Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server (SP4) reagiert nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: franc

franc (Level 2) - Jetzt verbinden

21.01.2009, aktualisiert 13:39 Uhr, 3753 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe auf einem Windows 2000 SP4 Server folgendes Problem:
Alle paar Tage eist er fast ein. Ich sage fast, weil die Maus sich noch bewegt, aber Programme können nicht mehr ausgeführt werden.
Man muss ihn dann neustarten (Reset).
In der Ereignisanzeige (alle Typen) ist bis zum Neustart kein einziger Eintrag.
Beim Neustart finde ich dort dann unter den Systemereignissen den Fehler:

"Das System wurde zuvor am 20.01.2009 um 23:32:46 unerwartet heruntergefahren. "
Quelle: EventLog
EreignisID: 6008

Das letzte Ereignis davor ist nicht relevant und deutlich vorher.
Als der Server das letzte Mal ausfiel, habe ich mit Drive Snapshot ein Image von Laufwerk C: erstellt, dort blieb er mittendrin wohl stehen.
Davor blieb er vermutlich immer bei Datensicherungen (mit Backup Exec 9.1) stehengeblieben.

Ich würde ja chkdsk /r versuchen, aber es handelt sich um ein RAID 1 System, da bringt das ja doch nichts hab ich gelesen.

Hat jemand einen Ratschlag für mich, wie ich den Fehler finde? Das wäre sehr nett (Danke).

Gruß, franc

Nachtrag: Ich weiß nicht, ob es etwas damit zu tun hat, aber (schon seit einiger Zeit) dauert der Start des Servers ca. 7 Minuten!
Woran das liegt, kriege ich auch nicht heraus (weiß auch nicht wie).
Mitglied: n.o.b.o.d.y
21.01.2009 um 13:44 Uhr
Hallo,

und warum sollte ein chkdsk auf einem RAID nix bringen? Ist dem chkdsk doch egal, ob untern dem Dateisystem ein Platte oder zwei sind.
Ansonsten würde ich eher auf einen Hardwarefehler tippen. Die Klassiker: RAM oder Netzteil...eher Netzteil
Bitte warten ..
Mitglied: franc
21.01.2009 um 13:57 Uhr
Zitat von n.o.b.o.d.y:
Ansonsten würde ich eher auf einen Hardwarefehler tippen. Die
Klassiker: RAM oder Netzteil...eher Netzteil

RAM hab ich mit MemTest schon bis 800% getestet ohne Fehler. Netzteil könnte sein, aber wie erwähnt bewegt sich ja sogar noch die Maus.

und warum sollte ein chkdsk auf einem RAID nix bringen? Ist dem
chkdsk doch egal, ob untern dem Dateisystem ein Platte oder zwei
sind.

Ich dachte, weil die Fehler einer Platte doch vom Raidsystem ausgeglichen werden, dort:

http://groups.google.de/group/microsoft.public.windows.server.general/b ...

las ich auch, dass ein chkdsk mit /f auf einem Raid-System bestehende Probleme sogar verschlimmern könnte.
Meine chkdsk-Ausgabe ohne /f oder /r:
01.
C:\>chkdsk 
02.
Der Typ des Dateisystems ist NTFS. 
03.
Die Datenträgerbezeichnung lautet System. 
04.
 
05.
WARNUNG! Der Parameter F wurde nicht angegeben. 
06.
CHKDSK wird im schreibgeschützten Modus ausgeführt. 
07.
 
08.
CHKDSK überprüft Dateien (Phase 1 von 3)... 
09.
Dateiüberprüfung beendet. 
10.
CHKDSK überprüft Indizes (Phase 2 von 3)... 
11.
Indexüberprüfung beendet. 
12.
CHKDSK stellt verlorene Dateien wieder her. 
13.
Verwaiste Datei MMCA.tmp (36421) wird in Verzeichnisdatei 6957 wiederhergestellt 
14.
15.
CHKDSK überprüft Sicherheitsbeschreibungen (Phase 3 von 3)... 
16.
Überprüfung der Sicherheitsbeschreibungen beendet. 
17.
CHKDSK überprüft USN-Journal... 
18.
Die Überprüfung von USN-Journal ist abgeschlossen. 
19.
CHKDSK hat freien Speicher gefunden, der in der Datenträgerbitmap als 
20.
zugeordnet gekennzeichnet ist. 
21.
Windows hat Probleme im Dateisystem festgestellt. 
22.
Führen Sie CHKDSK mit der Option /F (Fehlerbehebung) aus, um die Probleme zu 
23.
beheben. 
24.
 
25.
  16779860 KB Speicherplatz auf dem Datenträger insgesamt 
26.
  14107888 KB in 70299 Dateien 
27.
     32752 KB in 5242 Indizes 
28.
         0 KB in fehlerhaften Sektoren 
29.
    711376 KB vom System benutzt 
30.
     65536 KB von der Protokolldatei belegt 
31.
   1927844 KB auf dem Datenträger verfügbar 
32.
 
33.
      4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit 
34.
   4194965 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger insgesamt 
35.
    481961 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger verfügbar
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows-File-Server - Macs - Probleme (5)

Frage von guenthergranate zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...