Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 enterprise

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 46758

46758 (Level 1)

18.04.2007, aktualisiert 15:24 Uhr, 3310 Aufrufe, 7 Kommentare

Wir haben in der Firma mehrere Server einer davon hat win 2003 Server Standard edition 32bit version.

Es laufen auf dem Backup Arc Serv software, 50 User sind angeschlossen die Hotline programm über dem Server ausführen und irgendwelche Masaccess abfragen die dann den Srevr in die Knie zwingen, das haben wir ständig.
Ausstatung vom Server ist :

Windows 2003 Server 32 Bit Standard Editon
3,19 GHZ XEON CPU
4 GB Ram Speicher

Physikalischer Ram:
Auslagerungsdatei liegt bei 2,8 GB

CPU Schwankt auch zwischen 40 und 80 %

was kann mann den tun damit das bischen besser wird vom Performance her.
Im Hinetrgrund laufen keine Programme wie Firewall oder Antivirus usw.

Es laufen nur gewisse Abfragen und dieser Abfragen zwingen den Server in die Knie.

Meine überlegung ist bringt den Ram Speicher aufstocken bei diesem Win Version etwas oder nicht.


Für jeden Tipp wäre ich an euch dankbar.


Danke
Mitglied: Logan000
18.04.2007 um 12:12 Uhr
Verstehe ich das richtig? 50 User arbeiten auf einer Access DB auf dem Server?
In einer mehrbenutzer umgebung ab 10 User kein Access mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: 46758
18.04.2007 um 12:42 Uhr
Nein kein Acces Db ist ein Programm für Hotline entwickelt und ich denke es läuft nicht mit Accecs DB.
Aber es gibt 4 User die Accesc Db Abfrage über den Server machen.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
18.04.2007 um 12:49 Uhr
In einer mehrbenutzer umgebung ab 10 User
kein Access mehr.

Also dem kann ich so nicht zustimmen. Bei uns arbeiteten bis vor kurzen knapp 100 User auf einer Access Datenbank und was war eigentlich nie ein wirkliches Problem.

@46758:
Wie greifen denn die user auf die MDB zu? Wird die Datenbank direkt über ein Share/Netzlaufwerk geöffnet? Oder hat jeder User eine eigene MDB deren Tabellen mit der MDB am Server verknüpft sind? Oder werden die Abfragen direkt vom Server (Über Terminalsession o.Ä.) ausgeführt?

Generell würd ich das Problem eher durch geschicktes Anlegen von Indizies in den Tabellen oder durch verteilen der Tabellen auf mehrere MDBs lösen, anstatt den Server aufzurüsten.

Evtl. kannst Du auch mal prüfen ob sich eine Umstellung auf SQL durchführen lässt, der Server ist jedenfalls grß genug gesized für SQL ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
18.04.2007 um 12:57 Uhr
Also dem kann ich so nicht zustimmen. Bei
uns arbeiteten bis vor kurzen knapp 100 User
auf einer Access Datenbank und was war
eigentlich nie ein wirkliches Problem.

Ich sage ja gar nicht das es nicht geht. Aber abhängig vom Frontend, den Datenbankdesign, dem Datenvolumen, ... wirst Du eher Probleme haben als mit anderen DBs.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
18.04.2007 um 13:50 Uhr
Ich sage ja gar nicht das es nicht geht. Aber abhängig vom Frontend, den
Datenbankdesign, dem Datenvolumen, ... wirst Du eher Probleme haben als mit anderen DBs.

Ok, der Aussage kann ich uneingeschränkt zustimmen
Bitte warten ..
Mitglied: 46758
18.04.2007 um 15:15 Uhr
Danke zuesrt einmal für die unterstützung,

ich bin noch nicht ganz in dem System hineingewachsen in unserem Unternehem aber wir haben 2 Server eine ist eben dieser Server wo sehr manchmal in die Knie geht und wir haben einen neuen SQL Server wo generell die Abfragen über den 2. Server erfolgt.

Ein User arbeitet und erstellet selber Abfragen über MSACCES Datenbank Tabellen und aufwendige Datenbanekn mir ODBC usw. damit kenn ich mich wenig aus.
Aber er greift und andere User auch die im Hintergrund das MSACCESS aufgerufen wird und das ist ja unser Problem was diesen Server in die Knie zieht.
Soweit ich sehe finden hier ganz aufwendige Abfragen in Acces statt die auf dem Server in verbindung mit dem SQL server sattfindet.
Bitte warten ..
Mitglied: 46758
18.04.2007 um 15:24 Uhr
Früher gingen die Abfragen auf diesen Problematischen Server jetzt ist es umgestellt worden, d.h. es gibt den neuen Server den SQL Server.
Aber ich denke es läuft nicht so optimal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 7 Enterprise Upgrade auf Windows 10 Enterprise (3)

Frage von dekztar zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
WIndows 10 Enterprise oder LTSB im Unternehmenseinsatz? (4)

Frage von User1000 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Enterprise Handbuch (3)

Frage von HoyerAC zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...