Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 ohne diskette installieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: mkdark

mkdark (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2011, aktualisiert 19:16 Uhr, 3649 Aufrufe, 2 Kommentare

Ein standard windows 2003 server bei der installation keine sata treiber.

Hallo Leute

Ich weiss es hört sich soooo banal an nur macht es mich verrückt. Ich habe genügend sata treiber installiert (per F6) und hatte nie irgendwelche probleme damit .

Kurze erläuterung, ich habe eine server 2003 zusammen gebaut per nlite mit service packs treibern und und und... wie ich es immer tat. Ich erlebe es das erste mal das bei der Installation dann das auftaucht:

Setup konnte kein treiber für das angegebene Massenspeichergerät laden ( normal ne)
Momentan werden folgende Massenspeichergeräte unterstützt::


<kein> <<<------ und das verstehe ich einfach nicht ich kann die AHCI Treiber nicht laden da er das dvd laufwerk nicht findet oder zumindest die usb ports sollten doch möglich sein hatte bisher noch nie probleme damit.

Das DVD ist auch an der SATA schnittstelle dran ein SATA disketten laufwerk muss man mal erfinden :D naja ein usb disketten laufwerk habe ich nicht in meinem besitz und kann mir auch keines leihen.

Also ich hoffe ihr könnt mir helfen und sagen welche möglichkeiten ich noch habe aiusser mir ein usb diskettenlaufwerk zu kaufen.


Mit freundlichen Grüßen
Dark
Mitglied: 60730
18.11.2011 um 20:51 Uhr
moin,

also vorab..,. mit dem Helfen das wird so schwer - ich tippe eher, welche Kristallkugel könnt Ihr ausschliessen...

  • ist das eine frische CD, oder wurde die bereits mit anderen Nlite Session optimiert.
  • dann die Nennung vom Ross Brawn und seinem Reiter Mischaöl, Nico? wäre was nettes...

  • Ich kenne x verschiedene sata Treiber, die nur genau zur Hardware x passen und wenn du die auf Hardware z losläßt, dann.....

Gruß

Ps:
hatte bisher noch nie probleme damit.

Was entweder über dich aussagt, dass deine Zeit als Glücksritter nun eine kleine Pause macht, oder das du das noch nicht so oft gemacht hast *duck*
Bitte warten ..
Mitglied: mkdark
19.11.2011 um 12:56 Uhr
glücksritter schön wäre es war ein langer lern prozess mit vielen verbrauchten cd :D.

Die cd ist frisch, und noch nie bearbeitet worden vorher das da der fehler liegt kann ich auch nicht so recht glauben, aber gut ich gehe allem nach. Die Treiber sind die richtigen wenn ich sie drauf bekommen würde wäre das alles kein problem, das problem ist das ich sie nicht draufladen kann da auch das CD Laufwerk über Sata läuft.

Ich möchte mir einfach kein usb disketten laufwerk kaufen müssen, nur um die Treiber einspielen zu können.

Hmmmm was hat die formel 1 mit dem hier zu tun??
ok vielleicht meintest du ja die nennung vom Board = asus AP480-S eigentlich ein relativ gesehen gutes board nur das doofe das es keine IDE anschlüsse mehr gibt.^^

Mit freundlichen Grüßen
Dark
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003 (1)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Ubuntu
Linux Mint 18 neben Windows 8.1 installieren (5)

Frage von blade999 zum Thema Ubuntu ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...