Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 DCPROMO erfolgreich aber Residuen des Servers im AD vorhanden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 69465

69465 (Level 1)

21.10.2010, aktualisiert 22:52 Uhr, 4121 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

habe hier eine (wahrscheinlich) primitive Frage und brauche euren Rat. Vielleicht hilft mir ja schon der passende Link, ich bin nicht fündig geworden (es geht immer um DCPROMO...).

Vielen Dank und viele Grüße!

Habe einen Windows 2003 Server, der ein DC war, mittels DCPROMO heruntergestuft. Das hat prima funktioniert. Danach habe ich leider direkt den Server heruntergefahren und plattgemacht.

Problem: Dabei habe ich natürlich vergessen den Server aus der Domäne zu nehmen und alle entsprechenden Einstellungen/Einträge sind jetzt im AD noch vorhanden!

Frage: Wie kann ich den alten (nicht mehr existenten) DC nachträglich aus der Domäne löschen UND damit ebenfalls die auftretenden Fehler in Exchange ("alter DC nicht erreichbar") eliminieren? Wie gesagt, DCPROMO war erfolgreich, es müssen "nur" die Member-Server-Informationen gelöscht werden. Wie geht das?

Vielen Dank und viele Grüße!
Mitglied: dog
21.10.2010 um 22:58 Uhr
Ein Server, der kein DC ist, ist ein regulärer Domain-Member und kann wie jedes AD-Objekt einfach gelöscht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
21.10.2010 um 23:01 Uhr
Danke, dog!

Meinst du damit, dass ich
1. den Server (das Objekt) bei "AD Benutzer und Computer" löschen soll?
und
2. den Server (das Objekt) im DNS löschen soll?

Dann ist der Domain-Member-Server RESTLOS gelöscht?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
21.10.2010 um 23:46 Uhr
Moin,

mal ganz langsam...

  • ein DC ist "normalerweise" auch ein DNS Server
  • ein DC / DNS Server alleine ist wie auf einem Bein stehen

Du mußt selbstverfreilich überall, wo der alte DC/DNS drin war - den rauswerfen und den neuen da eintragen.
(Es gibt hoffentlich noch einen anderen DC nicht nur einen)

Also - bevor du irgendwas machst, schau wo der noch überall eingetragen ist!

N8
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
22.10.2010 um 00:30 Uhr
Hi,

hab bei einer ähnlichen Situation (Hw. Crash auf 2. DC) folgende Schritte abgearbeitet:
http://support.microsoft.com/kb/216498

oder per Script: http://gallery.technet.microsoft.com/ScriptCenter/de-de/d31f091f-2642-4 ...

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
22.10.2010 um 00:53 Uhr
Erstmal vielen Dank für eure Antworten!

@TimoBeil: sorry, hatte ich vergessen explizit zu sagen: den besagten "alten Server" habe ich natürlich ordnungsgemäß von ALLEN Aufgaben befreit, hatte halt nur den "allerletzten Schritt" vergessen, bevor ich den Server/die Installation in die ewigen Jagdgründe geschickt habe: das Entfernen aus der Domäne. Außerdem existieren momenten ZWEI DCs in der Domäne.

@Crusher79: danke, aber die Anleitung kenne ich leider schon. Die ist nicht ganz passend (und daher zu lang), weil die Herabstufung ja funktioniert hat!

=> Es wäre super, wenn es eine analoge Anleitung gäbe, wo quasi nur drinsteht, welche Komponenten ich manuell löschen muss, um einen (arbeitslosen) Member-Server aus AD zu löschen (der Server existiert leider nicht mehr und es kann daher nicht der "natürliche" Weg via "einfach aus Domäne entfernen" durchgeführt werden).

=> Meint ihr, es reicht die beiden Schritte (Post von 23:01) durchzuführen?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
22.10.2010 um 14:37 Uhr
Moin,

mehr oder weniger hast du manuell etwas gemacht, das im Worstcase Szenario abgedeckt ist.

  • wenn der wirklich nirgendwo mehr auftaucht, bleibt ja nur 1&2 übrig, wenn Ihr einen Wsus habt - da kann der natürlich auch raus usw.
Und dafür wirst du keine Anleitung finden, den jeder macht aufmit seinem Server was anderes.

  • (Wäre der jetzt z.B der Wsus, oder du hast den mal als installationsquelle für msi pakete mit /a benutzt) usw. usf.

Und deswegen ist eine Dokumentation - was auf welcher Kiste läuft - so wichtig wie das Amen in der Bibelstunde.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
22.10.2010 um 20:48 Uhr
Habe jetzt folgende Schritte durchgeführt:

1. Server in "AD Computer und Benutzer" löschen
2. Server im DNS löschen (insgesamt 4 Einträge)
3. Server in "AD Standorte und Dienste" löschen

Sieht alles gut aus und die Kiste ist jetzt hoffentlich endlich restlos entfernt.

Danke und Grüße an alle!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Nicht mehr vorhandene Computer aus der AD entfernen (6)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Tools ...

Netzwerke
gelöst DCPROMO findet anderen DC nicht (11)

Frage von Finchen961988 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
NetExtender Tunnel : Aufbau Erfolgreich, Access im LAN nicht vorhanden (3)

Frage von Commonlyknownasmo zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Excelsheet gesperrt durch nicht mehr vorhandenen AD-User (5)

Frage von Dopamin85 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (12)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...