Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000/XP: Auslagerungsfunktion optimieren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: doctordre

doctordre (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2005, aktualisiert 09:28 Uhr, 3853 Aufrufe, 1 Kommentar

Wer mindestens 512 MByte Arbeitsspeicher (RAM) installiert hat, kann die Systemleistung mit angepassten Auslagerungsvorgängen verbessern. Windows müht sich in Abhängigkeit vom Speicherausbau darum, Systemkomponenten und Anwendungsteile auf die Festplatte auszulagern. So hält Windows den schnellen Arbeitsspeicher für den aktuellen Vorgang frei. Dies kann das System scharf ausbremsen ? selbst bei größerem Arbeitsspeicher.
Sie können aber die Auslagerungsvorgänge ab einer Speichergröße von mindestens 512 MByte RAM dahingehend optimieren, dass Windows die nötigen Swap-Vorgänge auf ein Minimum reduziert. Dies steigert immens die Performance.

Öffnen Sie hierzu den Registry- Editor und navigieren Sie zu dem Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\Current-
ControlSet\Control\SessionManager\Memory Management.
Dort finden Sie den Eintrag DisablePagingExecutive, der in der Regel deaktiviert (Wert 0) ist. Ändern Sie hier den Wert auf 1, so weisen Sie Windows an, die Auslagerungsvorgänge auf ein Minimum zu reduzieren. Dies bemerken Sie nach einem Neustart sofort an den verminderten Zugriffen auf die Festplatte und auch an der besseren Gesamtperformance.

gruess
doc
Mitglied: drop-ch
23.09.2005 um 09:28 Uhr
Hallo doctordre

Einmal mehr ein gutgemeinter Tipp, der nicht bei allen Windows-Installationen den gewünschten "Leistungs-Schub" bringt. Also nicht entäuscht sein, wenn nach Anpassung des Reg-Keys Windows nicht davon fliegt

Zu XP: Windows hat das Speicher-Management in XP komplett umgestellt. Ein guter Artikel dazu findest du in der c't 17/2005.

gretz drop
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...