Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 Exchange Server holt ab einer gewissen Uhrzeit für 1 Benutzer keine Mails mehr und versendet auch nicht mehr

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: compusis

compusis (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2010 um 20:11 Uhr, 4322 Aufrufe, 6 Kommentare

Wir haben ein Netzwerk zur Betreuung übernommen das bis jetzt reibungslos lief. Seit ca. 2 Wochen passiert es dass von 1 User im Netzwerk ab ca. 17 UHr 18 Uhr keine eMails mehr über den Exchange Server versende und empfangen werden können.

Der User hat Windows Vista und Office 2007 auf dem PC. Der User schaltet früh um ca. 7.45 UHr den PC ein und den ganzen Tag über funktioniert alles reibungslos.

Ab ca. (so wie heute) 17.54 Uhr ist weder der eMailempfang noch der Versand von diesem User möglich. Am nächsten Morgen wieder alles normal. Auch der Neustart des Servers sowie des User-PCs bringt in den Abendstunden nichts. Wir haben die Einstellungen zu anderen Usern die auch noch 23 Uhr Mails bekommen und empfangen können verglichen und haben keinen Unterschied feststellen können. Auch Server aus, Router aus, User-PC aus und alles wieder an hat nach 18 Uhr nichts gebracht...

Hat irgendjemand hierzu ggfs. eine Idee oder vielleicht Tips wo noch eine Einstellung für ein Zeitlimit bei einem User einzustellen ist ? Wir bzw. der Kunde wäre auch bereit einen Vororteinsatz von einem versierten Windows 2003 & Exchange Spezialisten zu bezahlen. Der Kunde sitz im Raum Wilhelmshaven.

Ich wäre sehr dankbar für viele hilfreiche Tips.
Mitglied: Pjordorf
08.09.2010 um 01:09 Uhr
Kein Halli kein Hallo keine Kekse Keine ....

Na dann mal raus mit der Sprache. Was hat euer Kunde den alles installiert? Was hat euer Kunde den alles wie Konfiguriert?

SBS 2003 Ja/Nein
ISA 2004 Ja/Nein
SBS 2008 Ja/Nein
Server 2003 Ja/Nein
Server 2008 Ja/Nein
Mehr als 1 DC Ja/Nein
DNS auf Server Ja /Nein
Mails per SMTP an euch Ja/Nein
Falls mails per POP abgeholt werden, womit
Welche Konnektoren im Exchange
Wie sind diese eingerichtet

Du darfst auch gerne Information, welche ich jetzt nicht abgefragt habe, hier rein stellen. Unsere Glaskugeln werden nämlich damit täglich gefüttert.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: compusis
08.09.2010 um 06:13 Uhr
MOin Peter,

SBS 2003 Ja
ISA 2004 Nein
SBS 2008 Nein
Server 2003 Ja
Server 2008 Nein
Mehr als 1 DC Nein
DNS auf Server Ja
Mails per SMTP an euch Ja
Falls mails per POP abgeholt werden, womit pop3 Connector
Welche Konnektoren im Exchange mit den exchange SMPT Connector
Wie sind diese eingerichtet mmit authentifizierung Benutzername und passwort stimmen


Ich denke es liegt an dem einzelnen Userprofile, da es ja nur einen User betrifft.

grss

ralph
Bitte warten ..
Mitglied: Belearas
08.09.2010 um 06:39 Uhr
Hallo!

Wenn du bei einem anderen Computer einsteigst und dir Outlook einrichtest, auch das selbe Problem?
Funktioniert es per POP3 dann?

Pjordorf hat schon geschrieben pop3... also gehts damit oder nicht?!

Entweder du suchst weiter den Hund, oder machst den radikaleren von beiden, was ich machen würde,
denn für die 2 Tage wäre ich schon wieder wo anders... Postfach .pst datei sichern, emails sichern
per C&P, Kontakte usw. Was er halt im Outlook hat und braucht..

Postfach löschen und ab die Post.

Bitte aber um Vorsicht, manche mögen das hier nicht mögen

Also Edit/

Du hast halt auch die wichtigsten sachen vergessen zu schreiben, darum vielleicht der "ansturm" auf deinen Post.

Was passiert denn genau? Wird es beim Postfach denn versendet, (beim client) und geht vom Exchange dann weiter vielleicht nicht
raus?

Ist der Client erfolgriech verbunden mit dem Exchange, Outlook... Kannst du den Exchange über owa denn erreichen usw usw oh mein Gott
lass dir nicht alles aus der Nase ziehen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: compusis
08.09.2010 um 07:02 Uhr
Guten Morgen,

ich denke nicht dass am Postfach liegt, da es ja dagsdüber einwandfrei funktioniert, sowohl rein als auch raus,. Rausgeschickte eMails verschwinden im Nirvana und das Outlook beim User geht, bzw,. ging gestern abend um 17.54 Uhr offline - nicht verbunden. Am nächsten MOrgen, egal ob neu gestartet oder angelassen, ist alles wieder normal und mails kommen und gehen und kommen auch an.

Netzwerkleitung kann es auch nicht sein, da die Internetverbindung funktioniert ohne Unterbrechung. Wegen dem Exchange Server muss ich sagen, dass ich da nicht der Profi bin. Gibt es hier evtl. irgendwo im lokalen Outlook eine Einstellung für den Exchange dass der abends gegen 6 nichts mehr machen will ?

lg

Ralph
Bitte warten ..
Mitglied: Belearas
08.09.2010 um 07:27 Uhr
Hallo!

Lokal kenne ich nichts, hätte sowas aber auch nie gebraucht...

Aber wenn er Offline geht wie du sagst, würde ich mal Google fragen. Outlook geht
um die selbe zeit Offline.

Melde mich evt. später wieder muss erstma weg ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
08.09.2010 um 12:17 Uhr
Hallo,

Zitat von compusis:
ich denke nicht dass am Postfach liegt
Ich denke besagt gar nichts.

da es ja dagsdüber einwandfrei funktioniert, sowohl rein als auch raus,.
Definiere das bitte. Wie stellst du fest das von Aussen eingehende E-Mails nicht ankommen? Gibt es einen NDR? Was steht da drin? Wie stellst du fest das Interne E-Mails nicht ankommen? Das gleiche gilt für ausgehende E-Mails. Wie stellst du das fest, das keine Mails von diesem Benutzer (Postfach) rausgehen? (Sein rechner ist doch aus, somit kann er gar nicht senden!!!)

Rausgeschickte eMails verschwinden im Nirvana
Auch hier mehr Info. Nirvana ist an einem Small Business Sever 2003 nicht vorhanend und kann auch nicht nachgerüstet / Installiert werden.

und das Outlook beim User geht, bzw,. ging gestern abend um 17.54 Uhr offline - nicht verbunden.
Klar doch. Er hat doch seinen Vista Client ausgemacht. Da ist es doch dann selbstverständlich das es nicht verbunden ist. Was genau willst du uns sagen? Wo steht Offline? Wo steht nicht verbunden?

Am nächsten MOrgen, egal ob neu gestartet oder angelassen, ist alles wieder normal und mails kommen und
gehen und kommen auch an.
Du meinst der Vista Client ist über nacht angeblieben? ist der Benutzer auch Angemeldet geblieben?

Wegen dem Exchange Server muss
ich sagen, dass ich da nicht der Profi bin. Gibt es hier evtl. irgendwo im lokalen Outlook eine Einstellung für den Exchange
dass der abends gegen 6 nichts mehr machen will ?
Also mir selber ist nichts bekannt was so ein verhalten erklären könnte.

Also noch mals zur klärung:
Wie stellst du fest das keine Mails von Ausserhalb bei diesem Postfach ankommen?
Wie stellst du fest das keine Mails von diesem Postfach versendet werden können?
Gibt es NDR's?
Was ist in "Serververwaltungskonsole - Erweiterte Verwaltung - Servername(Exchange) - Extras - Nachrichtenstatus" zu finden nachdem du dort mal den Status abgefragt hast? ist dort dein Postfach drin zu den angeblich nicht möglichen zeiten?
Was passiert wenn du per OWA das mailkonto prüfst?
Ist dein SBS mittels der Asisstenten eingerichtet worden, oder habt ihr per Hand die Einstellungen vorgenommen?
Was ist bei "Servername(Exchange) - Globale Einstellungen eingetragen"? Dort alles nach euren Vorgaben?
Was ist bei "Servername(Exchange) - Empfänger - Empfängerrichtlineien" eingetragen? Dort alles wie ihr es haben wollt?
Was ist bei "Servername(Exchange) - Server - Servername" dort in Eigenschaften und dann Postfach-Verwaltung? Stimmen die Zeiten dort mit deinem Problem überein?
Dein Vista Client mit Outlook ist aber per Mapi am Exchange angebunden, oder macht der POP3 und sendet Mails direkt nach aussen (damit umgeht er den Exchange)?
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2012 RDS Server - Programme nur für bestimmte Benutzer? (2)

Frage von zersys zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 holt trotz erhöter Grenzwerte keine Mails über 10MB ab (13)

Frage von Maverick6 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...