Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server lässt sich nicht auf meinem SCSI RAID Platten installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: werner.dorf

werner.dorf (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 17.02.2006, 4471 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich versuche auf meinen Server Win 2000 Server zu installieren.
Ich habe ein RAID System (Level 1) das 2 Platten Spiegelt, also ist "logisch" nur noch eine Platte verfügbar.
Aber beim Insatllationsvorgang von Windows bricht er immer ab und sagt, ich solle doch die "SCSI Geräte richtig terminieren".
Woran kann das liegen?


Aber seht selber ich habe ein Screenshoot unter dem link hier:

http://people.freenet.de/schuldozent/vbnm.JPG
Mitglied: Tundra
15.02.2006 um 15:55 Uhr
Am Anfang der Installation musst Du F6 drücken und eine Treiber-Diskette bereithalten.
Windows erkennt das RAID ohne die Treiber nicht und somit auch keine Platten.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: werner.dorf
15.02.2006 um 16:14 Uhr
wann genau muss ich F6 drücken ?
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
15.02.2006 um 16:32 Uhr
Bei Starten des Blauen Bildschirms steht unten das man die F6 drücken soll mal genau lesen.
Bitte warten ..
Mitglied: grille-server
15.02.2006 um 17:16 Uhr
Würde ich auch sagen:
Entweder hast du nen falschen Treiber bzw. gar keinen verwendet.
Kurz nachdem der blaue Bildschirm erscheint, links unten: F6 drücken um Controller (?) zu installieren. Dort kann aber leider nur über Disketten zugegriffen werden.
Es kann natürlich auch sein, dass deine Platte rumspinnt (ist aber in diesem Fall eher unwahrscheinlich).

greets, grille-server
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
15.02.2006 um 20:23 Uhr
hi,

also ich bin da anderer meinung.
es ist bereits ein treiber installiert ... ansonsten würde das setup gar nicht bis zum formatier-prozess kommen.
es scheint so, als ob das formatieren der disk einen fehler zurückliefert.
es könnte allerdings der falsche treiber installiert sein.

was ich noch gerne wüßte:
welches raidsystem?
welcher controller?
intern / extern?
terminiert?
welches filesystem möchtest du verwenden?
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
15.02.2006 um 22:16 Uhr
Hi,

so wie die Kollegen es schon gesagt haben, ziemlich am Anfang kommt für ca. 2 Sekunden die Meldung zum F6 drücken, wenn man andere Treiber benötigt.
Klar kann es sein, dass Du bis zum Formatieren weiter macht, aber spätestens dann klappt es nicht mehr, davor läuft alles im RAM ab.

Glaube uns einfach, über diesen Fehler stolpert man immer wieder, wenn man nicht daran denkt die Treiber bereitzuhalten und ins Image zu packen.

Drücke F6 und halte die Treiber-Diskette bereit.
Da wette ich sogar um ein alkoholfreies Bier mit Dir, dass es klappt.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: werner.dorf
17.02.2006 um 08:51 Uhr
Hmm, ich habe einfach das RAID System neu konfiguriert und dann noch mal das WIN 2000 Server SEtup trüberlaufen lassen und jetzt läuft er.
Aber trozdem danke.

cu
Bitte warten ..
Mitglied: werner.dorf
17.02.2006 um 08:51 Uhr
Hmm, ich habe einfach das RAID System neu konfiguriert und dann noch mal das WIN 2000 Server SEtup trüberlaufen lassen und jetzt läuft er.
Aber trozdem danke.

cu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...