Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 sp4 internetverbindung herstellen per surfstick alcatel one touch x602d

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: networld7

networld7 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2017 um 16:35 Uhr, 358 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

Also ich habe auf einem alten Rechner Windows 2000 neu installiert und wollte mich per surfstick Alcatel one touch x602d mit dem Internet verbinden. Tatsache ist, dass der stick nicht für Windows 2000 bzw. der selbstinstallierende Treiber des sticks, nicht für Windows 2000 ausgelegt ist, sondern nur für ab Windows xp und höher.
Jetzt wollte ich doch eine Möglichkeit herausfinden, wie ich mich mit dem Internet mit diesem stick verbinden kann. Ich habe die Software des Internetsticks gestartet, und auf den Verbinden Button gedrückt, nur die Verbindung baut sich einfach nicht, sondern der Button ändert sich von "Verbindung aufbauen" schnell wieder auf "Verbinden" (in ein paar Sekunden).

Ich hoffe dieser thread ist nicht unnötig, da der stick ja nicht für w2k ausgelegt ist, und es daher sein könnte, dass keine Lösung zu finden ist.

Grüße networld7
Mitglied: Apophis
12.10.2017, aktualisiert um 16:51 Uhr
Hallo,

nun ja, im Einzelfall gibt es tatsächlich XP-Treiber, die unter W2K laufen, aber darauf verlassen würde ich mich nicht. Erst recht nicht, wenn es wie bei Dir nicht geht.

Solange Du also nicht irgendeinen Nachweis bringen kannst, daß es gehen müsste, wird Dir jeder sagen, daß Du doch bitte erst mal einen Treiber für W2K besorgen mögest, dann wird weitergesehn. Wenn es keinen Treiber gibt, dann gibt es keinen und aus die Maus.

Gruß
Apophis

P.S. Schon erstaunlich, daß die software überhaupt startet...
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
12.10.2017 um 17:03 Uhr
Moin,

ich würde hier nen kleinen UMTS-WLAN-Routernutzen und den vian WLAN an deine Win 2k-Kiste hängen...
Hat den Vorteil, dass du nicht direkt "Nackt" im WWW stehst.

WLAN-Karten + Treiber gibt es sicherlich noch im WWW zu genüge (ebay)...
https://www.amazon.de/Huawei-E5330Bs-2-Mobile-Hotspot-Router-Wei%C3%9F/d ...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
12.10.2017 um 17:07 Uhr
Zitat von networld7:

Ich hoffe dieser thread ist nicht unnötig, [...]
Der Thread ist tatsächlich aus ganz anderen Gründen unnötig, warum zur Hölle möchtest du Windows 2000 a) betreiben und b) auch noch in das Internet hängen?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.10.2017 um 17:22 Uhr
Zitat von networld7:

Ich hoffe dieser thread ist nicht unnötig, da der stick ja nicht für w2k ausgelegt ist, und es daher sein könnte, dass keine Lösung zu finden ist.


Sinnvolle rist da ein keliner Taschenrouter für UMTS/LTE, der einfach per LAN oder WLAn an Deien Kiste gehängt wird. Du wirst klaum eine Stick finden, der unte rW2K funktioneiren wird.

Warum nimmst Du eigentlich nicht gleich XP statt W2K?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
13.10.2017, aktualisiert um 10:54 Uhr
ein Windows 2000 direkt ins Internet zu hängen bedeutet daß es in spätestens 10 Minuten kaputt ist. Das Internet ist grundlegend böse, und JEDE IP Addresse wird regelmäßig auf offenkundige Schwächen des Betriebsystems gescannt. Ein Windows 2000 ins Internet hängen tut man heutzutage nur noch, wenn man einen Honeypot bauen möchte, der Hacker anlocken soll.

Und genau das passiert mit so nem Surstick... je nach Anbieter erhältst du entweder eine 10.x.x.x Addresse und bist zumindestens mal den Attacken virenversuchter Rechner aus dem Providernetz ausgesetzt, andere geben dir eine echte IPV4 Addresse, und dann prasselt der Regen des ganzen Internets auf dein armes Windows herein.

Bezüglich der Treiber... viele der XP Treiber waren anfänglich noch Weiterentwicklungen eines Windows 2000 Treibers, aber ich meine ab SP3 gabs im XP mal einen Cut wo die Windows 2000-konformen Treiber dann nicht mehr gingen. Dazu kommt noch daß Windows 2000 nur USB1 kann, und das war auf ca. 1,2 Mbit limitiert... und du brauchst einen Dialer, der ohne Dot Net auskommt, denn irgendwann so im Jahre 2004 oder 2005 fingen die Provider an, ihre Dialer als Dot Net Software auszuliefern, und für Windows 2000 gabs definitiv keins.
Bitte warten ..
Mitglied: networld7
13.10.2017 um 14:55 Uhr
Naja, ich dachte nachdem der usb stick geleuchtet und nicht mehr blinkte, dass mittlerweile der verbindungsaufbau möglich wäre, denn in der Anleitung steht, dass wenn der stick leuchtet anstatt blinkt, dieser grade versucht eine Verbindung aufzubauen. Doch dass war wohl ein Reinfall. Nachdem ich auf der cd bzw. auf dem stick die treiber gefunden habe, die nur für x64 und x86 sind habe ich schließlich die Hoffnung aufgegeben. Eigentlich bräuchte ich ja x32 Anwendung oder so eine .inf -Datei nur war leider nicht so. Hmmm und trotzdem läuft die Einwahlsoftware so weit, dass der stick initialisiert wird und teilweise bei gewissen vorhaben auch leuchtet.
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
13.10.2017 um 15:01 Uhr
Es gibt kein x32^^

x86 steht in diesem Fall für 32 Bit, x64 für 64 Bit obwohl es eigentlich auch x86 ist.
Bitte warten ..
Mitglied: networld7
13.10.2017 um 15:35 Uhr
ok x86 also!
hab nochmal neu installiert und habe signalstärke, eine sms für die Aufladebestätigung des Guthabens bekommen und das Modem abgefragt über modem> Einstellungen> Diagnose>Modem abfragen.
Nur es lässt sich halt einfach nicht mit dem Internet verbinden so ein Mist ;[ wenn ich Verbindung aufbauen will steht da "verbindung aufbauen" für ein paar Sekunden und dann wieder "Verbinden".
Vielleicht ist es ja auch einfach nicht mehr funktionsfähig...menno
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
13.10.2017 um 15:47 Uhr
Abgesehen davon würdest du nach einer Zeit zwischen Sekunden und ein paar Minuten im Internet mit einem Windows 2000 in Ermangelung an Sicherheitsupdates sowieso Bluescreens bekommen. Es ist also durchaus Ermessenssache ob das jetzt ein Nachteil oder ein Vorteil für dich ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
OpenWRT VDSL VOIP Internetverbindung herstellen (3)

Frage von danielr1996 zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Mobile
Idol 4S: Alcatel präsentiert Smartphone mit Windows 10

Link von Frank zum Thema Windows Mobile ...

Windows 10
gelöst Xbox One Controller automatisch verbinden (1)

Frage von Tastuser zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 - One Drive deaktivieen (5)

Frage von DragonKill zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Virtualisierung

Docker Monitoring und Steuerung per "sen"

Tipp von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

(6)

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows 10 neu installieren (17)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows 7
Abbruch bei Brennvorgang (12)

Frage von Simulant zum Thema Windows 7 ...