Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 DC und Windows 2000 TerminalServer

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: nordisch

nordisch (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2008, aktualisiert 16.12.2008, 5077 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

vorhanden ist eine Domäne mit zwei Windows 2000 Servern. Einer ist Domain Controller mit Terminallizenzserver. Der zweite ist Memberserver und Terminalserver.

Jetzt soll der DC auf Windows Server 2003 upgedated werden. Es stellt sich die Frage, ob man einen Windows 2000 Terminalserver mit Terminallizenzserver in der Windows Server 2003 Umgebung betreiben kann. Der bestehende Windows 2000 Terminalserver soll aufgrund der enthaltenen Lizenzen für Windows XP Clients weiterhin betrieben werden (dann mit Terminallizenzserver).

Gruss
nordisch
Mitglied: 60730
09.12.2008 um 11:31 Uhr
Servus,

Es stellt sich die Frage, ob man einen Windows 2000 Terminalserver mit Terminallizenzserver in der Windows Server 2003 Umgebung betreiben kann.

Ja
Bitte warten ..
Mitglied: nordisch
09.12.2008 um 11:51 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Der Terminallizenzserver müsste dann "nur" vom Windows 2000 Server (DC) auf den Windows 2000 Server (TS) wandern - sprich auf dem TS installiert und auf dem DC deinstalliert werden?
Anschließend würde das Update des DC von Windows 2000 Server auf Windows Server 2003 erfolgen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.12.2008 um 12:01 Uhr
Der Terminallizenzserver müsste dann "nur" vom Windows 2000 Server (DC) auf den Windows 2000 Server (TS) wandern..

Wenn du nicht vorhast, irgendwann einen W2k3 TS einzusetzen ja.

Aber für den Fall der Fälle lieber den Lizenzserver gleich auf W2k3 installieren, dann hast du mit einem W2k3 TS auch nicht nochmal das ganze Spielchen
Anschließend würde das Update des DC von Windows 2000 Server auf Windows Server 2003 erfolgen.

Jupp (wenn du keine OEM W2k§ ServerCD hast) - wenn du "nur" OEM Setups hast, mußt du einen neuen DC Server unter W2k3 aufsetzen usw...

Und ganz vor allem anderen:
Backup der bestehenden beiden Server

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nordisch
09.12.2008 um 12:05 Uhr
Wenn ich den Lizenzserver gleich auf dem W2K3 installiere, benötige ich aber doch einen Haufen W2K3 TS CALs oder? Vorerst sollen die enthaltenen Lizenzen für Windows XP Clients (im W2K TS Server) genutzt werden. Die Umstellung des Terminalservers auf W2K3 soll später erfolgen - dann natürlich mit entsprechenden Lizenzen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.12.2008 um 14:09 Uhr
Servus,

  • du brauchst für W2k3 TS - W2k3TS CALs
  • du brauchst für W2k3 TS - einen W2k3 Lizenzserver, der dann auch einen W2k TS "bedienen" kann.

Ergo lautet die Antwort auf deine Frage Nein

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nordisch
16.12.2008 um 10:12 Uhr
OK, läuft alles super!

DC = W2K3 Server mit Terminallizenzserver.
TS = W2K Server
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminalserver und DC - 2 Server wirklich notwendig? (14)

Frage von DPSERVER zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst W2k3 DC durch W2k12 DC ablösen macht Probleme neuer lässt sich nicht zum dc machen (3)

Frage von jocologne zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server FE DC ablösen (6)

Frage von Finchen961988 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (14)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...