders

leider habe ich soeben von der Intelhotline die Aussage erhalten, das ich Win2k vergessen kann. Das Board läuft nicht damit.

Gruß Didi
Bitte warten ..
Mitglied: Markx
28.06.2007 um 14:54 Uhr
da würde ich denen aber was erzählen.. wenn du auf der Intel-Webseite nach Treibern etc schaust, dann bieten du Win2k und Win2k-Server an!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...