Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 Enterprise auf SBS updaten?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

19.01.2007, aktualisiert 20.01.2007, 5983 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe da speziell eine Frage zu Windows 2003 Enterprise:

Also: Ich habe Windows 2003 Enterprise risch installiert und möchte auf SBS upgraden -
geht das?
Zweite Frage allgemein:Unter WinXP hat man doch ein Administrator-Konto, das man nur im Abgesicherten Modus aufrufen kann - wenn ich bei Windows 2003 das gleiche Admin-Passwort habe und mich bei WinXP als Admin anmelde, müsste ich doch auf den Win2003
PC zugriff haben -oder?
Wie kann ich das Admin Konto unter XP so einrichten, dass ich mich ohne abgesicherten
Modus dort anmelden kann?

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Mitglied: erikro
19.01.2007 um 19:29 Uhr
Hallo zusammen,

Zweite Frage allgemein:Unter WinXP hat man
doch ein Administrator-Konto, das man nur im
Abgesicherten Modus aufrufen kann - wenn ich

Wie kommst Du denn darauf? Du kannst Dich auch im Normalmodus mit dem Konto "administrator" anmelden. Lediglich in der bunten Klicki-Klicki-Maske ist das nicht zu sehen. Zweimal Strg-Alt-Entf drücken und du bist in der althergebrachten Anmeldemaske. Dort kannst Du dann "administrator" eingeben und gut ist.

bei Windows 2003 das gleiche Admin-Passwort
habe und mich bei WinXP als Admin anmelde,
müsste ich doch auf den Win2003
PC zugriff haben -oder?

Sprichst Du jetzt von Windows 2003 Server? Als Domänenadministrator hast Du auf jeden PC in der Domäne Zugriff und von jedem aus auf den Server. Empfehlenswert ist es die Admintools auf den PCs zu installieren, auf denen man regelmäßig als Domänenadmin arbeiten will.

Als lokaler Administrator hast Du nur auf den lokalen Rechner zugriff, der dann auch nicht in der Domäne angemeldet ist. Du kannst zwar bei beiden dasselbe Passwort verwenden. Aber lokal als Admin anmelden hat keinerlei Rechte auf dem Server zur Folge. Im Gegenteil. Da der Rechner ja nicht in der Domäne angemeldet ist, hat man von dort aus logischerweise auch keinerlei Zugriff auf die Domäne.

Wie kann ich das Admin Konto unter XP so
einrichten, dass ich mich ohne abgesicherten

s. o.

Wegen der Migration des Windows Server 2003 Enterprise auf SBS würde ich mich vertrauensvoll an M$ wenden. Aber ich vermute mal, dass das nicht geht. Abgesehen davon frage ich mich, welcher Sinn dahinter steckt.

hth

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
20.01.2007 um 05:38 Uhr
Ersteinmal Danke für die Tips, haben mir geholfen.
Mir wurde gesagt, dass ich an jedem PC im Netzwerk ein gleiches Konto haben muss;
also gleicher Benutzername und gleiches Kennwort, um jeweils auf die PCs zugriff zu haben- deshalb meine Frage.

Ich habe den PC mit Windows 2003 Server in keiner Domäne, weil sich dann an den an-
geschlossenen PCs die Anmeldung ändert, was meine Frau hasst. Wir haben XP auf den
anderen PCs und wenn meine Frau erst ewig Strg+Alt+Entf drücken und alles eingeben
muss, bekommt sie ne Krise...

Mir wurde auch gesagt, dass Windows 2003 wie XP funktioniert - wenn ich also wie unter
XP die Laufwerke freigebe - habe ich dann Zugriff darauf (aus dem Netzwerk)?

MG

zzbaron
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Enterprise Anmeldebildschirm Bildwechsel (8)

Frage von KMP1988 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...